• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2022 Neuheit: Guardians of the Galaxy: Cosmic Rewind (Achterbahn) @ EPCOT - WDW

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.084
In einem kurzen Instagram-Video der Disneyparks wird die berühmte Kassette des Starlord gezeigt, auf der am Ende das Wort "Montag" zu sehen ist. Möglicherweise wird am 04.04. der Eröffnungstag bekannt gegeben (vermutet wird das Memorial Day-Wochenende, Memorial Day ist Montag, 30.05.):

1648851037154.png


Quelle
 

Toastybabys

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
472
So jetzt gibt's das offizielle öffnungdatum. Es ist der 27.5.22
Leider um 3 Wochen zu spät für mich.
 

mydarkestdays

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
430
Ärgerlich. Wir hatten genau das gleiche Pech damals bei Galxys Edge. Aber rennt ja nicht weg ;)
 

Aerofisch

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2018
Beiträge
46
Perfekt wir sind ab dem 26.05. Dort 👍
Wie sind denn so die Wartezeiten bei Neueröffnungen? Richtung 10h wie bei Universal?
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.084
Perfekt wir sind ab dem 26.05. Dort 👍
Wie sind denn so die Wartezeiten bei Neueröffnungen? Richtung 10h wie bei Universal?

Dürfte hinkommen, insbesondere da die Parks am Memorial Day-Wochenende (Freitag 27.05. bis Montag 30.05.) auch ohne so eine Neuheit wahnsinnig voll sind.
 

mydarkestdays

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
430
Also ich kann nur von den Wartezeiten im Januar sprechen da waren es bei rise zwischen 120 und 240 Minuten. Bei den meisten Sachen um die 90 selbst bei kleineren Sachen zum Teil. Falls Lightning Lane bis dahin verfügbar ist würd ichs dir unbedingt empfehlen auch wenns Geld kostet
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.084
Falls Lightning Lane bis dahin verfügbar ist würd ichs dir unbedingt empfehlen auch wenns Geld kostet

Da hast Du sicher Recht, aber in der Vergangenheit hat es bei neuen Rides immer einige Wochen gedauert, bis sie über den früheren (kostenlosen) FastPass buchbar waren. Bin gespannt, ob es jetzt mit der Lighting Lane anders ist - und falls ja, was es dann kostet.
 

mydarkestdays

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
430
Ich glaube auch bei Youtube (weiß aber nicht mehr wo) gehört zu haben das sie erst mal mit Boardinggruppen anfangen. Auf jeden Fall würd ich bei Rise definitiv die 15 Dollar investieren. Wir hätten es sonst in den 3 Wochen nicht geschafft einmal zu fahren.
 

Maverick81

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
392
Bin gerade vor Ort und meine Erfahrungen bezüglich Wartezeiten und Rise of Resistance sind folgende:

Einmal 30 min. vor Parköffnung da gewesen (offsite-Übernachtung) und ca. 60 min. gewartet, angeschlagen waren 95.

Das zweite Mal mittags im Park gewesen bei 135 min. angeschlagener Wartezeit rund 100 min. gewartet.

Das dritte Mal 15 min. vor Öffnung da gewesen und ca. 60 min. gewartet obwohl 135 angeschlagen waren.

Für das 4.Mal hab ich über die App pünktlich zur Parköffnung einen Fastpass ergattert (offsite-Gast).

Sooo unmöglich ist es an sich nicht, neue Rides fahren zu können.

Ich finde Boarding Group only mega beschissen, weil es selbst onsite Gästen passieren kann, dass sie überhaupt keine Möglichkeit zu Fahren bekommen, was mega frustrierend ist. Meist gibt es ja dann auch keine Stand by Warteschlange und die Fastpässe werden hier noch schneller ausverkauft sein.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.084
Sooo unmöglich ist es an sich nicht, neue Rides fahren zu können.

Rise of the Resistance wurde am 05.12.2019, also vor über zwei Jahren, eröffnet und ist damit im Vergleich zur hier diskutierten Attraktion nicht mehr „neu“. Zudem handelt es sich um den ersten Coaster in Epcot und einen neuen Achterbahntyp - der Hype dürfte entsprechend hoch sein. Ein Vergleich mit den aktuellen Wartezeiten von Rise of the Resistence ist folglich wenig aussagekräftig.
 

Maverick81

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
392
Rise of the Resistance wurde am 05.12.2019, also vor über zwei Jahren, eröffnet und ist damit im Vergleich zur hier diskutierten Attraktion nicht mehr „neu“. Zudem handelt es sich um den ersten Coaster in Epcot und einen neuen Achterbahntyp - der Hype dürfte entsprechend hoch sein. Ein Vergleich mit den aktuellen Wartezeiten von Rise of the Resistence ist folglich wenig aussagekräftig.


Genau deshalb rechne ich im Juli nicht damit, den RIDE fahren zu können...

Ist mir bewusst, dass die Wartezeiten hier nicht ganz vergleichbar sind, mein Kommentar war auch eher auf den Post von mydarkestdays bezogen: ich konnte Rise in 14 Tagen zumindest 3 Mal ohne Lightning Lane fahren.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.084
Es gibt nun auch einen Werbespot:


Mitarbeiter mit Familien und Freunden können wohl Ende April schon damit fahren, gefolgt Anfang Mai von den Medien und Club 33-Mitgliedern. Anschließend sind die Jahreskartenbesitzer und DVC-Member dran, die sich dafür registrieren können:

1649094084833.png


Quelle
Quelle
 

mydarkestdays

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
430
Dann hast du Glück gehabt Boris. Ich hab ja nicht gesagt unmöglich aber ich stell mich halt auch für nichts 60 Minuten an. Und Ich bin mega der Star Wars Fan. Dann hab ich mich blöd ausgedruckt sorry. Aber zurück zum Thema ;)
 
Oben