• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2022: Neuheiten und Veränderungen @ Movie Park Germany

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
144
Ich gehe davon aus dass der MP hier einen Test macht, ob sich eine Show lohnt. Es wurde mal gesagt, dass man Shows wie X-Men bzw Shadow of Darkness und Movie Magic gestrichen hat, weil es beim damaligen Publikum nicht so gut ankam, und sich der Aufwand nicht gelohnt hat. Wenn die Show gut besucht wird, ist das ein Zeichen, dass es wieder Nachfrage nach Shows gibt. Gerade nach 2 Jahren Pandemie, wo es mit Live Entertainment eh mau war. Früher waren die Shows im MP einfach unfassbar gut (mit Mirage), und waren bis auf den letzten Platz gefüllt (es gibt Videos wo selbst beim Wild West Street Entertainment hunderte von Leuten davor quetschen, die sich prügelnde Cowboys anschauen wollen). Der Grund warum das Interesse kleiner wurde, war der die sinkende Qualität und die fehlenden Neuerungen. So wird es natürlich schnell "unwirtschaftlich".
Das einzige was den Park qualitativ noch von seiner Glanzzeit unterscheidet, sind die fehlenden Shows. Und dass es zumindest temporär wieder eine gibt ist schonmal ein gutes Zeichen.
 

Ralf61

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
9.674
Heute war dann auch der neue Wasserspielplatz geöffnet.
MP 30-06-22 Wasserspielplatz 01.jpg
MP 30-06-22 Wasserspielplatz 02.jpg
MP 30-06-22 Wasserspielplatz 03.jpg
MP 30-06-22 Wasserspielplatz 04.jpg
MP 30-06-22 Wasserspielplatz 05.jpg
 

Alex-Mahli

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
16
Richtig gut gelungen sieht viel besser aus als der Spielplatz im letzen Jahr und passt natürlich besser zum Santa Monica Pier es geht bergauf im movie Park immer noch trd Corona und Inflation freut mich richtig was die zurzeit alles auf die Beinen stellen der Park neues Shows neuer Spielplatz bin gespannt was Halloween Kommt
 

Brandy

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
31
Im Park (außer Kinderland) sind seid einigen Tagen neue Durchsagen mit Filmthema zu hören. So ähnlich wie in der Q-Line der Studio Tour - Bsp. "An alle Statisten! Das offene Casting findet heute in Studio 3 statt". Finde ich ganz nett gemacht passt gut zum Thema des Parks kann mit der Zeit aber eventuell nervig werden.
 

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
144
"Casting in Studio 3" könnte evtl dazu führen dass Erstbesucher tatsächlich denken da wäre irgendwas, und dann umher irren um Studio 3 zu finden haha
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
73
Lustig wäre, wenn Studio 3 die Verwaltung ist, wo man dann ein Vorstellungsgespräch machen kann für eine Stelle im Park :D

Aber Spaß beiseite... gibt es Studio 3 denn überhaupt? Uns hat die Nummerierung der Studios nämich auch verwundert und wir haben uns gefragt, ob die anderen Nummern auch belegt sind.
 

PATMOUNTAIN82

First Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
16
Die Neuerungen der letzten Jahre sind wirklich sehr gut und der Park ist definitiv auf einem sehr gutem Wege.

Leider werden viele Ankündigungen gemacht, die im Sande verlaufen.
Siehe: Lucky Luke!!

Was kann man im allgemeinen an Erweiterungen in der Zukunft erwarten?
Hat der Park noch Flächen für etwaige Erweiterungen- Nähe Bandit oder hinter Time Riders?!

Was könnten noch für Attraktionen kommen in den nächsten Jahren?
 

Redwolve

Re-Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
71
Die Neuerungen der letzten Jahre sind wirklich sehr gut und der Park ist definitiv auf einem sehr gutem Wege.

Leider werden viele Ankündigungen gemacht, die im Sande verlaufen.
Siehe: Lucky Luke!!

Was kann man im allgemeinen an Erweiterungen in der Zukunft erwarten?
Hat der Park noch Flächen für etwaige Erweiterungen- Nähe Bandit oder hinter Time Riders?!

Was könnten noch für Attraktionen kommen in den nächsten Jahren?
Ich kann mir gut vorstellen, dass Time Riders und die Halle rechts daneben ( kann leider nicht mehr sagen was dort drin war) bald verschwindet, ist quasi der Schandfleck im Park. Da funktioniert leider nicht mehr viel. Besucht wird das Teil auch kaum soweit ich weiss.
 

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
144
In der Halle neben Time Riders ist während des HFF das Slaughterhouse, ich denke nicht, dass die Halle verschwinden wird, es gibt keinen Grund dazu. Ich kann mir aber vorstellen, dass Time Riders früher oder später ersetzt wird. Da ist echt vieles kaputt und bei den alten Systemen da drin lohnt es sich kaum zu renovieren. Was ich mir vorstellen könnte, wäre eine Show, so könnte man den großen Pre-Show Raum behalten und dort einfach ein neues Set aufbauen. Wäre wohl auch günstiger als ein neuer Ride. Ich hoffe auf sowas wie Movie Magic damals, dafür würde sich die Halle perfekt eignen. Sowas wurde in einer Umfrage des Parks auch mal als Auswahlmöglichkeit vorgegeben. Es ist dann die Studio Tour geworden, aber ich denke das Konzept liegt immer noch irgendwo rum.
Wenn man den Eingang einfach gegenüber vom Ausgang der Stuntshow platzieren würde, könnte man die Show sogar noch gaaanz knapp im Hollywood Bereich eintragen :D

Ich hoffe, nächstes Jahr setzt man endlich die Lucky Luke Thematisierung um. Eine neue Stunt Show wurde auch schon für nächstes Jahr angekündigt.

Ich gehe auch davon aus, dass man in Zukunft öfter Shows im Studio 7 stattfinden lässt, zumindest in der Sommersaison.

Und wenn man das aktuelle Tempo beibehält, können wir uns 2025 auf einen neuen Major Ride freuen.



Zum Thema Erweiterung wurde in einem Interview mal gesagt, man könnte einen der Parkplätze nutzen, da man noch Ausweichflächen zum Parken hat, die meist nicht gebraucht werden. Ich denke, dass man irgendwann um eine Erweiterung gar nicht mehr herum kommt. Irgendwann sind alle Rides soweit aktualisiert oder neu gebaut, dass es auf der aktuellen Parkfläche keinen Sinn machen würde einen dieser Rides zu ersetzen. Wenn man dann was neues bauen will, muss man erweitern. Früher oder später wird das passieren, zumindest wenn man weiterhin so am Ball bleibt wie zur Zeit. Kostentechnisch könnte das je nach Projekt sogar effizienter sein, als einen vorhandenen Ride abzureißen.
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
569
Zum Thema Zukunft:
2023
Auch ich glaube dass 2023 zunächst die neue geplante StuntShow kommt und hier wirklich eine komplette neue Thematisierung kommt und Show.
Ich glaube dass hier auch die noch fehlende digitalen Warteanzeigen kommen
2024
Könnte uns noch eine kleine Neuerung erfreuen
2025
Wird sicherlich der nächste Major-Ride entstehen - zumindest wenn es im aktuellen Rhytmus weiter geht

Zum Thema Erweiterung:
Der Park hat hier bereits viele alte Lücken geschlossen aber es gibt auch ohne die Aufgabe eines Parkplatzes noch Ausbaumöglichkeiten:
Zwischen Bandit & Ningyo ist ein größerer Bereich noch Verfügbar (hier aber hohe Lärmschutzauflagen wegen der angrenzenden Anwohner)
Rechts neben El Sombrero passt noch ein Ride
Hinter den Pier Side Karussel ist noch eine größere Lücke

Für einen großen MajorRide könnte man:
Time Riders aufgeben und eine neue Bahn mit großen Pre-Shows integrieren (Niedrige Deckenhöhe)
Zwischen Bandit & Ningyo den Bereich nutzen (siehe oben)
Parkplatz D würde ein ganzer Themenbereich pasen aber hier ist die Anbindung ans bestehende Wegenetz eher schlecht
 

owly

Airtime König
Mitglied seit
2015
Beiträge
399
Ich besuche das HHF jetzt schon ein paar Jahre und finde es immer aufs neue beeindruckend, wie sie jedes verdammte Jahr eine neue Maze zaubern! Nach Hostel (im ersten Jahr..), Wrong Turn, Curse Of Chupacabra und Accid Warrior hoffe ich auf weitere Innovationen und ein bisschen was "besonderes" / "gewagtes". Freu mich drauf \(^~^)/
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben