• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2022: Neuheiten/Veränderungen @ Heide Park

Ibizaflirt

Stammgast
Mitglied seit
2014
Beiträge
81
Hi Leute,
ich lese seit Wochen und Monaten, was es so neues an Veränderungen und Neuheiten in den ganzen Park in Deutschland geben wird. Vom Heide park lese ich mal wieder gar nichts! Gibt es dort keinerlei Veränderungen? Weiss da jemand mehr? Es ist so schade, dass dieser Park im Vergleich - gefühlt- immer weiter abbaut.
 

stefan 95

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
278
Habe bis jetzt nichts gelesen, somit denke ich nur Kleinigkeiten bzw. Verschönerungsarbeiten.
 

YellowPhoenix18

Stammgast
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
38
Die Frage habe ich mir tatsächlich auch mal gestellt. Sollte nicht dieses Jahr das MayaTal dran sein? Ich meinte das war initial für 2021 geplant aber wegen Corona verschoben worden.
 

Ibizaflirt

Stammgast
Mitglied seit
2014
Beiträge
81
Danke für den Link! Pandemie hin oder her, wie finanzieren denn dann andere Parks die Neuheiten? Und da sind ja auch reihenweise Parks dabei, die nicht zu den Big 3 gehören! Aber die Politik vom Heide-park verstehe ich seit Jahren schon nicht mehr.
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.270
Danke für den Link! Pandemie hin oder her, wie finanzieren denn dann andere Parks die Neuheiten? Und da sind ja auch reihenweise Parks dabei, die nicht zu den Big 3 gehören! Aber die Politik vom Heide-park verstehe ich seit Jahren schon nicht mehr.
Durch Rücklagen und neue Kredite werden die das wohl machen.

Beim Heide Park hängt halt im Hintergrund die Merlin Group. Da muss dann der HeidePark auch erst mal Mittel zur Restaurierung oder für Neuheiten freischaufeln.
Gerade bei der Merlin Group hängt der Fokus aber wohl eher bei den englischen Parks um diese auf Vordermann zu bringen.
 

Guitar_Sly

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
501
Danke für den Link! Pandemie hin oder her, wie finanzieren denn dann andere Parks die Neuheiten?...

Man muss sich dabei auch die Frage stellen, welche Projekte "in der Pandemie" und welche "trotz der Pandemie" abgeschlossen wurden. Die Konzeptionierung von Großattraktionen bis zum Bau und Eröffnung nehmen Jahre in Anspruch. Nicht immer kann man diese verschieben. Ich würde annehmen, dass viele der in den letzten 2 Jahren eröffneten Großattraktionen bereits 2019 sowohl vertraglich in trockenen Tüchern, als auch bereits in der Produktion des Materials weit fortgeschritten waren.
An dem Punkt muss man dann eben sehen, ob ein verschieben hier finanziell ein Vorteil wäre, oder ob es am Ende günstiger wird, den Kram einfach zusammen zu schrauben und hin zu stellen. Man muss ja auch sehen, dass hier auch Lagerkosten und co. anfallen können, denn nicht jeder Hersteller hat die Kapazitäten eine zu 80% schon gefertigte Achterbahn mal eben zwei Jahre oder mehr auf dem Gelände ein zu lagern.

Da spielen viele Faktoren mit rein. Beim Fall des Heide Park könnte ich mir vorstellen, dass nach der großen Colossos Investition noch keine weiteren größeren Projekte genehmigt wurden durch Merlin und so ein verschieben ohne größere Verluste möglich war, während andere die Kiste dann doch lieber in den Park gestellt haben.
 

stefan 95

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
278
Es muss ja nicht immer gleich eine Großattraktion zu sein, aber gar keine Neuheit vorzustellen kann doch auch nicht das Ziel sein. Es wäre ja schon mal gut wenn es nicht mehr so viele Lost Place Ecken gibt z.B. das Maya Tal mit neuen Attraktionen bestücken.
 

Peter.mi99

Re-Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
20
Also Merlin hat ja bekanntlich den 3 B&M Coaster bestellt. Könnte schon möglich sein, dass der Heide Park 2023 einen davon ergattert. :)
Somit vermute ich, dass 2022 erstmal wenn überhaupt nur eine sehr kleine Neuheit kommt.
 

stefan 95

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
278
Ich denke es bekommen die Parks die B&M Coaster die am meisten Gewinn abwerfen.
 

Peter.mi99

Re-Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
20
Also Nemesis Retracking ist jetzt schon quasi sicher, Projekt Excodus im Thorpe Park wird wahrscheinlich nicht B&M sein, Chessington bekommt einen Wing Coaster 2023. Wenn ich da richtig zähle, wäre somit noch 1 übrig. Garda Land bekommt 2022 schon einen Darkride. Am Ende bleibt halt der Heide Park übrig. Klassisches Ausschlussverfahren. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

stefan 95

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
278
Das Gardaland hat aber auch schon ewig keine neue Achterbahn mehr bekommen.
 

t4-michael

CF Team Betreuung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
2.592
Können wir dieses Gewünsche bitte lassen? Ich kann noch nichtmal sagen kommen wir zum Thema "Neuheiten und Veränderungen" zurück denn solche wurden noch garnicht genannt. Selbst der erste Beitrag war nur eine Nachfrage. Also bitte zum diskutieren was und ob was kommt oder was Merlin richtig oder falsch macht bitte in einem gesonderten Diskussions-Thread.

Gruß
Michi
 
Zuletzt bearbeitet:

Coastertraveler

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2017
Beiträge
561
auf Heide-Park-World.de sind wieder alle Neuheiten und Veränderungen hier aufgelistet und werden auch immer weiter ergänzt, so bald es was neues gibt: https://www.heide-park-world.de/bau...ison-2022/3823-veraenderungen-der-saison-2022

Eine kleine Kurzfassung hier:
Bucht der Piraten: Bei Big Loop finden Arbeiten am Lift statt. Kette, Motor und weitere Komponenten, die zum Antrieb der Loopingbahn gehören, sind ausgebaut:
01.jpg


Land der Vergessenen: An der Colossos-Station finden Sanierungsarbeiten statt:
02.jpg


Transsilvanien: Die im vorherigem Jahr gesperrte Brücke vom Weinturm wird komplett gegen eine neue ersetzt:
03.jpg


Transsilvanien: Auch ein einem der alten Türme von der Wildwasserbahn 2 wird gearbeitet.
05.jpg


Exploria: Nach knapp 30 Jahren muss auch beim Mountain Rafting etwas mehr überarbeitet werden. Nachdem im vergangenen Jahr mit der Überprüfung der Tunnelkonstruktion sowie der Renovierung eines Teilstücks der Brücke begonnen wurde, geht es in diesem Jahr an vielen Stellen weiter.
06.jpg


Exploria: Die Crêpes Station wurde komplett entkernt. Vielleicht erwartet und hier demnächst ein neues gastronomisches Angebot?
07.jpg


Für mehr Bilder könnt ihr wie o.g. hier schauen: https://www.heide-park-world.de/bau...ison-2022/3823-veraenderungen-der-saison-2022
 
Oben