• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2022: Tomb Raider: The Live Experience in London geplant

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.970
In London ist für 2022 eine interaktive Attraktion geplant.

Das britische Unternehmen Little Lion Entertainment, der Videospiel-Entwickler Crystal Dynamics, sowie der Marken-Inhaber Square Enix arbeiten gemeinsam an einer interaktiven Attraktion basierend auf der Videospiel-Reihe Tomb Raider. Dabei sollen sich die Besucher gemeinsam mit der Protagonistin Lara Croft auf die Suche nach einem mächtigen Artefakt begeben.
In Gruppen bestehend aus acht Personen sollen die abenteuerlustigen Besucher „einem sinkenden Schiff entkommen, den Dschungel von Costa Rica erkunden, ein uraltes Grab entdecken, Umgebungsrätsel lösen und einen Geheimorden bekämpfen“. In den unterschiedlichen Bereichen der Attraktion schlüpfen echte Schauspieler in die Rollen bekannter Charaktere der Videospiele.



Für die Umsetzung des Projekts werde ein 2.787 Quadratmeter großes Gelände am Stables Market im Londoner Stadtteil Camden Town in die Welt von „Tomb Raider“ umgewandelt. Die Eröffnung ist für den 1. April 2022 geplant

1207raider1.jpg1207raider2.jpg1207raider3.jpg

Tickets kosten im Vorverkauf 77 Pfund, etwa 91 Euro.


http://www.************.de/tomb-raider-live-experience-london-2022-ankuendigung_130543.html
 
Oben