• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2023 Neuheit: Themenhotel (mit Biene Maja Thema & 80 Zimmern) @ Holiday Park

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.898
Ja, das hat mich bei dem Arwork auch etwas gewundert. Links zähle ich 5 Etagen und und der Mitte 6.
Vielleicht gibt es 5 Etagen mit Zimmern und im 6. Stockwerk befindet sich dann das Restaurant (ggf. mit Dachterasse/Aussichtsplattform).

Artwork_Hotel_Holiday_Park.png


Kann in einem so frühen Stadium natürlich auch künstlerlische Freiheit gewesen sein :)

Der geschwungene Weg über die Lobby (wohl im 4. EG) sieht zudem auch echt cool aus.
 

casabo

Re-Rider
Mitglied seit
2014
Beiträge
46
Sieht leider wie eine abgespeckte Version aus und beeindruckt mich von den bisherigen Hotels zumindest auf dem einen Bild am wenigsten.
Aber mal abwarten, im Innern werden Lobby und Zimmer sicher schön gestaltet sein.
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
419
Wenn das so weitergeht, entwickelt sich der Holiday Park dann doch zu einem Ausflugziel für mich.
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
419
Sieht leider wie eine abgespeckte Version aus und beeindruckt mich von den bisherigen Hotels zumindest auf dem einen Bild am wenigsten.
Aber mal abwarten, im Innern werden Lobby und Zimmer sicher schön gestaltet sein.
Also bei Kosten von 20 Millionen Euro, klingt das für mich nicht nach abgespeckt.
 

IntaminBoy

Re-Rider
Mitglied seit
2018
Beiträge
74
Ich frag mich immer noch warum überhaupt ein Hotel? Klar wollen die mehr Besucher die länger bleiben, aber der Park bietet aus meiner Sicht nicht genug um dort mehrere Tage zu verbringen. Ein Tag reicht locker.
Und sobald sie mit dem Hotel Gäste von weiter weg anlocken, konkurrieren sie automatisch mit den großen Parks, mit denen sie definitiv nicht mithalten können.

Auf der anderen Seite schätze ich Plopsa sehr für ihre Investitionen, die sonst alle für mich auch wirklich Sinn ergeben. Deshalb bin ich gespannt wie sich das weiterentwickelt.
 

Sven2308

First Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
10
Bin mal gespannt wie es aussieht 2022 der Wasserspielplatz und wann die Bagger anroller für Hotel und der neue Themenbereich
 

Pinhead

Airtime König
Mitglied seit
2013
Beiträge
345
Ich begrüße die Entwicklung, die für mich auch absolut sinnig ist. Durch Corona hat sich das "Urlaubsverhalten" der Leute, Menschen, Familien..whatever auch etwas verlagert....der Trend zu einem verlängerten Wochenende oder auch mal ein 2-3 Tagestrip, steht inzwischen doch deutlich stärker im Fokus, als noch vor ein paar Jahren. Und die Region um den Pfälzer Wald ist gewiss bei Familien nicht unattraktiv. Ferner haben wir in der Pfalz auch desöfteren diverse Weinfeste, die Touris in die Region locken. Die Region hat in den letzten Jahren deutlich an Resonanz gewonnen. Und der Park hat für mich in den letzten Jahren durchaus gezeigt und tut dies mit der aktuellen Marschrichtung auch, dass man ja auch gewillt ist, die Attraktivität zu steigern. Durch das Wickieland, jetzt zudem auch das Bestreben den ganzen hinteren Bereich wieder aktiv/attraktiv zu gestalten, samt größeren Themenkomplex und entsprechender neuer Attraktionen;....da bietet der Park dann durchaus das Potenzial, entspannt auch mal 2 Tage zu verbringen. Und selbst wenn nur 1 Tag effektiv im Park genutzt werden sollte...die Übernachtung im Parkeigenen Hotel hat immer ein gewisses Flair und die Region um Haßloch und Pfälzer Wald, ist ohnehin etwar "rar" gesät, was die Übernachtungsoptionen angeht. Und wenn dann noch der Wasserpark kommt, so ist das Ganze dann doch ein durchweg vollwertiges Resort, wovon der Park und die Region profitiert. Also ich bin da gespannt und freue mich auf diesen Entschluss das umzusetzen, zumal der Park dann doch auf eine recht passable Größe an Nutzungsoptionen gewachsen ist, bezw, dies ja tut.
 

Julez

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
391
Die Region um den Park bietet vieles, was sich mit einer Übernachtung verbinden lässt. In der Nähe zum Park gibt es auch nur wenige Übernachtungsmöglichkeiten, wir haben 2021 im Sommer ein Hotel in Mannheim genommen, weil sonst nirgends etwas frei war. Wenn dann noch der Wasserpark gebaut wird hat man wirklich viel Anreiz um ein oder zwei Nächte zu bleiben
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.898
  • direkt am Majaland gelegen (es wird auch Biene Maja Themenzimmer geben)

Von der Form her wird das Hotel also das hier gekennzeichnete Dreieck ausfüllen:
1.JPG

Kartenmaterial: Google Maps, Bilder © 2022 Geobasis-DE/BKG, Geo Content, Maxar Technologies, Kartendaten © 2022 Geobasis-DE/BKG (©2009)

Bedeutet für mich aber auch, das wenn der Wasserpark kommt, er nicht direkt neben dem Hotel gebaut werden kann (wie im Plopsaland de Panne) es sei denn, sie würden einen Teil des Parkplatzes opfern oder auf die andere Straßenseite erweitern.

Quelle
 

Flopsi98

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
899
Ich finde den Standort sehr interessant. Es wurde ja mal gesagt, dass die Attraktion Tabalugas Reise für das Hotel Platz machen muss. Vielleicht wird auch der Wasserpark links vom Eingang gebaut. Abwarten...
 

MiHa1987

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
474
Das Hotel soll da hin kommen wo Tabaluga war
Dann würde aber das Maja Thema wenig Sinn machen wenn man sogesehen rechts vom Eingang das Maja Tal hat und dann links nur ein Maja Hotel.

Ich würde mit dem Maja/Bienenstock Thema auch mehr davon ausgehen dass das Hotel so gestellt wird wie Mario das eingezeichnet hat, evtl müssten da dann noch die Frösche ihren Platz ändern und dann da wo Tabaluga war kommt evtl der Wasserpark hin.

Es wäre dann ja nur aus dem Hotel raus ein paar Meter am Eingang entlang und dann in den Wasserpark rein.

Man kann damit dann auch wenn man alles in dem vorderen Bereich lässt alle 3 mit einem Parkplatz bedienen (sprich man installiert evtl ein Paar Schranken im vorderen Bereich für die Hotel Gäste, und lässt den hinteren Bereich dann Bzw den Rest für die Wasserpark und Freizeitpark Gäste.
 

Freudenreich

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
55
Das Hotel kommt wie Mario sagt auf das Dreieck. Der Frosch kommt dorthin wo heute die Verwaltung ist. Das Majaland wird auf der Verwaltungsfläche vergrößert. Die Verwaltung wird wie in DePanne eingebunden.

Der Wasserpark kommt auf die Fläche von Tabaluga und erhält von außen einen eigenen Zugang. Wer in den letzten Wochen Free Fall gefahren ist, sieht sogar schon eine Grube. Leider ist der Wasserspiegel sehr hoch, dass hier zusätzliche Maßnahmen eingeleitet werden müssen.

Das Wickieland hat neue Dächer erhalten und in den Wickie Splash ist sehr viel Liebe investiert worden. Sieht man nicht von außen, aber die Technik freut es.
 
Oben