• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2023: Neuheiten und Veränderungen (u. a. Achterbahn "Flotter Otto" & Karussell "Looping Alois", SBF Visa) @ Skyline Park

tobsk@coaster

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
748
Es ist mir wirklich ein Rätsel warum SBF so einen Rückschrit in der Schienenfertigung macht... Ich meine, die Family Coaster der alten Generation fahren sich ja alle wirklich okay, aber mittlerweile bauen die ja Golden Horse aka Jinma Rides Anno 2013.:unsure:
 

Pr1nZ_iVe

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
238
Ab wann wird ein Reibradlift eigentlich zum Launch?

Waagerecht wie bei FirleFranz oder StudioTour sehe ich das ja noch ein, aber hier wirkt es wie Kirmesbahn im Boostmode.
 

Flix

Airtime König
Mitglied seit
2014
Beiträge
249
Ob das jetzt aus technischer Sicht ein Launch ist, darüber kann man streiten aber in meinen Augen ist das schon in Ordnung, es ist schon ein deutlicher Unterschied in der Geschwindigkeit zu einem herkömmlichen Lift. Der Hulk Coaster in Orlando nutzt für seinen geneigten Launch ja auch Reibräder wenn ich mich nicht Irre.
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
718
Bin mal gespannt mit welcher Geschwindigkeit die Reibräder den Zug dann am Ende wirklich da hochziehen. Stelle mir das in der Tat auch nur wie einen etwas schnelleren Kettenlift vor, ähnlich der reisenden Bahn Heidi The Coaster.
 
G

Gelöschtes Mitglied 21718

Guest
Ob das jetzt aus technischer Sicht ein Launch ist, darüber kann man streiten aber in meinen Augen ist das schon in Ordnung, es ist schon ein deutlicher Unterschied in der Geschwindigkeit zu einem herkömmlichen Lift.
Ja? Ich muss sagen, dass mir in dem gezeigten Video kein wesentlicher Unterschied auffällt. Die Höchstgeschwindigkeit des Launches wirkt in der ersten Kurve sehr gering und auch 1,05g an "acceleration gravity" zeigt mir eine ziemlich geringe Intensität. Von den 50km/h ist man, zumindest mein Eindruck, beim Launch aufjedenfall weit entfernt.

Für mich nichts anderes als Marketing-blabla.
 

Duesentrieb

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2023
Beiträge
94
Interessanterweise sind sämtliche Übergänge/ Kurveneinfahrten bei der Fahrt mit Personen geschnitten und nicht zu sehen. Ausser bei 47Sek. Dort sieht man das nicken aber deutlich. Es scheint sich auch um den selben Zugtyp wie im Rastiland zu handeln, das würde auch erklären, warum der Mitarbeiter mit der Mütze den Bügel nicht ganz geschlossen hat. Die schmerzen ja leider echt stark...
 
Oben