• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2023: Neuheiten und Veränderungen (u.a. neue Kulisse für Stunt Show & erste Winteröffnung) @ Movie Park Germany

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Meint ihr der MP Express bekommt dann dieses Jahr auch ein Re-Theme? Würde ja naheliegen wenn man schon einen neuen Eingang baut.
 

davidbibo

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2014
Beiträge
308
Die Frage ist: Inwiefern nen neuer Eingang? Kann man uns mehr darüber erzählen? Nur ein neuer Zaun?
 

Alex-Mahli

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
32
Waren bestimmt OSB-Platten. Mein Haus besteht zuhause gefühlt aus 90 Prozent Silikon und der Moviepark gefühlt zu 90 % aus OSB-Platten :-D :-D
Ja aber bestimmt nur vorüber ich glaube bei so einer alte Bahn lohnt sich kein komplett neuer Eingang weil die bestimmt in den nächsten Jahren abgerissen wird in 3-4 Jahren
 

Chi_Ill_15

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
79
Ich denke auch eher weniger dass man die Bahn in den nächsten 3-4 Jahren abreißen wird. 2020 sollte sogar ein aufwendiges Lucky Luke Rebranding kommen, und sowas macht man nicht wenn man, aus damaliger Sicht, die Bahn 5-6 Jahre später dem Erdboden gleich machen möchte! Ich befürchte dass der alte SLC da noch einige Jahre stehen wird.
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
2020 ist aber nun auch schon 3 Jahre her. Ich denke auch nicht dass man die Bahn länger als 10 Jahre mit dem Thema betrieben hätte. Lizenzen müsen idr nach 10 Jahre verlängert werden. Und in 7 Jahren ist das Ding echt durch. Ich HOFFE jedenfalls man reißt diesen Stahlmüll aus dem letztem Jahrtausend endlich ab. Der MP hat das Teil einfach nicht nötig, und das Teil versaut denen leider etwas das Portfoliot. Die Fläche die dadurch verfügbar würde, reicht für einen eigenen kleinen Themenbereich. Ich glaube schon dass das Ding in ein paar Jahren abgerissen wird, spätestens wenn irgendwann eine neue Achterbahn ansteht. Andere Flächen gäbe es da eh nicht mehr, außer man baut auf dem Parkplatz oder Studios.
 

Thomas1988

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
191
2020 ist aber nun auch schon 3 Jahre her. Ich denke auch nicht dass man die Bahn länger als 10 Jahre mit dem Thema betrieben hätte. Lizenzen müsen idr nach 10 Jahre verlängert werden. Und in 7 Jahren ist das Ding echt durch. Ich HOFFE jedenfalls man reißt diesen Stahlmüll aus dem letztem Jahrtausend endlich ab. Der MP hat das Teil einfach nicht nötig, und das Teil versaut denen leider etwas das Portfoliot. Die Fläche die dadurch verfügbar würde, reicht für einen eigenen kleinen Themenbereich. Ich glaube schon dass das Ding in ein paar Jahren abgerissen wird, spätestens wenn irgendwann eine neue Achterbahn ansteht. Andere Flächen gäbe es da eh nicht mehr, außer man baut auf dem Parkplatz oder Studios.
Ich mag das olle Teil auch nicht, es ist aber im Sommer und an vollen Tagen eine deutliche Entlastung durch die Kapazität und ein Magnet für Teenager 😂 Wo wir uns ziemlich sicher sein können, egal wie schlecht die Bahn ist, eine nochmal so lange Bahn wird sich der MP nicht mehr hinstellen. Die Kosten dafür sind in den letzten Jahren explodiert und der jetzige MP achtet sehr sehr stark auf eine sehr schöne Thematisierung bei neuen Projekten. Das kostet sehr viel Geld bei einer großen Achterbahn und würde somit wieder an der Länge der neuen Bahn zerren. Ich würde auf folgenden Ablauf tippen: In den nächsten 2-3 Jahren verschwindet der TopSpin und der TimeRider für eine Neuerung. Dann nochmal 3-4 Jahre später könnte der Santa Monica Bereich eine Auffrischung bekommen und danach wird es die Holzachterbahn treffen. Erst danach ist der MP-Express dran.
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Wieso sollte man was an der Holzachterbahn ändern oder die abreißen? Man hat ja nicht umsonst die letzten 10 Jahre Retracking betrieben und irgendwann die Que etwas thematisiert. Die wird so schnell nicht verschwinden.
Der MP Express schluckt zwar ne gute Menge an Leuten, aber früher oder später muss man sich verabschieden. Das Teil ist einfach nicht ansehnlich und bietet absolut gar nix außer Nackenschmerzen, und das weiß der Park. Besser wird es auch nicht, wenn man das Teil nicht retrackt.

der Top Spin und Time Riders werden auf jeden Fall früher dran glauben müssen. Der Santa Monica Pier hat letztes Jahr erst nen neuen Spielplatz bekommen, und wirklich viel mehr kann man da auch nicht tun außer etwas dekorieren. Ich denke nicht dass man alte Flatrides durch neue Flatrides ersetzt, und für etwas andere wäre kein Platz. Wobei ich auch auf ein Re-Theme hoffe, aber wie gesagt, gibts da nicht viele Optionen, außer man holt sich ein Stück vom Western Bereich dazu.
Also ich denke MP Express wird auf jeden Fall ersetzt, bevor man auch nur daran denkt die Holzachterbahn anzufassen. Die wird hoffentlich nie verschwinden.
Und dem Park geht langsam der Platz aus, sprich irgendwann ist man auf den Standort angewiesen und spätestens dann wirds abgerissen. Ob das in 5, 10, oder 15 Jahren sein wird, keine Ahnung.
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
716
Da gebe ich dir recht, aber in den nächsten paar Jahren passiert da noch nichts. Erst mal kommt nun Time Riders und der Top Spin dran.
 

Coasterbuddy

First Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
8
Hallo erstmal in der Runde. Bin neu hier :) Ich schreib einfach mal meinen ersten Beitrag und lege direkt los.

Um auf das Thema zurück zukommen wegen dem neuen Eingang am MP-Express. Meine Frau und ich waren heute am MP spazieren.
Und man konnte dort was erkennen wo der Eingang ist vom MP-Express. Sieht wirklich aus wie ein neue Eingang. Nur man konnte es nicht ganz erkennen. Wir sind aber auch nicht näher dran gegangen, da wir keine Lust hatten quer über den Parkplatz zu laufen :-D Es sah bisschen wie ein Westerntor aus. Möchte mich da aber nicht festlege.

Hier ein Bild:

Mp Express.png
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
716
Wurde letztes Jahr seitens des MP nicht auch kommuniziert, das sie von der geplanten Lucky Luke Thematisierung Abstand genommen und stattdessen ein eigenes theming geplant haben? Lucky Luke kommt ja definitiv nicht mehr, aber ich meine es sollte trotzdem eine Änderung am Theming vorgenommen werden. Das würde ja dann wohl auch einen neuen Eingangsbereich erklären.
 

DerCoasterRider

First Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
2
Wurde letztes Jahr seitens des MP nicht auch kommuniziert, das sie von der geplanten Lucky Luke Thematisierung Abstand genommen und stattdessen ein eigenes theming geplant haben? Lucky Luke kommt ja definitiv nicht mehr, aber ich meine es sollte trotzdem eine Änderung am Theming vorgenommen werden. Das würde ja dann wohl auch einen neuen Eingangsbereich erklären.
Kann gut möglich sein, das sie dieses Jahr schon leicht anfangen sag ich mal und dann in den folgenden Jahren immer mehr machen. Ich meine auch irgendwo gehört zu haben das die neuen Vekoma Züge schonmal da waren aber keine Freigabe vom TÜV bekommen haben
 
Oben