• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2023: Neuheiten und Veränderungen (u.a. neue Kulisse für Stunt Show) @ Movie Park Germany

MarkusRider

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
22
Scheinbar dürfen wir uns wohl auf den ersten Entwurf des neuen Stunt Sets freuen. Da die Rede von Los Angeles ist würde das am besten passen. Das Foto von den verschiedenen Entwürfen des Sets ist vom Anfang des Jahres aus einer Umfrage.

Anhang anzeigen 1281193


Quelle: Facebook Beitrag vom
Movie Park Germany.
https://m.facebook.com/story.php?st...kQiABHveBEnEvzoxRhDab5CXJl&id=123039377741325
Da ja bekanntermaßen das "Studiothema" weiter in den Vordergrund gerückt werden soll, wird es der zweite Entwurf werden.
 

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
153
Woher nimmst du die Info dass es das zweite wird? Oder ist es nur ne Vermutung?

Ich gehe eigentlich nicht davon aus, das Set ist mit Abstand das uninteressanteste. Wäre auch irgendwie komisch sowohl vorne und hinten nen "Backstage" zu haben :D Ich hoffe zumindest dass das nicht kommt. Backstage Einblicke gibt es im Park genug, aber dann auch echte. Sowas in künstlich wäre verschwendetes Geld und hätte auch mit der Studio Thematik nicht viel gemein, denn Studios konzentrieren sich schließlich auf die Vorderseite ihrer Sets, und würde auch eher wie ein Downgrade für die meisten Besucher wirken ("hä war hier nichtmal ein echtes Set?"). Außerdem wäre man storymäßig super unflexibel mit diesem Set.
 

Timonator

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
295
Da der Park selbst geschrieben hatte, dass es für die Crazy Cops nächste Saison nach Los Angeles geht wird es wohl das Set mit dem L.A Thema also mit dem ersten Entwurf.
F113036F-046C-43D8-843A-62C8AACA9BA5.jpeg
 

Thomas1988

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
62
Ich hoffe das die ganzen Kulissen einmal abgerissen und komplett neu aufgebaut werden. Eine Renovierung / Umgestaltung der bestehenden Kulissen, zumindest in Teilen, würde mich enttäuschen. Die Struktur der alten Kulissen ist ja wirklich nicht mehr die beste. Wenn ich die Entwürfe jedoch so sehe, sieht der mittlere Teil mit der Treppe doch sehr nach der aktuellen Form aus. wenn man den ersten Atwork nimmt ist der ganze Bereich bis links zu Annes Limo doch eigentlich nur eine umgestaltete Kulisse auf Basis der alten.
 

Redwolve

Re-Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
74
Ja so wird es wahrscheinlich sein und gebe dir da recht aber mit dem LA Thema ist das für mich trotzdem eine schöne neue Kulisse. Wenn man dann in der Show viel neues bringt wäre ich durchaus zufrieden.
 

Flic Flac Fan

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
57
Ich hoffe das die ganzen Kulissen einmal abgerissen und komplett neu aufgebaut werden. Eine Renovierung / Umgestaltung der bestehenden Kulissen, zumindest in Teilen, würde mich enttäuschen. Die Struktur der alten Kulissen ist ja wirklich nicht mehr die beste. Wenn ich die Entwürfe jedoch so sehe, sieht der mittlere Teil mit der Treppe doch sehr nach der aktuellen Form aus. wenn man den ersten Atwork nimmt ist der ganze Bereich bis links zu Annes Limo doch eigentlich nur eine umgestaltete Kulisse auf Basis der alten.
vielleicht lassen die Treppe stehen und bauen die neue Kulisse drauf.
 

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
153
Also nur weil es nach LA geht. heißt das nicht umbedingt dass es das erste Set wird. Die sets könnten alle zu LA passen. LA hat ne China Town, nen Hafen, und Studios. Passt also alles. Ich hoffe immer noch aufs China Town Set, das sieht irgendwie von den Farben und Formen am interessantesten aus.
Gehe allerdings auch vom ersten Set aus, was ich allerdings etwas langweilig fände, da es keinen großen Unterschied zur Mainstreet gibt.

Ich glaube auch, dass man Teile der Grundstruktur stehen lässt und neu verkleidet. Das spart halt wirklich unglaublich viel Geld und Zeit, und man kann trotzdem ein komplett neues Set drauf bauen. Viel an der Aufteilung kann man eh nicht ändern, da die Autos ja auch nur ne bestimmite Strecke zum Wenden backstage haben, und also nicht wirklich aus jeder beliebigen Richtung auf die Fläche fahren könnten (mit entsprechender Geschwindigkeit). Insofern macht es schon sinn wenn man sich da an der ursprünglichen Planung orientiert.
 

Thomas1988

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
62
Bei Insta hat der MP soeben ein Bild und ein Video vom Abriss der Stuntshow gepostet…. Meine Güte sieht das wild aus. Man könnte es so lassen und hat direkt für das nächste Jahr eine Kulisse für eine Maze 😂😂😂😂
 

LiberteToujours

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
101
Also die Befürchtung das der MP die Stunt Show nur "neu anstreicht" müssen wir nicht haben.
Die scheinen es ernst zu meinen. Wobei ich glaube das die Straßenführung bleiben wird.
Was sollen die daran auch groß ändern, die Autos brauchen ja schließlich ihren Platz.
 

Anhänge

  • IMG_6895.PNG
    IMG_6895.PNG
    1,5 MB · Aufrufe: 345

Flic Flac Fan

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
57
Also die Befürchtung das der MP die Stunt Show nur "neu anstreicht" müssen wir nicht haben.
Die scheinen es ernst zu meinen. Wobei ich glaube das die Straßenführung bleiben wird.
Was sollen die daran auch groß ändern, die Autos brauchen ja schließlich ihren Platz.
Das einzige was stehen bleibt wird die Treppe in der Mitte.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Oben