• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2023 - Neuheiten und Veränderungen (u.a. Pferdereitbahn) @ Freizeitpark Plohn

Chris0704

Stammgast
Mitglied seit
2015
Beiträge
53
Das stimmt der Kreis der noch leer ist kommt bestimmt auch noch was hin schaue zum Ende der sasion nochmal
 

Coastertraveler

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2017
Beiträge
825
Am Samstag & Sonntag war ich auch im Park zugange und habe mir die Geistermühle angeschaut. Es ist toll, dass sie noch dieses Jahr eröffnet wurde - passend zur Halloween-Zeit!
Ich habe auch einige Bilder und Beschreibungen aus dem Inneren gemacht, die ihr dann im Spoiler findet - nicht dass euch einige Überraschungen gespoilert werden. 😄

Außen war endlich wieder der Weg zum Eingang der Geistermühle offen - lang ersehnt und nun ist es soweit:
01.jpg


Der Eingang von der Mühle wurde etwas verlegt, so dass man den Müller direkt beim Reinkommen durch die Scheibe schon sieht:
02.jpg


Die Flügel zieren schon seit Beginn der Saison die Mühle, wo die beiden Geister sicherlich schon hunderte, wenn nicht sogar schon über tausend Runden gedreht haben:
03.jpg


Und jetzt zum Innenleben:
Am Eingang sitzt wie bei der alten Geistermühle der Müller und erzählt die Geschichte von der Mühle. Der Animatronic wurde wieder schickt gemacht und stimmt auf die Mühle ein:
04.jpg


Etwas weiter klettert ein weiterer Animatronic an einem Seil hinauf und wieder hinunter:
05.jpg


Etwas weiter kommt eine Ratte aus dem Dunklen hervor gesprungen und erwischt den ein oder anderen Besucher:
06.jpg


Der nächste Animatronic ist nicht weit entfernt: wenige Meter weiter wacht der Müller in seinem fliegenden Bett auf:
07.jpg


Einiges wurde neu gemacht und einiges wurde alt gelassen. So auch dieser Gang zum Beispiel - hier wurden noch flackernde Lampen ergänzt:
08.jpg


Dann geht es die Treppe ins Erdgeschoss herab, denn die Mühle wurde um eine weitere Etage ergänzt! Ab hier ist alles komplett neu:
09.jpg
10.jpg


Hier warten dann zwei große und eine kleine Spinne, um aus der Deckung heraus die Besucher zu verängstigen. Im Hintergrund ist der Wasserkanal der Wildwasserbahn, wo hin und wieder ein Boot vorbei kommt:
11.jpg
12.jpg


Viele neue Wände wurden eingezogen und mit Ziegelsteinen gemauert, um ein authentisches Feeling zu erzeugen:
13.jpg


Im nächsten Raum befinden sich Säcke, die sich nach oben und unten bewegen oder sogar auch umkippen:
14.jpg
15.jpg


Hier reden die Bademöbel mit einem:
16.jpg


Der letzte Raum hat es auch noch mal in sich: man soll schnell die Mühle verlassen, da sie einstürzt. Die Balken oben brechen und der Boden wackelt. Sehr cooler Effekt!
17.jpg

Die ganze Mühle ist ein vollkommen neues Erlebnis. Während einiges auf der oberen Etage bekannt ist, wurde die untere Etage komplett neu gebaut! Dort stand vorher der Gruselscooter, der schon seit Jahren sein zeitliches gesegnet hat. Dort hat der Park wieder mit viel Liebe und Mühe eine klasse Walk-Through-Attraktion geschaffen. Die Mühle wurde mit vielen Lichteffekten und einer Hintergrundmusik aufgewertet, um eine passende Stimmung zu erzeugen. Durch die neuen und überholten Animatronics ist das auch eine kostspielige Angelegenheit, die auch noch weiter abgerundet werden soll. Ich bin gespannt, was noch hinzukommt!

Wieder eine plohntypische und tolle Neuheit! 🥰
 
Oben