• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Good Gravy (Family Boomerang, Vekoma) @ Holiday World

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.466
Zumindest nicht im Video / Artwork dargestellt.

So viele Renderings, wie da noch zusätzlich veröffentlicht wurden, glaube ich nicht an ein anderes Layout oder die Theorie mit zwei Zügen. Es wird ein einfacher Family Boomerang mit Custom Layout.

Renderings von der HP des Parks:
Good-Gravy-Family-Coaster-Site-from-West.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-From-Station-Looking-West.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-Site-from-Southeast.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-Closeup-of-Spike-from-West.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-Closeup-of-Spike-from-South.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-Train-Coming-Out-of-Station.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-Train-Coming-through-Cranberry-Can.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-Spike-from-Southwest.jpg
Good-Gravy-Family-Coaster-Site-from-Southwest.jpg


Weitere Videos:

Ankündigungsvideo:

POV aus der ersten Reihe:

Fly Around Video:

Offridesimulation:

Quelle
 

Madflex

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
987
Während Cedar Point die Fans bei der Namenswahl durch Einfallslosigkeit enttäuscht, haut Holiday World mal so richtig einen raus. Nimm das Cedar Point!!! Ich feiere es total. Vor allem auch die Gestaltung des Zuges.

zs32olvo1ifb1 Kopie.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Felix K.

Stammgast
Mitglied seit
2022
Beiträge
467
Während Cedar Point die Fans bei der Namenswahl durch Einfallslosigkeit enttäuscht, haut Holiday World mal so richtig einen raus. Nimm das Cedar Point!!! Ich feiere es total. Vor allem auch die Gestaltung des Zuges.
Ich finde Top Thrill 2 gar nicht mal so schlecht, geht einfach von der Zunge, und klingt auch okay. Good Gravy ist natürlich trotzdem ein wenig innovativer 😀
 

Madflex

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
987
Hab ich was übersehen? Das ist doch der Standard-Zug mit angepasstem Frontcar und einem Henkel am letzten Wagen? Ganz nett, aber wirft mich nun nicht um.
Nein, du hast nichts übersehen. Die Gäste sitzen in Bratensaucenkännchen. Jetzt wo ich noch mal drüber nachgedacht habe, verstehe ich auch nicht mehr, wieso ich das irgendwie abgefahren finde.
 

Seregon

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
161
Und wo habe ich meine Aussage auf Amerika beschränkt? Es ist vermutlich auch eine Kostenfrage. So ein Boomerang dürfte billiger ausfallen als wenn ich die selbe Fahrtzeit mit One Way Track realisiere. Ich mag die Dinger nur einfach nicht :rolleyes:
 

TiDra

Stammgast
Mitglied seit
2011
Beiträge
143
Ich glaube, du bist einfach nicht die Zielgruppe für diese Art von Achterbahn. Wenn ich mir in Tripsdrill oder im Phantasialand zum Beispiel den typischen Fahrgast anschaue, dann sind viele halt Kinder, für die das die erste Achterbahn ist. Und für die ist das was aufregendes, mit Vorwärts- und Rückwärtspart. 😅

Und für die Parks sind die Anlagen auch toll, geringe Mindestgröße, geringe Investitionskosten im Vergleich zu einer herkömmlichen Achterbahn, da können auch kleinere Parks sich mit ihre erste richtige Achterbahn ins Haus holen.
 
Oben