• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Voltron (neue Achterbahn im neuen Themenbereich Kroatien) @ Europa-Park

Kroxville

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
173
Huhu meine Übersicht was ich so gestern entdeckt habe. Und eine Fundamt platte mit Maskierungen.

  • Von der Euro Mir sieht man wie groß das ganze Projekt wirklich ist.
  • Neue Fundament Platte wurden gegossen und wurde mit Makierungsspray Rechtecke markiert. Siehe Foto und im Video
  • Teil am Gebäude wurde abgerissen Bewährungsstahl schaut aber noch raus.
  • Stations einfahrt von der Schlussbremse sieht man deutlich.
  • Brücke zum Hauptgebäude steht.
  • Viele Ankerkörbe wurden gesetzt und schon gegossen.
  • und viele Kleinigkeiten.

platte.jpg
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.053
Dazu gibt es auch noch diesen Entwurf

1115voltronkrot5.jpg

Und dazu dieses Zitat von Tesla

1115voltronkrot2.jpg

 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.429
Das Internet kennt dieses angebliche Zitat nicht. Das beweist es nicht, macht es aber doch recht unwahrscheinlich, dass es wirklich eins ist. Echten Menschen Aussagen unterzuschieben und als Zitat zu kennzeichnen finde ich ja eher schwierig.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.053
Wahrscheinlich daran angelehnt


Aber ein Zitat scheint es nicht zu sein
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
650
In diesem Video (ab Minute 01:30) ist von der neuen ("Mega-")Achterbahn im "...nächsten, übernächsten Jahr..." die Rede (also 2023 oder 2024). Könnte ein Versprecher gewesen sein, der irrtümlich das falsche Jahr oder einer der unabsichtlich das richtige Jahr genannt hat.

…war also vielleicht doch kein Versprecher, der das falsche Jahr genannt hat, sondern ein unbeabsichtigter Moment der Wahrheit.
 

MiHa1987

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
587
Paar neue Bilder von der Drehscheibe/Wartung
11471F94-DC57-41F4-9A79-E8FD7B71E162.jpeg
D16733ED-A310-4661-A997-387CCC60883D.jpeg
872FEEAF-C331-4878-989D-2F61446AFDB1.jpeg


Demnach wie die beiden Öffnungen für die Wartung sind ungefähr auf dem momentan noch nicht bebauten Platz die Drehscheibe hinkommen.
67726977-8DFA-4B0F-B342-E78FF1D8455E.jpeg

Desweiteren ein Bild von den Fundamenten wo hinter der Euromir entstehen.
4148E325-A99B-4D07-ACC2-FAE688F9E9B0.jpeg


Sorry das jetzt nur noch Text kommt da das halt alles Backstage ist und ich kein Stress bekommen möchte.

Die ehemalige Zufahrt wird momentan abgebaggert, Denk mal für weitere Fundamente Richtung Straße und zurück (auf dem letzten Bild von mir links gesehen). Desweiteren war heute ein LKW auf der Baustelle mit einigen Kisten usw die ziemlich interessant ausgesehen haben. Könnten vielleicht die Schrauben usw zur Schienenmontage sein.

Denk mal wenn sie ohne größeren Aufwand auch die Schienen im Bahnhof/Launch 1 installieren wollen sollten die demnächst ankommen, da man sie so noch durch die offene Station einbringen könnte.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.241
Bei epfans.info gibt es neue Bilder zu sehen :)

Zwei Übersichtsbilder:
91281301_10157565717770376_613351282970722304_o.jpg
1669198378.jpg


Beim Stationsgebäude werden nun bei der Verschalung/Bewehrung der Decke vom Obergeschoss die nächsten Ankerkörbe platziert :)
1669198384.jpg


Da überall auf der Fläche Ankerkörbe zu sehen sind, spricht das sehr für eine Überfahrt über den Wardenclyffe Tower :)

Weitere Detailaufnahmen:
1669198388.jpg
1669198392.jpg
1669198395.jpg


Quelle mit allen Bildern
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
650
Jetzt hat auch alles seine rechtliche Ordnung: das Landratsamt Ortenaukreis hat in einem vollständig digitalen Verfahren und nur acht Wochen nach Einreichung der vollständigen Unterlagen, die Baugenehmigung für die Achterbahn in Kroatien erteilt. Der Landrat kam persönlich nach Rust, um den USB-Stick mit der Genehmigung zu übergeben:

1669327887583.jpeg


Quelle
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
526
Es kann natürlich sein, das das Bauamt dem Park schon mal mündlich signalisiert hat, das sie den Bau der Achterbahn genehmigen. Trotzdem bin ich etwas verwundert, das der Park schon mit dem Bau begonnen hat, obwohl sie noch keine offizielle Genehmigung des Amtes vorliegen hatten. Was wäre passiert wenn das Amt den Bau nicht genehmigt hätte? Ich dachte vorher natürlich das sie diese Genehmigung schon längst gehabt hätten, als der Park mit dem Bau der Achterbahn begonnen hat. Ist das so üblich? Trotzdem gut, das jetzt alles seine Richtigkeit hat. Bin gespannt auf den Bereich.
 
Oben