• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Voltron (neue Achterbahn im neuen Themenbereich Kroatien) @ Europa-Park

MiHa1987

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
623
Genau das wäre aber ja das komische, die Lager vom EP, hieß es doch in der Doku, wären in Herbolzheim, Transport kommt mehr oder weniger aus Richtung Herbolzheim und fährt dann am EP vorbei um wieder in Herbolzheim ans Lager zu fahren? Zumal am Park ja auch noch Hallen sind wo man was einlagern könnte
 

Mathez

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.114
Vielleicht hat sich der Fahrer auch verfahren, vielleicht gab es eine Straßensperrung oder der Fahrer hat eine Anweisung bekommen, die kurzfristig geändert wurde...
 

luckyoehl

Re-Rider
Mitglied seit
2017
Beiträge
2
Aber wieso fahren die dann vom Park weg, die kommen von Rheinhausen und fahren Richtung Rulantica oder kamen die auch wieder zurück Richtung Park?
Richtig, kamen aus Rheinhausen...

Auf der Baustelle sind die zumindest nicht aufgetaucht, vermutlich wirklich irgendwo bei Rulantica geparkt...

Glaube aber, das der Transport zum EP gehört, warum sonst sollte der von Rheinhausen über die Landstraße rollen?

PXL_20221216_115225050.MP.jpg
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.083
War schon bekannt, dass hier eine doppelte Backbone zum Einsatz kommen? Die Big Dipper bisher hatten eine verstärkte Backbone aber keine doppelte wie bei den neuen Intamin Mega Coastern

Zum Vergleich die beiden bisherigen Auslieferungen Lost Gravity und Dynamite

Lost_Gravity_(28459013685).jpgmaxresdefault.jpg

Auch beim Wiener Looping ist auf den Bildern nichts zu sehen, aber das waren auch nur Konzeptbilder und eine Animation
 
Zuletzt bearbeitet:

X-Force

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
34
War schon bekannt, dass hier eine doppelte Backbone zum Einsatz kommen? Die Big Dipper bisher hatten eine verstärkte Backbone aber keine doppelte wie bei den neuen Intamin Mega Coastern
Der alte verstärkte Backbone ist doch auch ein doppelter Backbone. Nur, dass dort ein durchgängiges Blech zwischen den zwei Rohren ist.

Bei der neuen Variante wird also Gewicht gespart und die beiden Backbones nur mit einzelnen Blechen in der Mitte verbunden. Erstmals ist mir das bei den Schienen vom Dueling Coaster in universal aufgefallen.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.083
Das war mir bisher nicht bekannt, ich dachte an ein ovales Rohr als Backbone.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Hier nochmal Screenshots der Schiene ohne den Videoplayer im Vordergrund :)

Die Schiene vor dem Auspacken:
1.PNG


Ausgepackte Schiene:
3.PNG


Detailbild:
2.PNG


Wie bereits beschrieben hat Mack Rides das Schienenprofil mit doppelter Backbone weiterentwickelt und die seitlichen Abdeckbleche weggelassen (dafür sind wohl diese Stützbleche hinzugekommen, wobei wir ja nicht wissen ob es diese bei der vorherigen Ausführung auch gab und sie verdeckt waren). Ich denke, das so einiges an Stahl eingespart werden kann.

Ansonsten war die Folge nicht sehr aussagekräftig, die beiden waren aber anscheinend im Star Wars Themenbereich bei Disney...
a.jpg


...und dann wurde ein Modell der Wardenclyffe Tower gezeigt, das denke ich im Wartebereich der Bahn einen Platz finden wird.
b.jpg
 

MiHa1987

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
623
So mal wahrscheinlich das vorletzte Baustellenupdate von mir.

Wobei ich gefühlt dazusagen muss das nicht erkennbar viel bisher passiert ist, da BaWü aber ja noch Urlaub hatte dürfte es wahrscheinlich damit zusammen hängen.

Auf so gut wie allen Ankerkörben wurden die Disanzplatten, Unterlagsscheiben und Muttern draufgemacht. Außerdem ist mir aufgefallen das einige Ankerkörbe 8 Gewindestangen haben anstelle der sonst 4. Das mir sonst bisher auch noch bei keiner Mack Bahn aufgefallen. Bei der Station wurde außerdem ein Trafohäuschen errichtet und wenn man von Russland aus in das Stationsgebäude schau sieht man durch eine Tür im Bereich der „Effektschiene“ rote Stahlträger (?), hab davon aber kein Foto gescheit hinbekommen.

Bereich Drehscheibe/Wartung
DA8FFE09-2E60-4878-B4FB-F5DBD848F0A4.jpeg

5AF9C11B-C74C-47B0-8324-D0351344AF8B.jpeg

AA868EF6-E78B-4A73-9C0D-3B3A75254633.jpeg


Station hier erkennt man die Ankerkörbe mit den 8 Gewindestangen.
611A31D1-BE3E-40CB-85D1-DC067B0419F3.jpeg

CEA97CDC-C371-474B-9C15-BE90BB312913.jpeg

Wie man auf dem vorletzten Bild erkennt steht der RCS Kran seit seiner Ankunft so da, scheint so als wären noch nicht genug Teile da um RCS beschäftigen zu können.
 

Anhänge

  • 3F9927DC-CDAC-4089-A117-D5271F3CC575.jpeg
    3F9927DC-CDAC-4089-A117-D5271F3CC575.jpeg
    429,6 KB · Aufrufe: 109

Chris0704

Re-Rider
Mitglied seit
2015
Beiträge
24
So mal wahrscheinlich das vorletzte Baustellenupdate von mir.

Wobei ich gefühlt dazusagen muss das nicht erkennbar viel bisher passiert ist, da BaWü aber ja noch Urlaub hatte dürfte es wahrscheinlich damit zusammen hängen.

Auf so gut wie allen Ankerkörben wurden die Disanzplatten, Unterlagsscheiben und Muttern draufgemacht. Außerdem ist mir aufgefallen das einige Ankerkörbe 8 Gewindestangen haben anstelle der sonst 4. Das mir sonst bisher auch noch bei keiner Mack Bahn aufgefallen. Bei der Station wurde außerdem ein Trafohäuschen errichtet und wenn man von Russland aus in das Stationsgebäude schau sieht man durch eine Tür im Bereich der „Effektschiene“ rote Stahlträger (?), hab davon aber kein Foto gescheit hinbekommen.

Bereich Drehscheibe/Wartung
Anhang anzeigen 1285522
Anhang anzeigen 1285523
Anhang anzeigen 1285524

Station hier erkennt man die Ankerkörbe mit den 8 Gewindestangen.
Anhang anzeigen 1285527
Anhang anzeigen 1285526
Wie man auf dem vorletzten Bild erkennt steht der RCS Kran seit seiner Ankunft so da, scheint so als wären noch nicht genug Teile da um RCS beschäftigen zu können.
Die ankerkörbe mit 8 Gewindestangen sind mir bei der Dynamit im Freizeitpark Plohn schon aufgefallen hängt bestimmt mit den Kräften zusammen was in den Boden übertragen werden müssen
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.083
Hast du da Bilder oder eine Quelle? Oder selbst gesehen?
 

X-Force

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
34
Kann ich bestätigen. Habe ich auch gesehen. Die Farbe der Stützen ist braun. Hab leider kein Foto davon.
 
Oben