• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Voltron Nevera (neue Achterbahn im neuen Themenbereich Kroatien) @ Europa-Park

sparrow

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
533
Mir gefällts, außer dem Drehdings das komplett den Fluss zerstört. Da wäre mir ein Launch mit "normaler" Weiche und Airtimehill à la Intamin lieber gewesen.

Aber das ist nur mein erster Eindruck vom Onride-gucken. Vielleicht stört mich das bei der Fahrt ja nicht so wie vermutet.

Fest steht: Schöne Anlage, genau das hat der Europapark noch gebraucht!
Das sehe ich tatsächlich völlig anders. Ich finde die kurze Verschnaufspause super! Die Bahn baut dadurch noch einmal Spannung auf und man hat eine Zäsur im Fahrablauf, die das Finale einläutet. Auch von der Idee her gut gemacht: Man wird somit zwischen den beiden Türmen hin und her teleportiert. Absolut stimmige Umsetzung.
 

erdbeerschorsch

Airtime König
Mitglied seit
2009
Beiträge
600
Ja, ich verstehe wenn Dir das gefällt. Alles gut, wäre ja schlimm wenn jedem das gleiche gefallen würde.

Die meisten Besucher werden sich über solche Dinge sowieso keine Gedanken machen.
 

YellowPhoenix18

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
168
Mir gefällts, außer dem Drehdings das komplett den Fluss zerstört. Da wäre mir ein Launch mit "normaler" Weiche und Airtimehill à la Intamin lieber gewesen.

Aber das ist nur mein erster Eindruck vom Onride-gucken. Vielleicht stört mich das bei der Fahrt ja nicht so wie vermutet.

Fest steht: Schöne Anlage, genau das hat der Europapark noch gebraucht!
Nach meinen Rides heute: Das "Drehdings" hat Kräfte und mit der Musik ist das mega. Da wird rein gar nichts gekillt. Die Bahn rockt tatsächlich durch und durch und die negativen Kräfte sind enorm. Da sind die Airtime-Hügel von Silverstar und Colossos nichts gegen
 

vesal

Stammgast
Mitglied seit
2019
Beiträge
227
Eine Frage: Ist es die BESTE Bahn der Welt? oder sinnvoller ist der Free zero stall besser als RMC stalls (Zara) oder besser als Intamin Velocicoaster, Toutatis?
 

Benny

CF Team
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
1.106
Sind soeben zuhause angekommen, etwas ausführlicher…:

Um 18 Uhr konnte man den neuen Bereich Kroatien betreten und alles erkunden, Voltron fuhr ab 18:20 leer.
18:30 gab es dann eine kurze Rede und schon um 18:45 wurden die Tore geöffnet, Voltron lief dann auch unter Volllast bis 21:20 ohne Störung durch…


Wartebereich ist wirklich toll gestaltet, hier würde ich sogar Disney Niveau attestieren. Dazu gibts ein paar nette Effekte und Nikola Tesla als Animatronic.
Für Rucksäcke etc. gibts Schließfächer wie bei Arthur, Metalldetektoren gibts keine.
Vor dem Abschuss gibts dann eine kleine pre-Show in der der Zug mehrmals angehoben wird.
Anschließend folgt der Abschuss nach oben, wobei der noch sehr gemächlich ist. Oben angekommen zeigt Voltron dann was geht, es folgt ein kracherelement nach dem anderen, Airtimehügel und die Schwebe Rolle sind meine Favoriten.
Die anderen Abschüsse sind dann schon stärker, sehr positiv find ich auch, dass man die Blockbereiche gar nicht so wahr nimmt, sondern immer unterhalten wird.

Für mich die erste 6 Sterne Bahn in Rust. 👌🏻
 
Oben