• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Voltron Nevera (neue Achterbahn im neuen Themenbereich Kroatien) @ Europa-Park

RicoW

First Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
42
"In der Schlange vom Onkel der Schwester des Mitarbeiters" klingt nach der durchschnittlichen Bild-Quelle.
(Der Onkel der Schwester ist auch der Onkel des Miterbeiters, ist also vermutlich ein Troll)
Aber der Onkel der Schwester des Mitarbeiters ist doch auch der Onkel des Mitarbeiters selbst. Also Info aus 2. Hand. Gar nicht mal so schlecht 🙅
 

uncreative

Re-Rider
Mitglied seit
2014
Beiträge
5
Ich stehe dem Europapark oftmals eher etwas kritisch gegenüber, aber man muss schon sagen, die Organisation und Professionalität ist sagenhaft! Nach so einem zeitlich ungünstigen Zwischenfall sowohl den Alpenexpress als auch die Tiroler Wildwasserbahn für die Fans zu eröffnen und morgen die offizielle Eröffnung von Voltron durchzuziehen verdient meinen absoluten Respekt. Bei vielen (wenn nicht sogar nahezu allen) anderen Parks würde das ganz anders aussehen.

Voltron sieht wahnsinnig gut aus!
 

ChrisCoaster

Re-Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
22
Für alle, die nicht beim Pre-Opening dabei sein konnten, eine kurze Review nach fünf Fahrten Voltron:

Die Thematisierung ist wirklich next level. Insbesondere innerhalb der Halle: vom donnernden Sound und den Elektro-Blitzen an der Decke bis zu den sich öffnenden und schließenden Paneelen sowie den Requisiten mit leuchtenden (!) Kabeln. Das ist schon wirklich alles großartig erdacht und erste Klasse umgesetzt.
Auch die Vibration der ganzen Schiene und der Mini-drop auf der Effektschiene sind der Wahnsinn.

Alle die Bedenken hatten, die Bahn sei zu langsam, nicht ausreichend hoch, zu wenig Thrill, lasst euch versichert sein, ihr werdet auf eure Kosten kommen. Ganz im Gegenteil die Bahn ist (leider) derart heftig, rüttelnd und auch schlagend, dass sogar die Drehweiche eine wirklich willkommene Pause ist. Selbst der Spike (auch da gab es ja "Beschwerden", dass er "kleiner" wurde) hat eine wirklich überraschend krasse Airtime. Dagegen der Airtime-Hügel vor dem Dive-Loop in die Drehweiche oder auch der erste Hügel zur Bremse am Turm hoch sind derart heftig, dass man einfach nur hochgeschleudert wird. Zwischen den Plätzen und vor allem auch den Seiten (links vs. rechts) gibt es große Unterschiede in der Intensität (Ob man daher die hohe Kapazität zugunsten einer sinnvollen Erlaubnis, der freien Platzwahl aufgibt, wir werden sehen).

Sicherlich wird man noch einiges "einstellen" können, aber ob das wirklich für eine etwas breitere Masse (und nicht nur einige) der weltbeste Coaster wird, den sie immer und immer wieder fahren können und auch wollen, ich weiß nicht. Was man jedenfalls nicht sagen kann ist, dass der EP nicht bemüht wäre ein Top-Angebot zu schaffen. Wenn man sich das Gesamtkunstwerk anschaut, ist es eine wirklich mega Leistung, die jeden Respekt verdient hat. Vielleicht hat man aber auch zu viel gewollt mit all den vielen Figuren, sieben Inversionen, vier Launches, Drehweiche, hoher Kapazität und sämtlichen Spezialeffekten (Licht, Sound, Rauch, Wasser, Elektroblitze, Videoscreen, Animatronic,...), dass man irgendwie irgendwann als Besucher völlig überfordert ist an Reizen...
 

cstrfrk

Stammgast
Mitglied seit
2016
Beiträge
162
Ich würde wetten, dass das keine LSM Module sind, da gibt es noch ein Mittelding zwischen LSM und LIM, sogenannte sLIM Module, diese werden häufig als reines LSM betitelt was aber falsch ist. Taron, Fluch von Novgorod und viele weitere LSM Coaster haben kein reines LSM sondern sLIM Abschüsse, ist ähnlich wie LSM allerdings haben diese auch die Möglichkeit aus dem Stand den Wagen zu bewegen(wie zum Beispiel auch Relaunches)

Da muss ich mal kurz eingreifen: Das stimmt nicht.

Ein Mittelding zwischen LIM und LSM gibt es nicht, das sind zwei unterschiedliche Antriebstechniken.
Die SLIM Statoren sind LSM Statoren. Jeder LSM Launch kann auch aus dem Stand bewegen.

Die Statoren in der Blockbremse sind reine Bremsstatoren, wie schon vermutet.
 

mr_samuel_1992

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
795
Sicherlich wird man noch einiges "einstellen" können, aber ob das wirklich für eine etwas breitere Masse (und nicht nur einige) der weltbeste Coaster wird, den sie immer und immer wieder fahren können und auch wollen, ich weiß nicht.

Vielen Dank für die ehrliche und erfrischende Sichtweise.

Bei Taron dachte ich mir nach dem zweiten Launch: "Man, ist das geisteskrank. Das ist doch nichts für die Masse. Aber genau das richtige für mich." Und trotzdem feiert die "Masse" dieses Angebot, und zwar zurecht überdimenensional und überkontinental.

Umso gespannter bin ich jetzt auf meine Erstfahrt. Scheint den ganzen Meinungen ja wirklich kein Kiddycoaster zu sein. Ich finde es nachwievor total surreal, was der Park hier geschaffen hat. Wahnsinn.
 

Benny

CF Team
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
1.139
Der Motor stottert noch etwas... :(

1714115417280.png
 

Ruuun

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.087
Na dann mal hoffen, dass die Kiste in Schwung kommt heute. Es tut mir echt leid für den Park, dass kurz vor Eröffnung das gestern passiert ist.
Aber umso mehr Hochachtung, wenn sie heute trotzdem öffnen können. Ich bin gespannt wenn ich Sonntag vor Ort bin.
 

mr_samuel_1992

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
795
Es ist schon bisschen halbdramatisch... Drücke allen die heute vor Ort mit Vorfreude anreisen und vor allem dem Park selbst die Daumen, dass es heute etwas wird und hoffe, dass die Kiste hier nicht der Ring Racer 2.0 wird. 😅
 

Expray

First Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
27
Seit 30 Minuten dreht Voltron seine Runden. Wenigstens so sehe ich beim epfan instagram. Ich drücke auch die Daumen dass jetzt alle problemlos fahren dürfen. Bin gespannt wieviele Züge heute am Start sind. Gibts auch ein Ersatz Zug ?
 

YellowPhoenix18

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
181
Seit 30 Minuten dreht Voltron seine Runden. Wenigstens so sehe ich beim epfan instagram. Ich drücke auch die Daumen dass jetzt alle problemlos fahren dürfen. Bin gespannt wieviele Züge heute am Start sind. Gibts auch ein Ersatz Zug ?
Es gab ja meines Wissens nach 7 Züge und beim Pre-Opening wurden zum ersten Mal 6 Züge gefahren. Wenn man also heute wieder 6 fährt, könnte man den 7. (Sofern dieser ein technisches Problem hat), rausfahren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Timo85

First Rider
Mitglied seit
2024
Beiträge
7
6 Züge reichen auch vollkommen. Der 7. würde ich eher als Ersatz nehmen. Bei 6 Zügen befinden sich immer 2 Züge in der Station. Einer rollt schon abgefertigt raus und der andere ist bei be-und entladen.
 

Epandi

Stammgast
Mitglied seit
2021
Beiträge
269
So bin gerade das erste mal gefahren, was für ein hammer geiles Teil, für mich in Deutschland die Nummer eins. :)Für Europa möchte ich kein Urteil fällen weil ich noch so die ein oder andere große bekannte Achterbahn fahren muss.:ROFLMAO:
 
Oben