• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Wiederaufbau Alpenexpress & Tiroler Wildwasserbahn (nach Brand 2023) @ Europa-Park

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
668
Ich sehe das Ganze erst mal entspannt entgegen. Glaube nicht das der EP sowohl den Alpen Express als auch die WiWa einfach nur Outdoor lassen, ohne Thematisierung. Da wird schon noch was Tolles kommen. Und wenn nicht, kann man dann immer noch meckern.
 

parkfan46

Airtime König
Mitglied seit
2018
Beiträge
869
Man könnte die beiden Attraktionen dann Josefinas Minen Zug und Josefinas Wilder Fluß nennen. Um das Thema mit Josefina auszubauen.
 

parkfan46

Airtime König
Mitglied seit
2018
Beiträge
869
Bitte nicht!


Fast kein Projekt hat die letzten Jahre so negative Assoziationen wie die Josefina Geschichte hervorgerufen. Die Yomis werden in Fankreisen nur schwer akzeptiert und ehrlich - auch ich hoffe dass man hier nicht zwei weitere Attraktionen wieder verkitscht.
Na mal sehen was sie machen. Ich persönlich fand, ja die neue Bootattraktion mit Josefina eigentlich recht hübsch, bis auf den Darkridepart. Da hätte ich mir mehr vorstellen können. Mehr was mit Szenen und Animatronics.
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
668
Bitte nicht!


Fast kein Projekt hat die letzten Jahre so negative Assoziationen wie die Josefina Geschichte hervorgerufen. Die Yomis werden in Fankreisen nur schwer akzeptiert und ehrlich - auch ich hoffe dass man hier nicht zwei weitere Attraktionen wieder verkitscht.
Sehe ich ganz genauso. Bitte nicht noch mehr Josefina Kitsch. 😅
 

parkfan46

Airtime König
Mitglied seit
2018
Beiträge
869
Bitte nicht!


Fast kein Projekt hat die letzten Jahre so negative Assoziationen wie die Josefina Geschichte hervorgerufen. Die Yomis werden in Fankreisen nur schwer akzeptiert und ehrlich - auch ich hoffe dass man hier nicht zwei weitere Attraktionen wieder verkitscht.
Die Gäste beim Europa Park bestehen nicht nur aus Fankreisen, sondern bestehen weitesgehend aus Familien. Und als ich da war, war die Josefina-Attraktion am See immer sehr gut besucht. Man kann natürlich die beiden Attraktionen auch ohne Josefina-Bezug thematisieren, aber es wäre halt naheliegend und würde gut passen.
 

SINGLERIDER0711

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
53
Ich war gestern spontan im Europa-Park und war ganz überrascht, als ich plötzlich vor der neuen Zauberwelt der Diamanten gestanden habe! Also... So oder so ähnlich... Na ja, eher provisorisch... #DiamantenhöhleAufWishBestellt :ROFLMAO:


ZdD auf wish bestellt.jpg



Der Durchgang erstreckt sich vom ehemaligen Ausgang des Alpenexpress bis hin zum Eingangstor des spanischen Themenbereichs!

Außerdem ist der ausgebrannte Shop "Bazar Espanol" nun übergangsweise als "Arena Bazar" in die spanische Arena umgezogen (an der Stelle, an der sich im Winter immer die "Bar Glaciar" befindet) :)



Arena Bazar Ankündigung.png


Arena Bazar.jpg


Arena Bazar 2.jpg


Es wurde den ganzen Tag über an allen Baustellen des Parks fleißig gearbeitet! Stillstand kennt man in Rust nicht, getreu dem Motto von Franz Mack: "Wer rastet, der rostet." :D
 

Max2

First Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
4
Sehe ich ähnlich wie Sven, fand diese Ecke auch etwas unübersichtlich. Freue mich auf neue Blickwinkel über den (hoffentlich) neuen Rundweg.

Ich finde es noch immer erstaunlich wie schnell man mit dem Wiederaufbau gestartet ist und auch beeinträchtigte Attraktionen wieder geöffnet hat. Von Schockstarre keine Spur.
 
Zuletzt bearbeitet:

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
668
Das muss man beim EP echt anerkennen, es wird sofort reagiert und verbessert. 👍
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
713
Böse Zungen würden jetzt sagen, Sie sind es ja jetzt geübt. Aber man merkt einfach, egal was passiert ist, man ist immer sofort aktiv und versucht sofort zu handeln damit Beeinträchtigungen so gering wie möglich auf den Gast sich auswirken. Das kann man aber auch nur wenn man immer die Kontakte zu den Firmen hat und Personal was sich für den Park einsetzt und Überstunden/Nachts auch mal arbeitet.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.046
Der Bauausschuss des Gemeinderates Rust hat den Bauanträgen nach einem Bericht in der Badischen Zeitung einstimmig zugestimmt.

Interessant ist folgende Passage:
„Lediglich zum Wiederaufbau der Achterbahn Alpenexpress hatte Ausschussmitglied Ewald Scherer (Freie Wähler) Nachfragen. "Vorher verliefen Teile der Bahn in einer Halle, das wird künftig nicht mehr so sein. Gibt es Informationen darüber, ob das Auswirkungen auf den Lärm hat und wird das bestehende Lärmgutachten erneuert?", wollte Scherer wissen. Der anwesende Justitiar des Europa-Parks, Michael Thoma, erläuterte, dass der Alpenexpress in seiner bisherigen Form heute nicht mehr genehmigungsfähig sei und es auch deshalb die Änderungen gebe. "Die Bahn wird aber niedriger als vorher und wo sie bislang durch eine Halle fuhr, wird sie nun in Tunneln fahren. Notfalls kann man immer eine neue Messung machen", sagte er, betonte aber gleichzeitig: "Die neue Bahn wird leiser sein als die alte."

Das bestätigt wohl die Vermutungen, dass die baulichen Änderungen zumindest auch in der veränderten Rechtslage begründet sind und daher die Halle nicht mehr 1:1 wieder aufgebaut werden kann bzw. darf.
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
713
... und da er sagte die neue Bahn wird leiser sein als die alte könnte euch bedeuten dass ggf. die Strecke selbst als auch der Zug ggf. komplett getauscht wird? Ich meine da liegen ja auch ein paar Jahre Entwicklungszeit zwischen er damaligen und heutigen Technik.
 

vesal

Stammgast
Mitglied seit
2019
Beiträge
218
... und da er sagte die neue Bahn wird leiser sein als die alte könnte euch bedeuten dass ggf. die Strecke selbst als auch der Zug ggf. komplett getauscht wird? Ich meine da liegen ja auch ein paar Jahre Entwicklungszeit zwischen er damaligen und heutigen Technik.
Das würde ich echt begrüssen. Ich liebe die Powered coaster (generell, aber besonders von Mack) aber die Zuge zu eng. Ein update der Technik und noch besser zuge wäre mega. Auch wirtschaftlich. Im moment springt doch jeder Park auf Family Coaster an.
 
Oben