• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Wiederaufbau Alpenexpress & Tiroler Wildwasserbahn (nach Brand 2023) @ Europa-Park

parkfan46

Airtime König
Mitglied seit
2018
Beiträge
881
So schlimm es auch ist, das es wieder einen Brand gegeben hat. Aber die Reaktion der Mitarbeiter, die immerhin 25.000 Besucher ohne Panik, zum zweiten Mal, evakuiert haben, kann man nur als großartig bezeichnen. Hochachtung dafür. Hoffe aber das der Park in Zukunft von weiteren Bränden verschont bleibt.
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.422
Auf Youtube gibt's auch schon Videos dazu:

Ich halte es nicht für so sinnvoll, sich auf irgendwelche zusammengeschusterten „Infos“ von irgendwelchen Internetkiddies zu berufen - das ist ja schlimmer als Bild-Niveau…

Warum nicht lieber den offiziellen Twitteraccount oder die mittlerweile eingerichtete Newsseite vom EP.

Wie man an den Bildern schon vermuten konnte, ist im Wesentlichen die „Alpenexpresshalle“ betroffen.
 

gregoropolis

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
363
Ich hoffe es ist niemand zu schaden gekommen. Ein etwas komisches Gefühl habe ich dabei schon. Zweimal so ein riesen Brand? Bin gespannt wie schnell der Park Pläne für den Aufbau/Umbau verkündet.
 
G

Gelöschtes Mitglied 21280

Guest
Das ist im Grunde alles egal ... Hauptsache es wird niemand verletzt, oder (noch schlimmer) so wie gestern bei Bonn - da gab es zwei Feuerwehrleute, die beim Rettungsversuch ums Leben gekommen sind....
 

Janne1988

Re-Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
14
Ich habe es auch vorhin in den Nachrichten mitbekommen. Bin wirklich schockiert und traurig das es schon wieder zu einem Großbrand gekommen ist.Ich selber war bis Freitag noch dort und hab ne gesamte Woche dort verbracht,ich bin froh dass ich das nicht miterleben musste und erleichtert das es keine Verletzten gegeben hat.ich hoffe das die Ursache schnell gefunden und beseitigt werden kann und den zwei leicht Verletzten Feuerwehrmännern gute Genesung.
 

Epandi

Stammgast
Mitglied seit
2021
Beiträge
227
Leider alles zerstört und nichts mehr zu Retten.
d0c7022d-e3f4-43c7-9ffa-9efc4c41df4b.jpeg


Quelle:
e5e03081-0524-4f42-84fb-253909e79f33.jpeg
1e42d21a-88e0-4df5-a3ed-99382b462379.jpeg

 

parkfan46

Airtime König
Mitglied seit
2018
Beiträge
881
Oha, das sieht wirklich nicht gut aus. Tragisch, das das dem Europapark innerhalb weniger Jahre noch mal passiert. Alle Hochachtung für die Mitarbeiter des Europapark, die 25.000 Menschen ohne Panik evakuiert haben. Wenn man diese Bilder sieht, hätte das Ganze wirklich schlimm ausgehen können. Ich bin mir sicher, das der zerstörte Bereich oder Halle wieder aufgebaut wird. Aber ich wünsche dem Park das man in Zukunft wirklich von solchen Bränden verschont bleibt.
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
672
Ich stelle mir auch gerade vor, wie in der Diamanthöhle die Logflumes entlanggleiten, während dort plötzlich das Feuer ausbricht. Und es sind ja auch noch mehrere Boote unterwegs, die diese Passage dann noch vor sich haben. Der Alpenexpress saust da einmal schnell durch, aber die Boote? Gruselig. Umso erfreulicher, das da nichts passiert ist. Aber ich denke, diese beiden Attraktionen werden nun erst mal für unbestimmte Zeiten geschlossen bleiben.
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.422
Ich stelle mir auch gerade vor, wie in der Diamanthöhle die Logflumes entlanggleiten, während dort plötzlich das Feuer ausbricht. Und es sind ja auch noch mehrere Boote unterwegs, die diese Passage dann noch vor sich haben. Der Alpenexpress saust da einmal schnell durch, aber die Boote? Gruselig.
naja, ganz soooooo plötzlich bricht das Feuer dann ja auch nicht aus - auf der oben von mir verlinkten Newsseite vom Park steht ja:
Nach ersten Erkenntnissen war die Meldung über das Feuer im Technikraum eines dortigen Gebäudes über einen Brandmelder bei den Rettungskräften eingegangen. Die Sicherheitsmechanismen – wie Brandmelder und Alarmpläne – haben nach derzeitigem Stand reibungslos funktioniert.

Heißt also: der Brand begann wohl in diesem Technikraum, also vermutlich nicht mit sofortiger Auswirkung auf das Innere der Halle.
Ohne Einblick in die genauen Abläufe zu haben, würde ich mal vermuten, dass, wenn in gewissen Bereichen ein Brandmelder anschlägt, angrenzende/ möglicherweise betroffene Attraktionen dann sofort leergefahren werden (also: sollten Züge/ Wagen auf Strecke sein, fahren diese noch in die Station, neue Fahrgäste kommen erstmal nicht nach, bis die Situation geklärt ist - sowas kommt meines Wissens immer mal irgendwo vor (Fehlalarme), ohne dass man da groß was mitbekommt). Im schlimmsten Fall bleibt dann noch ein Notstop der Anlage - da muss dann natürlich eine schnelle Evakuierung aus möglichen Gefahrenbereichen gewährleistet sein.

Insgesamt kann man aber wirklich froh sein, dass wohl niemand ernsthaft verletzt wurde - so eine Halle ist im Zweifel relativ schnell wieder aufgebaut, Achterbahnschienen und Fahrrinnen lassen sich ebenfalls reparieren.
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
672
Ok stimmt, wenn Brandmelder anschlagen, werden die dazu gehörigen Attraktionen natürlich gestoppt. Aber so ein Feuer kann halt sehr schnell sehr groß werden. Vielleicht sollte der EP mal über eine Werksfeuerwehr nachdenken. 😬
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.422
Ok stimmt, wenn Brandmelder anschlagen, werden die dazu gehörigen Attraktionen natürlich gestoppt. Aber so ein Feuer kann halt sehr schnell sehr groß werden. Vielleicht sollte der EP mal über eine Werksfeuerwehr nachdenken. 😬

Hat er ja schon lange ;-) D.h. für schnelle Erstreaktion ist gesorgt - ich hab auch mal ne Reportage gesehen (finde sie leider gerade nicht), in der gesagt wird, wieviele Einsätze die Werksfeuerwehr so hat - ich sag mal so: Abfalleimer, Küchen, Fritteusen etc. brennen halt häufiger, als man denkt. Das bekommt im normalen Parkbetrieb nur kaum jemand mit…
Bei mir ist hängen geblieben, dass der Chef der Werksfeuerwehr in der Reportage noch erzählte, dass sie mal irgendeinen Kiosk gelöscht haben - und in den Tagen danach beim Kundenservice von einigen Gästen Lob für die neue Feuerwehrshow einging - die wäre echt gut 😄

EDIT: @toschy war schneller :)
 
Oben