• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Wilde Gautsche (Wild Swing, Art Engineering) @ Erlebnispark Tripsdrill

Mini_kirmes_land

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
61
Ich glaube nicht, dass der Maibaüm ganz geschlossen wird. Ich vermute, dass er ähnlich, wie die Anlage im Familypark überholt wird.Bilder von der Überholung gibt es bei ABC Rides auf der Internetseite...
Baujahr müsste 2006 gewesen sein. Die Anlage in Tripsdrill ist der Prototyp.
Allerdings zweifle ich an meiner Vermutung, da in der Story ja "Bye Bye" steht.
Gab es nicht mal ein Artwork für ein Emmeln Flying Wheel an der Stelle des Maibaums?
 

erdbeerschorsch

Airtime König
Mitglied seit
2009
Beiträge
584
Tripsdrill schiebt nun auch selbst auf FB die Spekulationen an:

𝗡𝗲𝘂𝗲 𝗔𝘁𝘁𝗿𝗮𝗸𝘁𝗶𝗼𝗻 𝗮𝗯 𝗦𝗮𝗶𝘀𝗼𝗻 𝟮𝟬𝟮𝟰
😍
🙌🏼
!
Noch verraten wir nicht, welche neue Attraktion ab kommender Saison im Erlebnispark eröffnet wird
😉
🎢
– habt ihr eine Idee
💬
✍️
👀
?

 

coasterfan2612

Re-Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
23
Ich war heute bei Tripsdrill. An der Altmännermühle wird fleißg gearbeitet.
1702135472853.png
1702134959344.png
An der Neuheit für 2024 dagegen hat sich kaum etwas getan, man kann diese allerdings von außerhalb des Parks nur mit relativ viel Abstand betrachten, da sie direkt an ein mit Stacheldraht gesichertes Trinkwasserschutzgebiet grenzt.
1702134847836.png
Hinter Mammut steht ein großes Sägerad, ich glaube es ist das, welches sich normalerweise über der Einfahrt in den Lift bei Mammut befindet.
1702134577515.png
Wenn ich das richtig sehe wurden auch die gelben Dinger vorne an den Booten der Badewannenfahrt erneuert (rechts im Bild sind auch einige verpakte neue (oder alte)).
1702135071891.png
Außerdem stehen auf der Fläche hinter Karacho ein Rundes Dach und ein riesiges (deko-?) Rohr.
1702134749571.png
Von dem, was hinter dem heißen Ofen gemacht wurde habe ich leider keine guten aufnahmen, doch große teile des sich dort befindlichen Hügels wurden abgetragen, wodurch eine Fläche zwischen der Straße Mammut und dem heißen Ofen entstanden ist, auf welche ein kleines bis mittelgroßes Fahrgeschäft passen würde. Davon habe ich leider keine gute Aufnahme. Der Maibaum steht bis auf die Spitze noch.
1702137200024.png

Das waren meine Beobachtungen, was sich aktuell so im Park tut. Schönes Wochenende!
 

Anhänge

  • 1702135258395.png
    1702135258395.png
    1,7 MB · Aufrufe: 229
Zuletzt bearbeitet:

maikoaster

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.808
Das Deko-Rohr sieht so aus als wäre es mal ein Teil vom alten "Phantastischen Weinfass" gewesen, das für das Gaudi-Viertel entfernt wurde.

Und die Fundament-Anordung bei der Neuheit 2024 lässt es jetzt doch stark nach der Art Engineering-Variante aussehen, oder?
 

Rosenberger

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
201
Ja sehe ich auch so. 4 Eckfundamente für die Stützen und die Vertiefung in der Mitte. Schade nur, dass das Teil nur eine Kapazität von 550 pph hat. Wird am Wochenende etc sicher sehr lange Wartezeiten haben.
 

MiHa1987

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
897
Ja das war das gleiche. Ursprünglich als rollendes Weinfass, also ne Art Mad House nur ohne Antrieb der Gondel sondern da wurde die Gondel, glaub durch Bremsen, etwas aufgeschaukelt. Genaue Technik bin ich mir nicht sicher, fand es aber als Kind immer gut, vorallem mit den Geistern drinnen usw... Später, vermutlich durch defekte der Technik wurde es dann zu einem Walk Through umgebaut
 

erdbeerschorsch

Airtime König
Mitglied seit
2009
Beiträge
584
Dank Dir! Ich kenne das nur als "zum durchgehen-Atrraktion". Stand rechts nach dem Eingang als es die Dorfstrasse noch nicht gab.
 

Rosenberger

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
201
Noch eine Neuigkeit, ist glaube ich aber kein eigener Post wert.
Mit Stefan Seipel ist erstmals ein Nicht-Fischer in der Geschäftsleitung von Tripsdrill. Er war vorher Prokurist und Leiter Marketing bei Dinkelacker/Schwabenbräu.
 

erdbeerschorsch

Airtime König
Mitglied seit
2009
Beiträge
584
Ich glaube nicht, dass der Maibaüm ganz geschlossen wird. Ich vermute, dass er ähnlich, wie die Anlage im Familypark überholt wird.Bilder von der Überholung gibt es bei ABC Rides auf der Internetseite...
Baujahr müsste 2006 gewesen sein. Die Anlage in Tripsdrill ist der Prototyp.
Allerdings zweifle ich an meiner Vermutung, da in der Story ja "Bye Bye" steht.
Gab es nicht mal ein Artwork für ein Emmeln Flying Wheel an der Stelle des Maibaums?
Der Maibaum wird gewartet.

 
Oben