• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024: Neuheiten und Veränderungen @ Movie Park Germany

SINGLERIDER0711

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
72
Mal kurz zur Bier-Diskussion...

Eventuell möchte man verhindern, dass die Glasflaschen im gesamten Park verteilt werden. Erstens sieht das nicht schön aus wenn überall leere Bierflaschen stehen und zweitens möchte ich mir nicht ausmalen was passiert, wenn diese zu Bruch gehen und sich insbesondere Kinder daran verletzen. Außerdem können diese zu gefährlichen Wurfgeschossen und sonstigen Waffen werden, wenn sich da mal jemand in die Haare bekommt.

Ein generelles Verbot von Glasflaschen im Park konnte ich in der Parkordnung nicht finden, nur folgenden Absatz:
Das Mitbringen von alkoholischen Getränken [...] ist nicht gestattet.

Es würde wahrscheinlich auch dem Sicherheitspersonal schwerfallen, die mitgebrachten Flaschen von denen aus dem Restaurant zu unterscheiden (sofern es die selbe Marke ist). Klar könnte man sich das Buchungsticket oder die Quittung aus der Trattoria vorzeigen lassen aber das würde höchstwahrscheinlich zu weiteren unnötigen Diskussionen und Aggressivitäten seitens der Besucher führen.
 

Toto85

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
11
Mal kurz zur Bier-Diskussion...

Eventuell möchte man verhindern, dass die Glasflaschen im gesamten Park verteilt werden. Erstens sieht das nicht schön aus wenn überall leere Bierflaschen stehen und zweitens möchte ich mir nicht ausmalen was passiert, wenn diese zu Bruch gehen und sich insbesondere Kinder daran verletzen. Außerdem können diese zu gefährlichen Wurfgeschossen und sonstigen Waffen werden, wenn sich da mal jemand in die Haare bekommt.

Ein generelles Verbot von Glasflaschen im Park konnte ich in der Parkordnung nicht finden, nur folgenden
Ist nicht der Grund. Glasflaschen werden auch an anderen Stellen gekaut werden.

Brauch auch keinerlei Begründung, dass Bier nur während des Aufenthalts geöffnet rausgegeben wird. 99 Prozent der Besucher und im Forum hätten nie ein andere Erwartung gehabt.

Gibt man geschlossene Flaschen mit raus in den Park besteht auch zudem die Gefahr des Missbrauchs durch weiterverkauf. Zudem ist es auch sicherlich eine Mischkalkulation, dass nicht jeder diese Getränkeoption nutzt. Flaschengetränke sind in der Regel deutlich unwirtschaftlicher als die genutzten Softgetränke Zapfanlagen.
 

mr_samuel_1992

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
785
Beim Durchlesen der Bierdebatte wird mir klar, dass Alkohol nicht nur schlecht für den Körper, sondern auch für den Geist ist. Ist das euer ernst? Wie lautet nochmal der Titel des Threads? Das Klischee 🇩🇪 und 🍺 wird hier gerade so gut erfüllt.
 

Typ0Code

First Rider
Mitglied seit
2024
Beiträge
48
Es gibt jetzt bubble tea beim WOK
 

Anhänge

  • Screenshot_20240530_231146_Gallery.jpg
    Screenshot_20240530_231146_Gallery.jpg
    139,2 KB · Aufrufe: 155

Findus

Re-Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
83
Hat eigentlich jemand was gehört, was mit dem neuen Media Content in der Stuntshow ist? Nun ist Mai fast rum und in den letzten 4 Wochen hat sich (zumindest für den Gast sichtbar) nicht mehr viel getan
 

davidbibo

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2014
Beiträge
309
Hat eigentlich jemand was gehört, was mit dem neuen Media Content in der Stuntshow ist? Nun ist Mai fast rum und in den letzten 4 Wochen hat sich (zumindest für den Gast sichtbar) nicht mehr viel getan
Ist eine berechtige Frage. Wäre zu letztes Jahr wieder ein großer Rückschritt. Die Monitore im Diner und auch die Leinwand bieten echt viele Chancen.
 

Findus

Re-Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
83
Ist eine berechtige Frage. Wäre zu letztes Jahr wieder ein großer Rückschritt. Die Monitore im Diner und auch die Leinwand bieten echt viele Chancen.
Ja, die Monitore des Diners werden aktuell gar nicht genutzt bzw. bleiben auf der bekannten "Closed" Stellung. An dem Flammeneffekt an der Rakete wurde meines Erachtens aber gebastelt, dass der "Feuerball" größer wird :)
 

Typ0Code

First Rider
Mitglied seit
2024
Beiträge
48
Ist eine berechtige Frage. Wäre zu letztes Jahr wieder ein großer Rückschritt. Die Monitore im Diner und auch die Leinwand bieten echt viele Chancen.
Der einzige wirkliche Rückschritt zu letztem Jahr. Das jetzige Niveau der Storyline, dafür aber mit dem Fakt wie letztes Jahr, dass an mehreren Ecken auch Dinge gleichzeitig passieren. Was prinzipiell keine schlechte Idee war, so kommt auch mal etwas Action auf und es wirkt nicht so gestellt

Apropos Rückschritt:
Es ist fast Juni und kein onboard Sound bis jetzt, zumindest hatte ich nie welchen. Und ich gehe wöchentlich hin, letztes Mal gestern.
Ohne den Onboard Sound ist die Anlage für mich nicht mal halb so gut.

Aber immerhin schlägt sich Excalibur und Area 51 ganz gut mit den Effekten dieses Jahr. Wenn sie jetzt noch das Ding anstreichen, dann bin ich zufrieden.
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
735
Du kannst in anderen Parks wie auch im MoviePark wenn du die Scheinchen hast, alles mieten was auch der normale Gast sonst hat.
Nur weil etwas B2B beworben wird , heißt das nicht dass es normale Gäste außerhalb der B2B gemieteten Zeiträume nicht auch genutzt werden darf.
 

Redwolve

Stammgast
Mitglied seit
2022
Beiträge
235
Die Polizei Bottrop sucht momentan nach einen Mann der vermutlich einer Jugendlichen in einer Attraktion die Gürteltasche geklaut haben soll.

Tag der vermeintlichen Tat: 22.03
Tat Zeitpunkt: 15:40-15:50

Das Fahndungsfoto kann man hier sehen:
https://www.waz.de/staedte/bottrop/...ie-Park-in-Bottrop-Wer-kennt-diesen-Mann.html

Mal wieder super Kamera Qualität wenn man bedenkt dass selbst die Handys von vor zehn Jahren bessere Aufnahmen machen können, aber da hier einige Jahreskarten Besitzer gibt, denke ich sollte sowas hier nicht unerwähnt bleiben.
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
735
Dabei hat der Park doch erst vor 1-2 Jahren in Sicherheitstechnik und Kameras deutlich investiert. Bin mir jetzt nicht sicher ob das noch eine ältere oder auch schon eine neuere Kamera ist.
 

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
603
Dabei hat der Park doch erst vor 1-2 Jahren in Sicherheitstechnik und Kameras deutlich investiert. Bin mir jetzt nicht sicher ob das noch eine ältere oder auch schon eine neuere Kamera ist.
Na wahrscheinlich eine alte seiden, sie haben die Kamera-Technik bei Temu bestellt 😂 das Bild ist schon unterirdisch. Da haben die Kameras vor 10 Jahren bei uns auf Arbeit besser Bilder im Dunkeln. 😅 Traurig ist eher das man heutzutage wirklich schön jeden Bereich Videoüberwachung benötigt im Freizeitpark. 🙈
 
Oben