• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2025 Neuheit: 'Project Holzfäller' (Inverted Family Coaster, B&M) @ Busch Gardens Williamsburg

Felix K.

Stammgast
Mitglied seit
2022
Beiträge
487
Anscheinend hat sich SeaWorld den mega Deal geschnappt; denn laut diesem Artikel wird 2025(?) Ein weiterer B&M Inverted Family Coaster eröffnen, die Seite hat dem Ganzen den Codenamen 'Der Holzfäller' gegeben.

Wer sich nicht den ganzen Artikel durchlesen möchte, ist hier ein Tweet der das ganze ganz gut zusammenfasst:

GA3HStpWAAAq_m4.jpg


Die Wahl verwundert mich etwas denn der Park hat ja in den Vergangenen Jahren dafür gekämpft, eine Erlaubnis um bis zu 300 - 355ft hoch zu bauen zu bekommen.
 

Malefiz

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
405
Schauen wir mal, wie lange dieses Projekt aktuell bleibt, nach dem geplanten Launch Coaster mit Spike, dem geplanten RMC-Woodie und dem Giga- / Hyper- / Mega-Whatevercoaster.
Ich habe bei YouTube das Gerücht gehört, dass der neue B&M wieder etwas mit dem ehemaligen "Big Bad Wolf" zu tun haben könnte, was ich echt schön fände!
Auch diese "two dimensional structures" auf dem Plan könnten wieder Hausstrukturen simulieren und der letzte Drop mit dem anschließenden Kurvenwechsel erinnert ebenfalls ans ehemalige Wolfs-Layout... 🐺🎢👍🏻

 
Zuletzt bearbeitet:

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.167
Was ich in keinem Artikel beim "mittelmäßig schnellen überfliegenden lesen" lese, ist, dass der erste Lift - logisch - ansteigende Stützen hat. Der Zweite aber nicht. Daher glaube ich, ist der zweite Lift ein Launch. Würde auch für eine stärkere/schnellere Fahrdynamik sorgen. Die Bremse wäre da für Notfälle, falls die finale (Block-)Bremse nicht frei ist, aber ansonsten da nur nochmal speed aufgenommen wird und wir vor dem "Big Bad Wolf" aus dem Dorf flüchten. -- Eventuell ist aber auch nur wieder etwas Winterspekulatius und dort geht das Gelände einfach nach oben, sodass die Stützhöhen alle recht gleich sind oder, das wäre aber als beim Lift 1, die Stützen steiler gestellt werden, da dort die Statik anders ist. -- Mal schaun was wird. Nach Pantheon aber bereits ein Launch- und Spike-Coaster wurde, glaube ich, tut dem Park mit diesem Suspended Coaster nach dem Family-Launch-Indoor-Coaster dieser hier dem Portfolio sehr gut.
 
Oben