• Willkommen im Coasterfriends Forum!

3 Tage Park-Zeit in Japan

derGruni

Re-Rider
Mitglied seit
2016
Beiträge
51
Hallo,

durch glückliche Umstände kann ich mich Ende August einer Reisegruppe (ein Chor) nach Japan anschließen, insgesamt 12 Tage. Wir sind zunächst 4 Tage in Tokio, dann fliegt der Chor weiter zu einem Festival, zu dem ich aus organisatorischen Gründen nicht mit kann (sehr praktisch...). Ich müsste den Chor wieder am 8. Tag in den frühen Abendstunden am Flughafen von Fukuoka treffen. Ich habe nun also 3 volle zusammenhängende plus einen halben Tag zur Verfügung, auch um die Übernachtung muss ich mich in dieser Zeit kümmern. Frage an alle die schon mal in Japan waren:

Welche 3 Parks von 4 in Frage kommenden würdet ihr empfehlen, bitte mal unabhängig wie das organisatorisch mit Reise, anreise, weiterreise zu stemmen ist. (Ich gehe davon aus, dass ich die Intamin-Bahn im Tokio Dome vorher schon schaffe, da unser Hotel in dessen Nähe ist). Mein Fokus liegt definitiv auf Coastern, nicht auf Shows.

TokioDisneySea
FujiQ
Nagashima Spa
Universal

Und jetzt noch spezifisch an alle die schon mal mit den Öffentlichen die japanischen Parks bereist haben: FujiQ ist von Tokio gut angebunden, Universal von Osaka. Aber wie praktikabel ist es am gleichen Tag von FujiQ in südlicher Richtung zum SpaLand oder Universal zu reisen und dabei auch noch den Park zu besuchen (z.B. nach einer Nacht im FujiQ Resort morgens um 8 mit dem Zug zum SpaLand Resort oder Universal Resort, dort im Resort Koffer deponieren und den restlichen Tag im Park zu verbringen).

Sonst noch Tipps zu den Parks selbst z.B. Fastpass-Systeme, Öffnungszeiten (hab nämlich noch keine gefunden...) oder irgendwas anderes, was man bei Besuch eines japanischen Parks wissen sollte?

THX
 

Skyschneckchen

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
93
Zu dem "Welche Parks" kann ich Dir nichts sagen, da ich selbst davon bisher nur im Nagashima Spaland war. Von den Coastern her sind Nagashima Spa Land und Fuji-Q interessanter aber...
Würd' ich das für MICH planen würde ich das Wetter mit einrechnen und vlt. ob ich 'nen Railpass hab oder nicht.
Sowohl von Nagashima Spa Land als auch von Fuji-Q hab ich gehört das da bei Regen vieles nicht fährt (Auch Thunderdolphin wurde als wir da waren bei mäßigem Niesel angehalten) und deshalb würde ich nur einen von beiden Parks einplanen. Dann fällt ggf. nur ein Tag komplett ins Wasser - ist ja schließlich japanischer Sommer.


Öffnungszeiten ect:
Viele Infos dazu findest Du hier: https://www.japan-guide.com/e/e2067.html

Zu den spezifischen Reise fragen:
Von Fuji-Q nach Süden gibts einen Bus nach Osaka. (https://www.fujiq.jp/en/access/)
Für von Fuji-Q nach Nagashima SL ist es nach meinem letzten Stand wahrscheinlich einfacher mit dem Bus nach Yokohama zurück zu fahren und von da nach Nagoya (Von Nagoya gibts 'nen Bus zu Spaland ~10€ Hin-und Rückfahrt)


Fastpässe würde auf jedenfall in Erwägung ziehen im August sind meines Wissens nach Ferien....

In Nagashima gibt es teilweise sowas wie Fastpässe für einzelne Fahrten (bei Steel Dragon steht der Verkaufsautomat am Ausgang des Rides und kostete glaub ich ~5€)

Universal verkauft verschiedene Fastpässe

Und in Tokyo Disney kannst Du an verschiedenen Rides mit Deinem Ticket jeweils einen Fastpass buchen (und wenn du den genutzt hast den nächsten ziehen gehen)

Zum Gepäck: Es gibt teilweise auch die Möglichkeit dein Gepäck per Dienstleister von einem Hotel zum anderen zu schicken...

Ich hatte letztes Jahr mal ein paar Infos zu Spa Land und Thunderdolphin zusammengefasst in unserem Tripreport (in Beitrag №8 sind noch mal ein paar Allgemeine Infos)


Ich hoffe es hilft Dir zumindest ein bisschen und ich wünsch Dir viel Spaß!
 

oliverd

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
1.491
Universal, ist mein most wanted Park.

ich würde Disney weglassen, die anderen haben die besseren Bahnen.
 

Skyschneckchen

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
93
Noch etwas was ich vergessen hab: Es gibt für Tokyo Disney unter der Woche Abend Tickets (Ab 6 Uhr) und am Wochenende den "Starlightpass" (ab 3 Uhr) vlt. ist das ja eine Option für Dich. Wir hatten 2014 ein Abendticket in TDL und haben doch einiges geschafft.
 
Oben