• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Airwolf feiert sein Comeback

Redwolve

Re-Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
50
Hab mir jetzt mal diverse Videos angeguckt. Wirkt irgendwie etwas langsamer als die alten Offride Videos oder täuscht das
Nein täuscht nicht liegt aber auch daran, dass man Airwolf noch nicht ausreizen will und man es im operativen Betrieb noch testet. Es gab ja schon einige Probleme in Hamburg. Ich denke das ganze wird sich über die Spielzeit einspielen oder hoffe es zumindest so dass Airwolf wieder auf seinen alten Niveau von der Fahrt her kommt.
 

Ceddynator

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
891
Heute auf dem DOM lief er 20220802_160454.jpg
 

arpi

Airtime König
Mitglied seit
2013
Beiträge
481
Er lief auch schon am Wochenende inklusive Freitag immer wenn ich ihn gesehen habe. SAD hat auch bestätigt, dass man das defekte Teil ausgetauscht hat.
 

Falo

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
768
Gestern 19 Uhr war Airwolf leider geschlossen ohne das es irgenwelche Hinweise gegeben hat, weder ein Schild noch waren irgentwelche Personen/Arbeiten im gesamten Bereich des Fahrgeschäftes zu sehen.
Es machte halt den Eindruck wäre er schon ein paar Tage nicht mehr offen und wartet nur auf den Abbau ...
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
1.008
Gestern 19 Uhr war Airwolf leider geschlossen ohne das es irgenwelche Hinweise gegeben hat, weder ein Schild noch waren irgentwelche Personen/Arbeiten im gesamten Bereich des Fahrgeschäftes zu sehen.
Es machte halt den Eindruck wäre er schon ein paar Tage nicht mehr offen und wartet nur auf den Abbau ...
Am 6. August war er jedenfalls noch offen.
 

arpi

Airtime König
Mitglied seit
2013
Beiträge
481
Am 5. und 7. August habe ich ihn auch in Betrieb gesehen.
 

YellowPhoenix18

Stammgast
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
38
Am 03.08 schien er kurzfristig aber schon eine Störung gehabt zu haben. Ich bin selbst dran vorbei gegangen, die Schlange war zu dem Zeitpunkt recht lange und wollte mir eigentlich ein Ticket lösen, da ist mir aufgefallen, dass die Gondel samt Gästen bereits auf der höchsten Position stand. Kurz danach wurde die Gondel vorsichtig in Richtung der unteren Ausstiegsposition gefahren. Dort hielt die Gondel, der Boden fuhr aber auch erstmal nicht hoch. Es sah für mich ziemlich nach dem typischen "Notbetrieb" bei einer Evakuierung aus. Ich bin aber dann erstmal weiter und auf dem Rückweg vom Rundkurs konnte man den Airwolf bereits wieder normal laufen sehen. Aber demnach dürfte es auch nach dem Austausch des Teils durch SAD, wie @arpi meinte, noch technische Probleme gegeben haben.
 

rct800

Stammgast
Mitglied seit
2011
Beiträge
372
War auch gestern vor Ort und kann bestätigen, dass der Airwolf mindestens am Abend außer Betrieb war. Gegen 21 Uhr haben sie eine Testfahrt gemacht aber die Gesichter der Betreiber sahen alles andere als happy aus und es machte sich eine gewisse Ratlosigkeit breit. Ich vermute, dass es irgendwas mit dem absenkbaren Boden zu tun hat und dieser nicht hoch kommen wollte, denn die Fahrdynamik an sich sah bei der Testfahrt gut aus, während ich den Boden am ganzen Abend nicht einmal in der aufrechten Position gesehen habe.
 

arpi

Airtime König
Mitglied seit
2013
Beiträge
481
Also am Freitag (12.08.) Stand der Airwolf den gesamten Tag und an den beiden Kassen hingen Pappschilder auf denen "Störung" stand. Es war auch kein Personal oder Techniker zu sehen. Am Samstag Nachmittag (13.08.) das selbe Bild, aber am Abend lief er durchgehend, jedenfalls immer, wenn ich ihn gesehen habe. Am Sonntag Nachmittag (14.08.) schien er auch zu funktionieren. Zuletzt habe ich den Airwolf gegen 20:00 Uhr fahren gesehen.
 
Oben