• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Allgemeine Disneynews

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
524
Video des Modells mit einigen Nahaufnahmen:
Die meisten Änderungen wird es wohl in der Attraktion geben. Ich fand den Splashmountain in der Disney World wirklich toll. Aber ich kann verstehen, das man einen aktuelleren Film als Thema für die Attraktion haben will. Die meisten Kinder heutzutage kennen halt den Film nicht, auf dem die Story der Attraktion beruht. Da ist Küss den Frosch bekannter.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
632
Das Park-Panel auf der D23 Expo ist gerade zu Ende gegangen. Mein Resümee: keine großen (Neu-)Ankündigungen, einige Bestätigungen schon geleakter Neuigkeiten, ein paar Informationen zu laufenden Projekten, viele schöne Ergänzungen (neue Meet and Greets wie Hulk im Avenger Campus Disneyland ab nächster Woche, neue Pixar Show in den Studios in Paris ab nächstem Jahr, neue Abendshows in Magic Kingdom und Disneyland 2023 sowie neue Show in der Showcase Lagoon in Epcot jeweils zum 100. Firmenjubiläum) und tolle Spekulationen (siehe oben).

Edit: die Feierlichkeiten zum 30. Jubiläum in Paris enden am 30.09.2023. Mit dem Ende soll die neue Pixar-Show „Pixar We Belong Together“ Premiere haben.

1662926468359.jpeg


Quelle für das Bild
 
Zuletzt bearbeitet:

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.127
…und was könnte sich dahinter entwickeln? In ferner Zukunft ein „Villain“-Land…
Interessant, dass man jetzt doch auch diese Idee mal wieder ausgegraben hat, die war ja das letzte Jahrzehnt komplett verschwunden. Aber aktuell durchleben die klassischen Disney-Villains mal wieder eine Renaissance - siehe auch das aktuelle Disney+ Simpsons-Special

An dieser Stelle auch von mir Danke! an @Volker für die vielen „Live“-Infos
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
524
Ich fand das Parkpanel sehr enttäuschend. Ich frage mich, wieso kommuniziert man Projekte, bei denen es noch gar nicht sicher ist, ob sie überhaupt realisiert werden? Fürs DLP wurde gerade mal die Rapunzelattraktion bestätigt. Kein Wort darüber, ob das Star Wars Land fürs DLP kommen wird, oder doch was anderes, oder bleibt es bei Marvel und Frozen?

Auch von mir Volker vielen Dank.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
632
Die unselige Kite-Show in Animal Kingdom endet am 30.09.2022. Die beiden Shows „Lion King“ und „Jungle Book“ wurden im Laufe der Zeit schon verkürzt, haben beim Publikum jedoch dennoch nie Anklang gefunden. Viele Plätze blieben bei den Aufführungen frei.

Quelle
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
632
Im Disneyland Paris ist Big Thunder Mountain seid Montag, 26.09. geschlossen. Es wird an mehreren Stellen gearbeitet. Was genau gemacht wird, war aber nicht zu erkennen:

20220928_163645.jpg
20220928_163703.jpg
20220928_164230.jpg
20220928_164235.jpg
20220928_164317.jpg
20220928_164324.jpg


Quelle: ich
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
632
In der Moana-Attraktion entstehen weitere Felsen und (vermutlich) Lampen in Form von Palmen:

1666443805477.png


1666443835446.png


1666443880937.png


In direkter Nachbarschaft wird der Bereich CommuniCore Hall und CommuniCore Plaza erreichtet, der den Future Pavillon ersetzt (ursprünglich war ein Festivalcenter für World Celebration geplant, das bei der D23 Expo 2019 angekündigt, aber in der Pandemie gestrichen wurde). Der Bereich wird für die diversen Festivals in Epcot genutzt werden und soll u.a. ein Mickey & Friends Meet and Greet, eine Demonstrations-Küche, eine Bar und eine Gallerie enthalten.

1666444252332.png


1666444273916.png


1666444292084.png


1666444316424.png


Der Bereich (oben) liegt direkt neben Moana (unten) und ist durch einen Fußweg davon getrennt:

1666444335034.png


Quelle
Quelle
 

arpi

Airtime König
Mitglied seit
2013
Beiträge
491
Wenn man sich das erste Bild vom vorherigen Beitrag anschaut erkennt man, warum Projekte bei Disney gefühlt länger dauern... :D

Alternativ: Während Villabajo noch Felsen formt, wird in Villarriba schon Siesta gemacht. :cool:
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
632
Blizzard Beach in WDW öffnet nach Umbau- und Renovierungspause wieder am 13.11.2022. Der Kinderbereich Tike’s Peak wurde mit Olaf, seinen kleinen Schneemannfreunden, Anna und Elsa aus Frozen ausgestattet:

bbisff378047011.jpg


Gleichzeitig wird am 13.11.2022 Typhoon Lagoon für Renovierungen geschlossen. Ein Wiedereröffnungsdatum gibt es noch nicht.

Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.143
Gestern wurde im Disney Parks Blog bekanntgegeben, dass die ehemalige Baumhaus Attraktion zum Thema "Tarzan" durch ein "Adventureland Treehouse" inspiriert durch die schweizer Family "Robinson" ersetzt wird. Es handelt sich also um eine Umgestaltung :)

Artworks dazu:
FI6545256387267863.jpg
BBI563754762356724.jpg


Link zum Blogartikel:
 
Oben