• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Allgemeine Disneynews

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.051
Rolle rückwärts: shopDisney wird wieder zu Disney Store (die Umbenennung war erst 2017). In Europa soll die Umstellung ab 12.02. und in Nordamerika ab 14.02. beginnen:
„Dies ist ein globaler Übergang und wir werden in den kommenden Wochen und Monaten Änderungen vornehmen. Wir werden ein neues Logo und ein aktualisiertes Look-and-Feel auf unserer Website und Social-Media-Plattformen haben, einschließlich neuer Bilder, Videos und Geschichten. Im Laufe der Zeit wirst du auch neue Verpackungen für Einkäufe und Lieferungen sehen. Du erhältst auch E-Mails und Bestellbestätigungen vom Disney Store mit dem neuen Logo und Details.“

Quelle
 

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
554
Der Animatronic sieht wie immer fantastisch aus 👌 bin mehr als gespannt auf unsern Urlaub im September. 😁
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.051
Disney hat eine Abrissgenehmigung für das seit vier Jahren leer stehende NBA-Experience-Gebäude erhalten. Das Gebäude ist sehr groß und steht mitten in Disney Springs. Man darf gespannt sein, was da hinkommt. Vielleicht hat es ja etwas mit der vor Kurzem vereinbarten strategischen Partnerschaft mit Epic Games zur Nutzung und Weiterentwicklung von Fortnite zu tun (Disney will dafür 1,5 Milliarden Dollar investieren).

Screenshot_20240219_162850_Instagram.jpg


Quelle: Instagram Disneyfoodblog
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.832
Ab dem 5. April ziehen bei Star Tours im Disneyland (Anaheim), Magic Kingdom (Orlando) und im Disneyland Paris neue Filmsequenzen ein, die von Ahsoka, Andor und The Mandalorian inspiriert sind :) mit diesen neuen Filmen sind dann 250 Story Varianten möglich, was zu noch mehr Wiederholungsfahrten einlädt!


Im Laufe der Jahre haben wir hart daran gearbeitet, sicherzustellen, dass sich unsere Star Wars-Erlebnisse in den Disney Parks parallel zu dieser weit, weit entfernten Galaxie weiterentwickeln. Auch das macht Star Tours – The Adventure Continues so besonders. Heute freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Star Tours – The AdventureContins Sie ab dem 5. April 2024 im Disneyland Paris, im Walt Disney World Resort und im Disneyland auf völlig neue Abenteuer mitnehmen wird. Diese Neuzugänge enthalten ikonische Charaktere und Orte aus einigen Ihrer neuen Lieblingsserien von Disney+: Ahsoka, Andor und The Mandalorian.

Mit diesen Ergänzungen haben Sie nun die Möglichkeit, eine von mehr als 250 Story-Varianten an Bord der Attraktion zu erleben, einschließlich eines Besuchs auf dem Planeten Peridea aus der Ahsoka-Serie.

Dringende Übertragungen von Ahsoka Tano, Cassian Andor, The Mandalorian und Grogu könnten bald Teil Ihres nächsten Fluges an Bord des Starspeeder sein. Diese ikonischen Charaktere werden auch weiterhin die Galaxie der Geschichten an Bord von Disneys erster Star Wars-Attraktion bereichern.

Quelle
 

Unicorn

First Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
20
Tja, offenbar ist das alles an Star Wars was wir in Paris neu bekommen. Traurig... Es ist so nervig für Galaxys Edge immer in die USA reisen zu müssen... Aber in Paris wird es ja wohl nichts mehr in dieser Richtung geben. Leider...
 

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.157
Nur weil es aus den Studios ist, heißt es nicht, dass Star Wars nicht nochmal eine eigene Attraktion mit kleiner Welt in Paris bekommt.

Meine 2 Cent: Aus den Studios ist der große Bereich wohl raus, weil er sehr sprachlastig ist. In Amerika reicht englisch vollkommen, für eine tolle Experience in Europa müsste ein Gastgeber in der Bar und der Rides Englisch, Französisch, Deutsch, Ital., Spanisch, etc. reden müssen... in Amerika reicht einfach englisch. Das Gerücht das umgeht, dass es evt., einen Tron-Klon mit Star Wars Thema gibt, ist da sehr viel logischer, denn eine Achterbahn muss keiner in einer Sprache erklären, aber weder den Simulator noch den DarkRide aus Galaxys Edge würde ich gern auf Pseudo-Franzö-Englisch machen. Eine Pre-Show einer Achterbahn ist dagegen aushaltbar. Daher glaube ich ist Lion King/Zoomania/Avatar die bessere Wahl für den 2./3. Bereich in den neuen Studio-Flächen und mit StarWars-Tron gäbe es mal wieder ne fette Neuheit (die lange überfällig ist) im Hauptpark.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.832
Ich habe den Beitrag von @Mimimimi mal kopiert und alles was danach kam in diesen Thread hier verschoben:


Alles weitere dann bitte dort ;)

Ich weiß nicht wie oft ich jetzt schon von @parkfan46 den Wunsch nach einer Wasserbahn fürs Disneyland Parks gelesen habe, aber das muss nicht wirklich als Kommentar zu jedem neuen Beitrag, der den Park betrifft, wieder aufflammen.
 

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
554
Barbara Bouza die aktuelle Präsidentin von Walt Disney Imageering, kündigte auf Instagram ihren Abschied aus dem Unternehmen an!!

FB_IMG_1710020326442.jpg
FB_IMG_1710020332089.jpg
FB_IMG_1710020338205.jpg


Sie betont die erhebliche Investition, die in den kommenden 10 Jahren bevorstehen und 60 Milliarden umfassen sollen.

Quelle: DLP Works
 

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
554
Das sind die ersten Infos zur neuen BMX Stuntshow in den Studios.

Macht euch bereit für 'Alice & The Queen of Hearts: Back to Wonderland' ab Frühjahr 2024!

Begleiten Sie Alice auf eine wilde Reise durch das Wunderland, mit einer 'Battle of the Bands, einer erstaunlichen Akrobatik und zwei möglichen Enden, die vom Mad Hatter inszeniert wurden!

Klingt zumindest erst mal sehr interessant. Was ich mich Frage, wie man zu zweit möglichen Enden kommt. 🤔

Quelle: DLP
 

Anhänge

  • FB_IMG_1710251689657.jpg
    FB_IMG_1710251689657.jpg
    255,4 KB · Aufrufe: 31
  • FB_IMG_1710255384355.jpg
    FB_IMG_1710255384355.jpg
    77 KB · Aufrufe: 24
  • FB_IMG_1710255389628.jpg
    FB_IMG_1710255389628.jpg
    91,6 KB · Aufrufe: 20
  • FB_IMG_1710255394684.jpg
    FB_IMG_1710255394684.jpg
    82,5 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
554
Warum postet du eigentlich immer alle Disney-News doppelt und dreifach? Wäre es nicht für alle übersichtlicher, sich jeweils einen passenden Thread zu suchen?
Weil es mehrere Threads gibt zum Thema Disney Neuheiten! Und die Sachen sowohl zu allgemeinen Disney News, zur Erweiterungen der Studios und zu den allgemeinen Neuheiten von Disneyland Paris gehört.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.714
Das eine ist ein Diskussionsthread, kein Newsthread. Das andere ist ein Thread zu "3 neue Areas (Marvel, Frozen + Star Wars)" - diese Meldung passt zu keinem davon. Hier ist es also noch am besten aufgehoben, diese Doubletten sind völlig unnötig.
 
Oben