• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Day5 - Kumdori Land und Woobang Towerland

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.167
Heute mussten wir uns leider von Seoul verabschieden, aber wir werden sicher wiederkommen, denn diese Metropole hat uns gefallen!

Der erste Weg führte uns heute mit dem Hochgeschwindigkeitszug KTX nach Daegu, Koffer im Hotel loswerden, wieder in den KTX und zurück nach Daejon. Als kleiner Hinweis: Das ist so als fährt man von München nach Frankfurt, gibt die Koffer ab, besucht in Nürnberg einen Park und fährt dann wieder zurück nach Frankfurt - wie gerne würde ich das Gepäck verkleinern können.
Daejon ist eine Millionenstadt, die eigentlich nicht der Rede wert ist. Kein westliches Schild am Bahnhof machte deutlich das diese Stadt seltener Ausländer sieht. Ausnahmen waren wohl die Fussball WM 2002 und die Expo 1993. Genau auf dem dortigen Expogelände befindet sich auch unser Reiseziel: der Park Kumdori Land.

Das Kumdori Land ist ein sehr kleiner Park, der in etwa der Größe eines deutschen Rummelplatz entspricht. Weltbewegende Bahnen gab es nicht - lediglich ein Kiddie Credit, eine merkwürdige Corkscrew und eine Bahn die in einer dunklen Kugel Ihre Kreise zieht. Der Rest ist schnell erzählt - ein paar Flatrides, ein paar Essensstände - fertig ist der Park. Das ganze sieht auch noch relativ übel aus und so kann man diesen Park getrost als einen grottenschlechten Park bezeichnen.
Jeden Koreatouristen kann man zweimal fragen ob er diesen Park und diese Stadt wirklich besuchen will!

Weiter ging unsere Reise zurück nach Daegu, wo wir vom KTX in die U-Bahn umstiegen um zum Woobang Towerland zu fahren.
Komischer Name sagt Ihr Euch - Ja, das liegt daran das der Park einen grossen Funkturm einrahmt. Der eigentliche Freizeitpark ist aber recht nett zwischen zwei Berghügeln eingebettet. Das ganze Areal lässt sich dabei in einer grottigen Gondel schön überfliegen.
Der Park bietet für uns Achterbahnfans einen Vekoma Boomerang, eine wirklich nett gestaltete Kinderbahn, eine sehr alt wirkende Corkscrew sowie eine Bahn namens Camelback. Die Bahn pflügt wunderbar durchs Gelände und könnte wirklich Spaß machen, hätte man es geschafft auch ein wenig Airtime anzubieten. So ist die Fahrt eher langweilig.
Der Park wirkt für asiatische Verhältnisse recht gepflegt, wenn auch mit einigen schlechteren Stellen. Die Flatrides und auch der Logflume dienen eher normalen Vergnügen.
Somit bleibt festzuhalten, dass dieser Park sicherlich keinen grossen Umweg wert ist aber auch kein Grottenpark ist. Im Sommer kann dieser Park sogar ein paar schöne Stunden bringen, wenn man seine Ansprüche recht flach hält.

Daegu ist übrigens anders als Daejon eine recht westlich orientierte Stadt, mit netter Fussgängerzone und vielen Shoppingmöglichkeiten. Also durchaus für einen Zwischenstopp zu gebrauchen.
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.167
Der Eingang zum Kumdori Land sieht ein wenig grottig aus - und das täuscht auch nicht.
IMG_0638.jpg



Das einzig nette im Park sind die lustigen Charakter
IMG_0639.jpg



Direkt neben dem Park liegt das ehemalige Expogelände, was durch interessante Architektur glänzt und heute verschiedene Wissensschaftausstellungen bietet
IMG_0640.jpg



Der Park ist schnell durchwandert (ein Rundgang in ca 10 Minuten)
IMG_0641.jpg



Der Eingangsbereich ist auch nicht gerade einladend
IMG_0642.jpg



Der Park hat die Größe einer kleinen deutschen Kirmes
IMG_0643.jpg



IMG_0644.jpg



IMG_0645.jpg



IMG_0646.jpg



Merkwürdiger First Drop
IMG_0647.jpg



Ansonsten auch nicht besonders zu fahren
IMG_0648.jpg



Der Dark-Coaster
IMG_0649.jpg



IMG_0651.jpg



IMG_0652.jpg



IMG_0650.jpg



Hier hatten wir sogar Zeit für andere Flatrides
IMG_0653.jpg



IMG_0657.jpg



IMG_0658.jpg



IMG_0661.jpg



So wenig Leute im Park, da bleibt mal wieder nur ein Onride Photo
IMG_0666.jpg



IMG_0670.jpg



IMG_0672.jpg



Ausblick aus der nicht ganz so einladenden Gondel
IMG_0673.jpg



Nur per Nachbearbeitung lässt sich der Blaustich der Gondelfenster etwas entfernen
IMG_06741.jpg



IMG_06751.jpg



IMG_06791.jpg



So sah unser Rießenrad aus, sehr vertrauenserweckend :eek:
IMG_06811.jpg



ein letzter Überblick
IMG_0682.jpg



und weiter geht´s mit dem KTX
IMG_0683.jpg



Kirschblüte - endlich wieder!
IMG_0685.jpg



Woobang Towerland
IMG_0687.jpg



der namensgebende Turm im Hintergrund
IMG_0688.jpg



Ausblick aus der Gondel über das bergige Gelände
IMG_0689.jpg



Ein Boomerang in Action
IMG_0691.jpg



IMG_0692.jpg



IMG_0693.jpg



IMG_0695.jpg



IMG_0696.jpg



IMG_0699.jpg



IMG_0700.jpg



Kiddie Coaster, der wirklich nett aussah
IMG_0703.jpg



IMG_0704.jpg



IMG_0706.jpg



IMG_0707.jpg



IMG_0708.jpg



IMG_0709.jpg



IMG_0710.jpg



nie planlos
IMG_0712.jpg



schöne Vegetation im Frühling
IMG_0715.jpg



Boomerang - made in Holland
IMG_0717.jpg



Camel Back - leider ohne grosse Airtime
IMG_0719.jpg



IMG_0720.jpg



ein Kitschphoto
IMG_0722.jpg



IMG_0727.jpg



IMG_0730.jpg



da tanzt der Bär
IMG_0732.jpg



IMG_0733.jpg



ein beliebter Horror-Walkthrough
IMG_0734.jpg



Fun im Funhouse
IMG_0735.jpg



wenn auch nicht mehr up-to-date
IMG_0736.jpg
 

Anhänge

  • IMG_0732.jpg
    IMG_0732.jpg
    114,4 KB · Aufrufe: 72

wienerburli

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
503
Also das Kumdori Land, sieht ja wirklich nicht so prickelnd aus. Kein Wunder das da keine Sau im Park ist. Sieht ja wirklich übel aus. k:-)

Euer zweiter Halt, war wieder wie gewohnt sehr hübsch anzuschauen. Also diese Kirschblüten haben schon was, oder,....love:-)
 
Oben