• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Der Repaint-/Renovierungs- und Umbauthread

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Die Wiedereröffnung der legendären Wasserattraktion "Valhalla" in Blackpool Pleasure Beach verschiebt sich wohl nochmal um ein Jahr (auf 2023).

Die Parkchefin hat bei der Kommunikation auf Twitter keine gute Figur abgegeben...
Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Sie muss sich sicher nicht gegenüber den Fans rechtfertigen. Wobei es halt auch ein komischer Kommentar war (What is going on is clearly hidden from me...), der alles ins Rollen gebracht hat. Der CEO eines Parks sollte nicht im dunklen tappen, wenn es um Infos zu parkinternen Projekten geht 😅
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.083
Noch mehr Titan Track Bilder aus Efteling

1129mepasleiawa1.jpg1129mepasleiawa2.jpg1129mepasleiawa3.jpg1129mepasleiawa4.jpg1129mepasleiawa5.jpg1129mepasleiawa6.jpg

 

Coastertraveler

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2017
Beiträge
652

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Das neue Logo von Regina ("Regina Due") im Tobu Zoo wurde veröffentlicht:
______.jpg


Weitere Infos aus der Pressemitteilung:
Spring 2023 Water Wooden Coaster Regina Restart

Enter the nostalgic yet new steampunk world
Water wooden coaster Regina opened on March 18, 2000 as the world's first wooden water coaster at the time, and has been loved by many customers. As a result, the business was closed at the end of the inspection period.
The reaction of customers to the sudden closure of the business was extremely strong, and many voices of regret and gratitude for the closure, as well as wishes for a revival, were received on social media. In order to meet this expectation and revitalize the amusement park, we have been proceeding with the Regina renewal plan that utilizes the existing track since the end of business.
For the renewal, the theme of the area will be "Steampunk*1," a world view derived from the keywords "revival" and "development," and new vehicles will be introduced, safety will be enhanced, and the exterior will be decorated.
The new car will carry 24 passengers (1 train: 2 people x 12 cars), and compared to the previous car (1 train: 4 people x 7 cars), there will be more joints and smoother running will be possible. In addition, an automatic gate is installed on the platform to welcome customers safely and guide them smoothly.
In addition, Regina's charm, such as the thrill and speed of running through the wooden structure, will not change, and you can enjoy the steampunk world that feels nostalgic and new.
Please look forward to the new Regina, which will start running again in the spring of 2023.
*1 Steampunk is said to be a worldview that combines the elements of SF (science fiction, a generic term for fiction based on scientific fantasies) with British industrial design during the Industrial Revolution.

[New information] New name decision!

This time, Regina will be renewed with a new view of the world, but the name has been decided as "Water Wooden Coaster Regina II (Due)". Maintaining and inheriting the long-loved “Regina” (meaning “Queen” in Italian), as the second generation Regina, adding “II” (meaning 2 in Italian and pronounced “Due”). I will continue to be loved and loved from now on.
Currently, preparations are underway for the opening, but the new vehicle that was being produced by the American roller coaster manufacturer GCI has finally been completed and preparations for departure have begun. It is scheduled to depart the United States in mid-December and arrive at Tobu Zoological Park in mid-January after a month-long voyage. GCI's vehicles are often used overseas, but this park will be the first in Japan.
In addition, we would like many customers to know about the revival of Regina and the new name. created a new illustration of the mascot character "Toppy" riding a roller coaster.
Please look forward to the “Water Wooden Coaster Regina II (Due)” that will start running again in the spring of 2023.

Vielleicht schiebe ich die Beiträge zu dem Thema auch mal in ein eigenes Thema, da werden sicher noch einige Updates kommen 🤔

Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Der Looping vom Vekoma Booomerang in Walygator Sud-Ouest wurde demontiert und wird nun in Italien genauer unter die Lupe genommen.

Der Boomerang macht sich auf den Weg nach Italien.
Alle zehn Jahre wird der Boomerang teilweise zerlegt und in die Lagerhäuser von Vekoma, dem Hersteller der Achterbahn, transportiert, wo er auf seine Gebrauchstauglichkeit überprüft wird. In diesem Jahr ist der von einigen Abenteurern gefürchtete Looping an der Reihe, sich auf den Weg in den wohlverdienten Urlaub zu machen. Nach ihrer Rückkehr können Sie - seit über 30 Jahren - den Bumerang in aller Sicherheit genießen 😃.
Sehen Sie sich diese beeindruckenden Operationen unten an 👇.

320542521_1197079794222661_5067083212135279991_n.jpg
320528860_3369329820014067_8568470009304505742_n.jpg
320601897_840924687177086_3354891186413849890_n.jpg
320585556_1130767254303716_1906029402898040711_n.jpg


Ich könnte mir vorstellen, dass die Schienen zum italienischen Stahlbauer OCEM gebracht werden.

Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Die Fahrschule im Außenbereich vom Plopsa Indoor Hasselt wird neu gestaltet:
320893876_701192244736717_1071332090294694046_n.jpg


Quelle
 

Charlie Hotel

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
149
Joris en de Draak im Efteling wird in den nächsten drei Jahren renoviert, unter anderem bekommt die Bahn teilweise Titan Track (von GCI).

Gleichzeitig wird wie bereits hier auch schon berichtet, der Drache wieder repariert 👍

Quelle Efteling

Die Arbeiten schreiten zügig voran!

Etliche Schienenmeter der Strecke wurden entfernt und ein Teil der Ledger in der Wende der Bahn bereits ausgetauscht:
Anhang anzeigen 1281080Anhang anzeigen 1281077Anhang anzeigen 1281078Anhang anzeigen 1281079

Quelle


Theme Park Science hat eine kurze Baureportage zum Einbau des Titan Tracks bei Joris en de Draak veröffentlicht. Es kommt auch Claire Hain Jr. zu Wort und erzählt ein paar Worte und man sieht eine Onride-Aufnahme mit den neu verbauten Schienen:
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Auch diesen Winter wird beim Woody "Coaster Express" im "Parque Warner" wieder ein Teil des Tracks ersetzt :)
4a46f7d4a87a0f265363414073e5c0fe.jpg
b689cfa892be0a9475ab25891e8fbd2b.jpg
a9747daf44a0af43d6345c7325257c08.jpg


Quelle
via Quelle

Bei "The Voyage" in der amerikanischen "Holiday World" werden sogar 1.600 feet (rund 488 Meter) Strecke von der Gravity Group ausgetauscht. Hier kommt ähnlich wie beim Grizzly-Retracking in Kings Dominion der "Precut Track" zum Einsatz.

Wird hier im Video auch gut erklärt:

Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Beim Precut Track der Gravity Group kann zwar bereits ab Werk mehr passgenau vorbereitet werden, als beim herkömmlichen Schienenaufbau aus mehreren Lagen, das System unterscheidet sich aber doch sehr zum Prefab Track von Intamin (Merk Holzbau).

Der Precut Track besteht aus hochkant gestellten Holzlagen und kann in hochbelasteten Streckenabschnitten eingesetzt werden, ein Übergang zum normalen Track (mit mehreren Holzlagen) ist aber trotzdem noch möglich (ähnlich wie beim Titan Track von GCI).

Bilder von der IAAPA: Links Precut Track - Rechts mit Übergang zu herkömmlichen Schienen:
e0d6ab98-407f-464b-b68f-6b27c0972951.jpg
c30914da-9c56-4186-878e-dbd0f3782bc6.jpg


Dahingegen ist der Prefab Track wie folgt aufgebaut:
coastersandmore.com schrieb:
Der Clou hinter der neuen Schiene steckt in ihrer Vorproduktion im Werk. Die einzelnen Schienensegmente werden anschließend auf der Baustelle zusammengesetzt. Stahlschuhe zu beiden Enden garantieren eine effiziente und einfache Verbindung mittels Bolzen. Die Schiene besteht aus hochfestem, kesseldruckimprägnierten Kerto-Furnierschichtholz, einem Spezialholz der europäischen Finforest Gruppe. Nach dem Laminieren und Vorbiegen erfolgt je nach geforderter Geometrie eine CNC-gesteuerte, dreidimensionale Präzisionsfräsung der laminierten Holzpakete. Diese hochgenaue Fertigung ermöglicht neben ihren geringen Fertigungstoleranzen und stetigen Übergängen zwischen Abfahrten und Kurvenelementen eine optimale Abbildung der vom Ingenieurbüro Stengel nach dem Raumkurvenprinzip berechneten Schienenstränge. Auch der Stahlbelag, die Kontaktfläche für die Lauf-, Gegen- und Seitenräder, wird im Werk vormontiert.

Durch die Stahlschuhe am Ende ist die Montage sehr vergleichbar zu der einer Stahlachterbahn. Die Schienen sind hier also komplett vorgefertigt.

Hier ein Bild einer Prefab Schiene von T-Express im Everland:
everland31.jpg


Quelle
Quelle
Quelle

Big Dipper in Blackpool wird dieses Jahr 100 Jahre alt - auch hier wird an der Bahn gearbeitet:
Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

In Six Flags Darien Lake werden diesen Winter weitere Schienenabschnitte bei Predator durch Titan Track ersetzt:
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.587
Laut Gerüchten wird bei den beiden Woodys im Park "Lake Compounce" diesen Winter Titan Track installiert. Bei Boulder Dash wohl nur an Teilabschnitten und bei Wildcat bei der kompletten Bahn!

https://www.reddit.com/r/rollercoasters/comments/102s2zh
Bei Wildcat fände ich das äußerst schade, denn die Bahn wird in 4 Jahren 100 Jahre alt. Vom alten Fahrgefühl der Bahn würde bei einem kompletten Retracking mit Stahlschienen nicht viel übrig bleiben 😔

In Knoebels werden 900 feet (275 Meter) Strecke bei der Helix von TWISTER ersetzt. Bei PHOENIX erhält die zweite Kurve einen neuen Track :)

FmcQGDeX0AYCjcB.jpg
FmcQGDcXEAATcad.jpg


Hier geht´s zum Tweet auf Twitter
 
Oben