• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Florida Halloween Tour 2013 - Day 2 - Universal

lightmaster

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
810
So, der erste Tag steht an. Die Coasterfriends stürmen Universal.

IMG_8597.JPG

Ja gut, mit stürmen ist noch nicht so frühmorgens, ist ja auch Urlaub. ;)
IMG_8598.JPG

IMG_8599.JPG

Erstmal geht es noch gemächlich los.
IMG_8601.JPG


Bubba Gump? Nee.
Doch schon eher....
IMG_8606.JPG
IMG_8608.JPG

In der Ferne sehen wir schon unser Ziel…Die Insel der Abenteuer, besser bekannt unter dem klangvollen Namen Island of Adventure.
Dann kann es ja losgehen :)
IMG_8613.JPG
IMG_8685.JPG
IMG_8614.JPG
IMG_8619.JPG

Spätestens hier steigt das Kribbeln und das Glücksgefühl reicht schon zum Dauergrinsen. Aber das Grüne da im Bild musste noch warten. Wir hatten uns zuerst die Wasserattraktionen vorgenommen, also Wechselklamotten in den Locker und los. Wer jetzt denkt Wechselklamotten..hä??? Ihr habt dreißig Grad und Sonne und nicht drei Grad und Regen ** Stimmt. Entsprechend ist auch der Nässegrad angepasst. Also hinei- STOP.

IMG_8618.JPG

Da steht Superman auf dem Weg, 10 min Wartezeit. Fahren. Jetzt. Sofort.
Was für ein gigantischer Darkride. So mit Kinnladen-runterklapp-Effekt. Erzeugt ein nahezu perfekte Illusion mit riesigen 3D-Screens, allen möglich Effekten und eine perfekt abgestimmten Fahrt. Das ist eine Liga, in der ich in Europa einfach keine Darkrids kenne. Länge, Qualität, Effekte, Story – alles perfekt. :eek:
Nun folgte der Gewissenskonflikt, der mich die ganze Tour stets begleiten sollte. Boah ist das Wahnsinn-nochmal - oder was Neues ist wahrscheinlich genauso gut. Genug gequatscht-nun folgt Wasser. Wir fuhren die drei Wasserrides mit steigendem Nässegrad….
IMG_8624.JPG

Auf in die Urzeit.
IMG_8622.JPG
IMG_8621.JPG

Vom Ride gibt’s keine Bilder, mangels wasserfester Kamera. Um es vorweg zu sagen – ich habe mich nur bei wenigen Sachen informiert wie die Bahnen sind oder was in Darkrids drinsteckt-der Überraschungseffekt wäre ja sonst weg. Von daher fand ich Jurassic Park wie die Hollywood, ist sie aber nicht. Wir hatten eine Menge Spaß und die Bahn steckt viele Wasserbahnen hierzulande locker in die Tasche. Anschließend folgte dieses lustige Teil hier.
IMG_8625.JPG


Der Nässegrad ist schon etwas höher als bei Jurassic Park, sprich man wird ordentlich nass.
Bis jetzt wäre alles noch ohne Wechselklamotten irgendwann auch wieder getrocknet, aber es folgte ja noch Popeye. Ja, ein Rafting wo nicht mit Wasser gegeizt wird. Nach einer Runde waren alle frisch geduscht und da null Wartezeit war sind wir gleich noch eine Runde. Es ist so superlustig wenn man es nicht kennt und hinter der nächsten Biegung jedes Mal neue Wassermaßen sieht, dass ich mich da fast totgelacht habe.lach:-)Es ist definitiv das Nässeste, was ich je gefahren bin. Und nach Meinung von Coasterfriends mit Blackpool-Erfahrung übertrifft es den Nässegrad von Valhalla nochmal.
Na gibt’s noch eine trockene Stelle?
IMG_8628.JPG
IMG_8629.JPG


Spassfaktor und Gesamtbewertung:
IMG_8630.JPG

rock:-)
Nicht alle sind mitgefahren...was den Vorteil hatte das wir alle Taschen und nicht so wasserfesten Sachen da lassen konnten.
IMG_8632.JPG

Vielen Dank hier nochmal an die guten Seelen, die immer so fürsorglich auf unsere Sachen aufgepasst haben. :)

Nun ging es schon wieder Richtung Ausgang und da kommt man unweigerlich hier vorbei.
IMG_8634.JPG

Ein grüner gelaunchter B&M- zu langweilig ;) Also in den nächsten Park.

IMG_8637.JPG
IMG_8638.JPG

Das Teil heißt wahrscheinlich Universal Studios, weil hier überall solche Hallen rumstehen die wie Movie Stages aussehen sollen – aber vollgestopft sind mit modernster Ridetechnik. Zunächst nutzen wir aber Ridetechnik die von aussen sichtbar war-
IMG_8639.JPG


Es geht aufwärts.
IMG_8640.JPG

Ein guter Coaster, der bei passender Musikauswahl richtig, richtig Spaß macht. Von oben gibt’s einen schönen Blick und es zauberte umgehend ein fettes Grinsen in mein Gesicht bei strahlendem Sonnenschein mit einem Coaster über die Dächer der Studios zu donnern und bei Evanescense den warmen Fahrtwind zu spüren.love:-)


IMG_8644.JPG

An Transformers vorbei, weiter zu The Revange of the Mummy.
IMG_8647.JPG

Hammer Darkride, super Effekte-besonders das Feuer hat es in sich. Qualität und Größe sind in der Kategorie Superman. Einfach Wahnsinn.:eek:

Schon so viel passiert und noch gar nix gegessen? Na dann los. Eine Truppe sogenannter ‚Coasterfriends‘ stürmt den nächstbesten Pizzaladen.
IMG_8648.JPG

IMG_8649.JPG

Slice of pizza

IMG_8650.JPG
IMG_8652.JPG

Alle sind satt und zufrieden, somit konnte es weitergehen.
Hier lief uns die Parade über den Weg, die ganz nett ist.
IMG_8654.JPG
IMG_8658.JPG

Meiner Meinung nach hat man aber auch nix Wesentliches verpasst wenn man sie verpasst.

Jetzt folgte ein komplettes Disaster.
IMG_8663.JPG

IMG_8665.JPG

Kein Wunder bei der Wahl dieser Hauptdarsteller ;)

Da ich nicht alles verraten will was da drin ist, spar ich mir die Beschreibung…nur so viel…es wird demonstriert wie Katastrophenfilme gedreht werden mit den Zutaten eines kleinen Filmsets und einer Metrostation in San Francisco.

Nun folgte Men in Black, ein Dueling Shooter. Sorry davon gibt’s keine Bilder von mir. Am meisten Fun bereitet es hier, denn gegnerischen Wagen abzuballern.

IMG_8670.JPG
IMG_8668.JPG


Eine kleine Pause am See, bevor The Simpsons gestürmt wurde.
IMG_8674.JPG
IMG_8671.JPG
IMG_8666.JPG


Schöner Simulator mit nettem Film. Persönlich finde ich ist das Highlight hier aber die Sicherheitsunterweisung vorher durch Itchy and Scratchy.

IMG_8673.JPG

Diesen Witz versteht man wenn man die USA etwas besser kennt lach:-)

IMG_8675.JPG

Für die Counter gab es jetzt endlich den ersten Kiddie Woody Woodpeckers. Allein würde ich sowas nicht fahren da es mangels Counting-Interesse meinerseits unter Zeitverschwendung fallen würde. Aber in der Gruppe ist es natürlich ordentlich Gaudi.
IMG_8677.JPG


Da die Universal Studios um 5 PM zugemacht haben wegen Halloween, ging es nun zurück ins IoA. Wer bis hier durchgehalten hat mit lesen, wundert sich vielleicht schon wo die Hauptattraktionen aus IoA bisher bleiben. Richtig. Die waren jetzt dran. Zunächst Hulk.
IMG_8684.JPG

Erster und bisher einziger B&M Launcher. Fährt sich gut, die Lage in der Nähe des Haupteingangs und über dem See ist toll. Und ich liebe solche Spaßmaschienen bei tief stehender Sonne zu fahren. Es ist einfach ein schönes Gefühl so in den Sonnenuntergang hinein gedreht zu werden.
IMG_8682.JPG
IMG_8683.JPG


Danach haben wir uns zügig durch den Park vorgearbeitet.

IMG_8687.JPG
IMG_8690.JPG
IMG_8686.JPG


Genauer gesagt wollten wir auch den Parkteil welcher für einen großen Besucherzuwachs verantwortlich ist.
IMG_8691.JPG

Hogsmeade, eh..the Wizzarding World of Harry Potter.
IMG_8698.JPG
IMG_8695.JPG
IMG_8697.JPG

Total surreal bei tropischen Temperaturen in einem Bereich zu stehen, der realistisch mit Schnee gethemt ist.
IMG_8693.JPG
IMG_8692.JPG

Natürlich ging es hier zu The Forbidden Journey. Zweimal hatten wir riesiges Glück…Andy ging mit Amy voran wegen Children Switch, und der Mitarbeiter hat gleich mal die ganze Gruppe hierfür zugelassen. Sehr nett von ihm, somit konnten wir alle praktisch sofort fahren. Dieser Ride ist der Wahnsinn und stellt ein Meilenstein bei den Darkrides dar. Mein absoluter Favorit, es gibt momentan wohl keinen Besseren. Perfekte Interaktion aus Bewegung, Film und echten Szenenz:-) -->:eek:-->love:-)
Dank 10 min Wartezeit konnten wir auch gleich ein zweites Mal fahren. Eine kluge Entscheidung, wie sich später herausstellen sollte.

Im selben Bereich liegt ja nun noch Dueling Drag...Verzeihung Dragon Challange.
IMG_8706.JPG

Ein ehemaliger Dueling Inverter von B&M. Hier haben wir die blaue Strecke getestet. Holt gut die g-Keule raus und spult ein Element nach dem anderen ab ohne groß Zeit zum Luftholen. So macht Coastern Spaß. Will jemand noch eine Runde-ich bin sofort mit dabei.:)
Bevor es zur letzten Etappe für heute ging, gab es Abendessen im Bubba Gump.
IMG_8714.JPG


Zur Auswahl gab es lecker, leckerer und am leckersten:
IMG_8715.JPG

Nachdem dem wir das vorzügliche und reichliche Essen genossen hatten, folgte noch der Fun Spot Orlando mit drei Coastern und diversen anderen Attraktionen.
IMG_8719.JPG


Zunächst ein Vekoma Junior. So ein Teil war ich noch nie gefahren, fand es angenehm fahrbar wenn auch ohne sonderliche Highlights.
IMG_8716.JPG

IMG_8722.JPG

Will den keiner mit mir mitfahren?

IMG_8723.JPG

Hey doch. Wir sind schon zu zweit.
Als Tagesabschluss gab es einen fast nagelneuen GCI. Abfahrt. hallo:-)
IMG_8727.JPG

Gut und schnell, oder? :)
IMG_8728.JPG

Lustig und für Mehrfachfahrten sehr gut geeignet.
Ansonsten gibt’s hier noch einen Kiddie, welcher aber wegen technischer Probleme schon geschlossen hatte. Und der Mechaniker sollte erst am nächsten Morgen wieder kommen.

Fortsetzung folgt…
 
Zuletzt bearbeitet:

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.273
Super Tobi - ist einfach extrem spannend unseren Trip von einem Orlando Rookie zu lesen. Deswegen verschlinge ich deine Kommentare und Meinungen. Vielleicht kann der Rest der Truppe bei den Berichten auch mal ein bisserl Meinung einfließen lassen....
 
G

Gelöschtes Mitglied 1163

Guest
Danke Tobi für deinen zweiten schönen Bericht! ;)
Wie der Andy (captain) schon geschrieben hat ist es echt interessant die Tour aus der Sicht eines Rookie zu sehen… app:-)
Da wir schon so oft vor Ort wahren, ist unsere Sicht mittlerweile nicht mehr so detailgenau wie von Euch (Dir)… :cool:
Freue mich schon auf weitere Berichte von Dir und sage nur "ANIMALS" unser wach Macher Song im Van… :D
 

Telris

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
418
Danke für deinen sehr gelungenen zweiten Bericht der Tour. Immer schön das ganze auch aus einer anderen Perspektive zu erleben. :)

Freue mich schon auf weitere Berichte von Dir und sage nur "ANIMALS" unser wach Macher Song im Van… :D

Na danke jetzt hab ich wieder einen Ohrwurm! :D
 
Oben