• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Florida Halloween Tour 2013 Day 3 - Busch Gardens Tampa

Telris

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
418
Heute ging es pünktlich um 8:30 Uhr los Richtung Busch Gardens Tampa. Nach ca. 1 1/2 Stunden Autofahrt waren wir auch schon da.

1.jpg


2.jpg


3.jpg




Vom Parkplatz aus konnte man bereits einen Teil von Cheetah Hunt sehen und wurde natürlich gleich als erstes angesteuert. Weil die Wartezeit noch sehr kurz war mussten natürlich 2 Runden gedreht werden. :)

4.jpg


5.jpg


6.jpg


7.jpg


8.jpg




Danach ging es zum tollen Inverter Montu. Nach unserer ersten Fahrt wurde die Bahn geschlossen weil jemand (nicht aus unserer Gruppe) seinen Schuh verloren hat. :eek:

9.jpg


10.jpg


11.jpg


12.jpg


13.jpg


14.jpg


15.jpg


16.jpg




Die ersten Tiere.

17.jpg


18.jpg


19.jpg


20.jpg


21.jpg


22.jpg


23.jpg


24.jpg


25.jpg


26.jpg


27.jpg


28.jpg


29.jpg


30.jpg


31.jpg


32.jpg


33.jpg




Auch Amy hatte ihren Spaß.

34.jpg




Leider erst ab nächstem Jahr. :(

36.jpg


37.jpg




Weiter ging es zu Scorpion. Nicht gerade aufregend aber die Helix am Ende ist ganz nett.

38.jpg


39.jpg


40.jpg


41.jpg


42.jpg




Noch mehr schöne Tiere.

43.jpg


44.jpg


45.jpg


47.jpg


48.jpg


49.jpg


50.jpg




Nachdem wir uns beim Mittagessen wieder gestärkt haben mussten einige von uns noch die Rafting Congo River Rapids mitnehmen. Uns war der Vortag mit Popeye wohl einfach nicht nass genug. :)

Jetzt ging es endlich zu einem meiner persönlichen Achterbahn-Highlights auf der Tour, der Dive Coaster SheiKra. Der Wahnsinn diese Airtime beim First Drop!

51.jpg


52.jpg


53.jpg


54.jpg


55.jpg


56.jpg




Nach SheiKra trafen wir uns mit Jeff, einem der Verantwortlichen für das Halloween Event Howl-O-Scream, für eine VIP Tour. Nach einer kleinen Besichtigung des Shop of Horrors gab es eine Lights-On Tour durch eines der Häuser, Death Water Bayou. Fotos aus dem Inneren des Hauses waren leider verboten.

57.jpg


58.jpg


59.jpg


60.jpg


61.jpg


62.jpg


63.jpg


64.jpg




Als nächstes stand die Schlagmaschiene Gwazi auf dem Programm. Mein bisher ungemütlichster Woody. Zur erhohlung wurde der Kiddy Coaster Air Grover gestürmt.

65.jpg


66.jpg


67.jpg


68.jpg


69.jpg


70.jpg


71.jpg




Die ersten Halloween Dekos.

72.jpg


73.jpg


74.jpg




SheiKra <3

75.jpg




Nun war der B&M Looper Kumba an der Reihe. Diesen Coaster habe ich definitiv unterschätzt und hat sehr viel Spaß gemacht. Weil der Andrang so gering war, waren gleich 2 Runden mit sitzen bleiben möglich. Anschließend ging es zur wilden Maus Sand Serpent.

76.jpg


77.jpg


78.jpg


79.jpg


80.jpg


81.jpg


82.jpg




Jetzt ging es zur Stärkung für das kommende Howl-O-Scream Halloween Event zum Dinner Show Buffet. Gut gestärkt ging es auch schon durch den Park mit einem Quickpass Rush durch alle Häuser. Natürlich durfte eine nächtliche Fahrt auf Kumba und SheiKra nicht fehlen.

83.jpg


84.jpg


85.jpg


86.jpg


87.jpg


88.jpg


89.jpg


90.jpg


91.jpg




Das Highlight des Abends bietete für mich das optionale Maze "The Experiment" für welches zusätzlicher Eintritt gezahlt werden musste und nur ein kleiner Teil unserer Gruppe mit gemacht hat. Dieses Haus war durch die genialen Akteure und seine Atmosphäre mit das beste was ich je auf einem Halloween Event erlebt habe. Rumgewühle in einem Haufen voller Kakerlaken auf der Suche nach einem Schlüssel und die Anweisungen der Wissenschaftler des Experiments sorgten für die nötige Intensität.


Am Ausgang erwartete uns bereits Jeff welcher gerne die Reaktionen der Besucher beobachtet um kommende Events noch besser zu machen. Als kommentar bekamen wir nur ein "The look on your faces is exactly how it has to be". :)

92.jpg


93.jpg


94.jpg




Zum Abschluss ging es noch schnell auf eine Runde zu Montu. Diesmal in der letzten Reihe welche wirklich intensiv sein kann. Ich bin bis jetzt in noch keinem Inverter gesessen wo mir das Blut so stark in die Beine gedrückt wurde. Genial! Ein weiterer schöner Tag ging zu Ende und gegen ca. 2 Uhr morgens erreichten wir unser Hotel.

Natürlich durften ein Paar T-Shirts nicht fehlen und somit präsentiere ich euch zum Abschluss meine Ausbeute des Tages.

95.jpg


96.jpg




Fortsetzung folgt...
 

Henni

CF Guru
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.678
Klasse Bericht, der Park ist wirklich wunderschön angelegt, vor allem die "gewachsenen" Tiere sind toll gemacht. Sheikra und Cheetah Hunt möchte ich auch zu gerne mal fahren.

Aber die Mazes hören sich echt gruselig an *schauder*.
 

CoaStar

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
697
app:-)
Danke für die Fortsetzung und deine geschilderten Erlebnisse in Busch Gardens. SheiKra ist auch eine meiner absoluten Lieblingsachterbahnen.

"The Experiment" (…) Rumgewühle in einem Haufen voller Kakerlaken auf der Suche nach einem Schlüssel und die Anweisungen der Wissenschaftler des Experiments sorgten für die nötige Intensität.

Ernsthaft?! Echte Kakerlaken? Das klingt ja fast wie Dschungelcamp! :eek:
 

JohannesK

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
800
Danke für diesen tollen Bericht und die schönen Bilder, da steigt die Vorfreude auf nächstes Jahr umso mehr. :)
 

americancoasterfan

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.689
Busch Gardens ist und bleibt einer meiner Top 5 Parks und ist in meinen Augen durch die Kombination von Zoo und Thrillpark einmalig.
Vielen Dank für die wunderschönen Bilder.
Der Freefall-Tower wird nächstes Jahr das Paket der Thrillattraktionen sehr bereichern.
 
Oben