• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Freizeit-Land Geiselwind wird von Schausteller Mölter übernommen

Mr. Eroki

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
46
Zumindest sind die Öffnungszeiten tatsächlich etwas großzügiger als in den letzten Jahren. Es schadet sicher nicht, zuerst mal noch etwas "zurückhaltender" zu sein, besser die Tagesöffnungszeiten bei Bedarf noch verlängern, als großzügige Zeiten anzukündigen und dann hat man abends noch 300 Leute im Park. Dass man Halloween mitnehmen will kann ich nur begrüßen. Wenn man das halbwegs anständig aufzieht (vielleicht ein Maze und ein paar Scare Zones) wird das wohl klappen. Je nach Programm (es ist ja schon ein Feuerwerk angekündigt) klingen auch die August-Samstage ganz gut. Endlich wird man den Park auch mal im Dunkeln erleben können, das wünsche ich mir schon lange, sind die vorhandenen Kirmes-Geschäfte doch eigentlich dafür prädestiniert. Ich warte gespannt die weitere Entwicklung ab und freue mich, dass in meinem ehemaligen Heim- und Hauspark mal wieder etwas passiert. :)
 

alon

CF Guru
Mitglied seit
2012
Beiträge
868
Die Sommerevents und das Halloweenevent wird sicherlich mit Show World Entertaiment zusammen gestaltet. Beim Halloween wird es daher wohl sehr Familienfreundlich zu gehen. Ist aber auch genau das richtige. Was nicht heißt, dass es kein "Maze" gibt. In Schloss Thurn hat Show World glaub ich ja auch was Maze-mäßiges gebaut, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Aber auch für die Sommerevents kann man da wohl schöne Familienfeste erwarten. Das Künstlerportfolio hier ist ja auch genau passend.

Würde mich freuen wenn der Park sich wieder positiv entwickelt. Fand ich immer schon schade, dass der Park so weit hinter seinen Möglichkeiten war.
 

Coasterkalle

Airtime König
Mitglied seit
2015
Beiträge
291
Auf der Facebookseite des Freizeitlandes gibt es einige neue Impressionen. Unter anderem wird es am Standort der ehemaligen Liegewiese zur neuen Saison einen Autoscooter geben.

Facebook schrieb:
Auch auf der ehemaligen Liegewiese haben die Arbeiten begonnen. 2017 kommt hierher erst einmal ein Auto-Skooter. Aber keine Panik, die Liegewiese wird nicht eingestampft. Sie zieht nur um und mutiert zu unserer neuen Beach-Chill-Out-Zone.

15591503_1194543793954634_1835156966584087761_o.jpg


Facebook schrieb:
Solange draußen Schnee und Frost regieren fangen wir schon mal in den Innenräumen an. Schließlich soll am 08.04. auch eine neue Gstronomie mit an den Start gehen.
15895538_1207185379357142_6353164020664263231_o.jpg


Facebook schrieb:
Zugegeben, da steckt noch Arbeit dahinter bevor amn sich in unserem neuen Lounge & Chill Cafe so richtig wohlfühlen kann.
15936650_1207185976023749_8483971869831649391_o.jpg


Quelle
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Coasterfreak91

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.744
Es wird auch eine neue Geisterbahn im Freizeitland geben:

Ist aber ein Laufgeschäft. Und ein ziemlicht tolles noch dazu. Schade eigentlich. Das HorrorLazarett war der Knaller auf den Festplätzen und hat mir vom Innenleben und der Deko echt super gefallen.
Jedoch glaube ich, dass für den Park so eine Anlage gar nicht schlecht ist.

Hoffe nur, dass bald und nach einem hoffentlich gelungener Startsaison vielleicht auch mal eine neue Attraktion gebaut werden kann, anstatt weitere Karussells einfach nur hineinzustellen;).
 

KaLLi

CF Guru
Mitglied seit
2015
Beiträge
1.209
Ist aber ein Laufgeschäft. Und ein ziemlicht tolles noch dazu. Schade eigentlich. Das HorrorLazarett war der Knaller auf den Festplätzen und hat mir vom Innenleben und der Deko echt super gefallen.
Jedoch glaube ich, dass für den Park so eine Anlage gar nicht schlecht ist.

Hoffe nur, dass bald und nach einem hoffentlich gelungener Startsaison vielleicht auch mal eine neue Attraktion gebaut werden kann, anstatt weitere Karussells einfach nur hineinzustellen;).

Ich bin zwar eher kein Fan von Durchlauf-Geisterbahnen. Aber sicher eine nette Ergänzung.
Ich hoffe auch auf neue feste Attraktionen in der Zukunft. Wenn der Park endlich eine vernünftige Achterbahn bekommt dann gibts auch wieder eine Jahreskarte! :D
 

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.157
Stand schon seit einiger Zeit auf entsprechenden Händlerseiten zum Verkauf. Wundert mich aber das Mölter noch neben eigenen Geschäften andere aufkauft. Fürs erste Jahr hat er doch mehr als genug Neuheiten. :confused:
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
9.013
Schade um das Lazarett, muss jetzt in dem Park verotten.

Das ist aber eine sehr vorschnelle Meinung. Ich glaube nämlich nicht, dass ein Schausteller seinen kompletten Fuhrpark und offensichtlich sogar Neueinkäufe in sein neues Projekt mit einbeziehen würde, hätte er die Absicht, diesen dort verrotten zu lassen.

Es mag bisher vielleicht einiges in Geiselwind "verrottet" sein, aber das war VOR dem neuen Besitzer.
Natürlich weiß man nicht ob der Plan aufgeht und jetzt wirklich der große Aufschwung in Geiselwind kommt. Aber immerhin steht nun jemand mit Begeisterung und Überzeugung hinter der Sache und versucht, wie ich finde, mit den vorhandenen Mitteln das bestmögliche! Selbst wenn eine Kette wie Plopsa einen Holidaypark übernimmt geht nicht alles von heute auf morgen, auch wenn man dort von Beginn an mehr investiert hat, als es nun hier der Fall ist. Das sollte man vielleicht berücksichtigen, bevor man über die aktuellen Maßnahmen urteilt.
 

patti

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
996
Richtig! Mölter ist bekannt dafür was Pflege etc. angeht, hat er seinen Geschäften doch letztes Jahr erst ein komplett neues Make Up verpasst und generalüberholt. Und ich war bereits in Geiselwind und treffe mich nächste Woche nochmals mit Mölter und kann sagen das dass was bis jetzt passiert ist echt toll ist und da richtig viel Blut geschwitzt wird (Herzensangelegenheit). Zumal Mölter auch eine eigene lange Geschichte mit dem Park verbindet und noch ein weiterer Namenhafter Schausteller aus München mit hilft ;)
 

Coasterfreak91

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.744
Richtig! Mölter ist bekannt dafür was Pflege etc. angeht, hat er seinen Geschäften doch letztes Jahr erst ein komplett neues Make Up verpasst und generalüberholt.

Ich fand seine Fahrgeschäfte auf der Reise auch immer nett anzuschauen. Fahrprogramme waren zumindestens beim Adrenalin auch immer in Ordnung. Über die Reko kann man diskutieren, aber die braucht man im Park ja nicht:D.

Es gibt in der Vergangenheit durchaus Parkbetreiber, die Kirmesrides in Parks vergammeln ließen, aber bin mir sicher das wird in Geiselwind nicht passieren. Wäre ja selber ein Eigentor für Mölter.
 
Oben