• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Genting Theme Park geht Kooperation mit 20th Century Fox ein (Wiedereröffnung 2022)

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.034
In diesem Video bekommt man einen richtig guten Überblick über den Park und die bereits verfügbaren Attraktionen:

Zudem werden zwei bald verfügbare Attraktionen erwähnt. Von "Eroberung vom Planet der Affen" wird nur der Eingang gezeigt, aber vom Motorbike Coaster "Mad Ramp Peak - Full Throttle Racing" gibt es auch kurze Onrideaufnahmen (ab 3:02) zu sehen.

Hier ein paar Screenshots:
1.jpg
2.jpg
3.jpg
 

HejBjarne

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
10
Wie ich heute von einem Insider erfahren habe, plant Genting den SFX-Coaster nun für frühestens 2026 ein.
Echt schade, ich hätte den sehr gerne in März auf meiner Tour mitgenommen
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.034
In einem Interview hat Aaron Soo (Vizepräsident der Resorts World Genting) gesagt, dass bei Mad Ramp Peak aktuell die letzten Tests stattfinden (bei 8:42) und die Attraktion voraussichtlich im Januar eröffnet wird. Für den SFX Coaster hofft er, innerhalb von 2 Jahren eröffnen zu können (bei 12:13). Das wäre dann also bis 2025.


Dazu noch zwei Videos der beiden neuen Darkrides (Ice Age und Planet der Affen):

 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.034
Es sind neue Artworks und Bilder der Wagen für den SFX Coaster aufgetaucht!

Diese stammen aus einer Portfolioübersicht des Designers:
large_198078_qgczskvbv8ic4ksumqzh5hxdp (1).jpg

large_198078_utnn7fc26uh_ciddjm_n2tidx (1).jpg
large_198078_aiciwbhis339zilphm6sjmxno.jpg
large_198078_ckyqxn4mnu7xyzko_glgkko0e.jpg
large_198078_czed0emai8vh5jnsjfpmmx3dw.jpg
large_198078_dagmcbgbmdotwkofsum4mxx2p.jpg
large_198078_e9baen4vozfhdemdhlzkpuito.jpg
large_198078_h6r2k7nxa0_fntk5zliovymaw.jpg
large_198078_mqbesmdnxyzrwwyiqnabqpgnm.jpg
large_198078_ta5r9oo9cuphownbegbuhfdce.jpg
large_198078_unfpemruidusyff4o6zdf9v4c.jpg



Das Mutterunternehmen der Firma Dynamic Attractions (Dynamic Technologies), hat wohl finanzielle Probleme und muss sich intern umstrukturieren...


Das neue Thema der Bahn könnte wohl Hellboy werden...
large_198078_jvohgxoiswq9hfiknj0kzvo0s.jpg


Es bleibt also weiterhin fraglich, ob die Bahn jemals fertig gebaut wird... 🤔

Quelle
 

Alessio

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
129
Ich konnte Genting SkyWorlds gestern zum ersten Mal besuchen. Mad Ramp Peak ist weiterhin nicht geöffnet und es gibt auch noch kein Eröffnungsdatum.

Leider waren wirklich viele Attraktionen sehr unzuverlässig mit viel Downtime über den Tag. Acorn Adventure, Nachts im Museum und der Freefall Tower hatten je fast den ganzen Tag zu und bei Ice Age, Samba Gliders und vor allem bei Planet der Affen kam es zu vielen Ausfällen. Aus Ice Age wurden wir sogar evakuiert. Die Abfertigung war teilweise auch leider nicht gerade schnell.

Trotzdem ist es ein wirklich schöner Park auf der geringen Grundfläche mit ein paar tollen Attraktionen. Herausstechend sind vor allem das Flying Theater „Independence Day: Defiance“ und der DarkRide „Invasion of the Planet of the Apes“.
Die Lage ist wirklich der Hammer und oft liegen viele Fahrgeschäfte komplett in den Wolken. Vor Allem wenn man mit der Seilbahn nach oben fährt geht es auch über den Park mit einem atemberaubenden Ausblick.

Es gibt auf jeden Fall eine sehr große Auswahl an Dark Rides und auch einige Thrill Flat Rides. Das Achterbahn-Lineup fühlt sich durch die Schließung aber wirklich spürbar unvollständig an.

Es gibt über die App auch virtuelle Queue-Lines, welche kostenlos genutzt werden können. Es können gleichzeitig auch mehrere Attraktionen gebucht werden. Durch das System spart man sich auf jeden Fall eine Menge an Wartezeit.

Lustigerweise gibt es im Park Shop noch Merchandise zu Lizenzen, die sie am Ende garnicht nutzen durften, wie z.B. Alien vs. Predator. Da wurde einiges wohl weit vorher bestellt 😂
E9B343BA-D1A7-4F4F-A6F4-4907EC62A4C8.jpeg
15D40549-DAC8-49D9-AAE8-4BBD24C1BBC2.jpeg


Theme Park Worldwide war Anfang des Jahres auch Vorort und hat im Vlog von den Attraktionen auch Onrides gezeigt:
 

Anhänge

  • 6B37725D-1EAE-4C71-BBEF-C41B281C3FBA.jpeg
    6B37725D-1EAE-4C71-BBEF-C41B281C3FBA.jpeg
    138,4 KB · Aufrufe: 93

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.034
Das Mutterunternehmen der Firma Dynamic Attractions (Dynamic Technologies), hat wohl finanzielle Probleme und muss sich intern umstrukturieren...


Zusammenfassung der finanziellen Situation bei den Projekten vom Coasterforce User "Joelpagett":
Joelpagett schrieb:
There's an interesting article on Yahoo and Screamscape regarding Dynamic Technologies, the company behind the two major rides at Genting Skywords that haven't yet opened.

It's quite a long article, but in a nutshell;

Dynamic has spent $26.4 million on the Aliens vs Predator attraction at Genting SkyWorlds, of the $34 million lump-sum contract, they have received $24 million. The remaining $10 million will not cover the estimated $16 million cost of completing the attraction due to the complexity of the ride system and design changes. There is a risk that Genting could cancel the project and demand the ride components be removed from the site.

Mad Ramp Peak, the former Son of Anarchy ride, is 95% complete with an estimated $1.5 million in items still needed to finish it, however Dynamic has already spent $30.7 million on the attraction, of the $24 million lump-sum contract, $23 million has already been paid.

Overall, it looks like various projects have plunged the company into $20 million in debt, and they don't have the necessary funds to finish the projects. This could mean very bad news for the two rides + the company, as they have always been at the forefront of advancing technology in the theme park sector.

Das erklärt auch, warum die Eröffnung von Mission Ferrari über Jahre hinweg verzögert war. Da kann man echt nur hoffen, dass die Firma sich wieder irgendwie fängt. Zumindest für die Attraktion "Son of Anarchy" habe ich noch etwas Hoffnung. Auch wenn ich mit dem Text an keine Eröffnung mehr in diesem Jahr glaube. Echt schade, dass der Park ohne diese beiden Hauptattraktionen auskommen muss 😔

Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.034
Da nun Teile des SFX Coasters bei der Auflösung der Firma versteigert wurden und Fans sich Teile geschnappt haben, kann man wohl davon ausgehen, dass die Bahn ohne eine andere Firma, die da nochmal bei 0 anfangen müsste, nie zu Ende gebaut wird.

Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Da stellt sich mir nun auch die Frage, was aus dem ja schon fast fertigen Motorbike Ride im selben Park wird und ob das jetzt auch wieder die Bahn in der Ferrari World betrifft (da muss man sich für den Service nun wohl einen anderen Hersteller/externe Dienstleister holen).
 

kaiser

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.280
Heißt das nicht auch, dass Mad Ramp Peak nie eröffnen wird ?
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.034
Ja, das heißt es wohl… zumindest deutet aktuell nichts auf eine baldige Eröffnung hin.

Wobei da ja angeblich schon erste Tests stattfanden. Die Anlage ist aber auch so komplex, das es schwer wird da externe Dienstleister zu finden, die die Attraktion zum laufen bringen.

Oder man muss sehr viel Geld in die Hand nehmen und es gegen Aufwand realisieren lassen - kann natürlich ein Fass ohne Boden werden. Ich glaube es wird sich kein externer Hersteller/Anbieter finden, der sich traut einen Festpreis anzubieten (wer bindet sich so ein halb fertiges Projekt ans Bein).
 

oliverd

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
1.568
am anfang gehyped von dem Park, jetzt eine der gössten fehlplanungen ever; Dynamic ein griff ins Klo. Schade
 
Oben