• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Halloween Horror Festival 2023 Movie Park Germany

Timonator

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
371
Hier können alle News zum Halloween Horror Festival 2023 im Movie Park Germany gepostet werden oder Fotos von den Vorbereitungen.

Gestern hat man auch gut erkennen können, dass unter der Stunt Show Tribüne gearbeitet wird.

BDBCC7CF-6CEC-4F39-B1DC-E98FF4647E13.jpeg
ABA4C7BB-23C9-427D-BCF4-05B1FECF81D0.jpeg
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
735
Scheint so als würden uns dann 2x neue Maze erwarten, 1x unter der Tribüne der Stunt Show wo man sicherlich auch wieder das Stunt Set als Wartebereich nutzen kann und 1x im ehemaligen Hostel was ja auch noch Potential bieten würde vergrößert zu werden im ehemaligen Warner Brothers Restaurant. Bislang ging es ja dort nur durch die Küche und Lager.
 

MadCoaster

Stammgast
Mitglied seit
2015
Beiträge
259
Ich vermute mal rechts vom Warsteiner Saloon. Der Eingang war letztes Jahr auch schon für ein paar Wochen dort, nachdem man mit dem Abriss der Stunt Show angefangen hat.
 

sparrow

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
533
Wenn die Gerüchte rund um den Wegfall vom Fear Forest stimmen, könnte der Eingang evtl. auch dort seinen Platz finden.
 

Linkrid

Stammgast
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2023
Beiträge
36
Bei den obigen Bildern wird von einem "Familienabenteuer" gesprochen. Deutet darauf hin, dass es entweder eine familienfreundliche Maze ist oder dass es eine Neuheit, die nichts mit Halloween zu tun hat. Was ich gehört habe ist, dass es kein Curse of Chupacabra mehr gibt. Mit dem Fear Forest ist auch denkbar, dass das Thema geändert wird.
Meine Frage wäre: Werden die neuen Mazes noch nie dagewesene Elemente enthalten? Sowas wie "The Clinic" im Walibi Holland?
Es ist ja 25.Jubiläum, da sollte schon was Besonderes kommen.
 

owly

Airtime König
Mitglied seit
2015
Beiträge
429
Bei den obigen Bildern wird von einem "Familienabenteuer" gesprochen. Deutet darauf hin, dass es entweder eine familienfreundliche Maze ist oder dass es eine Neuheit, die nichts mit Halloween zu tun hat.
Ich persönlich würde nicht so viel Wert auf diesen Schriftzug legen. Das ist einfach nur ein Standart Sichtschutz vom Park in meinen Augen. Wüsste auch nicht, dass sie die letzten Jahre extra dafür ausgelegten Sichtschutz hatten (also für Halloween / mazes). Wobei das natürlich sein kann, dass sie dafür welche hatten. Ich denke in diesem Fall ist es eher Mittel zum Zweck als eine individuelle Ankündigung.
 

Linkrid

Stammgast
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2023
Beiträge
36
Seit Tagen hört man nichts mehr in diesen Thread. Es sind nicht viele Wochen hin, dann geht Halloween los und wir sind gespannt auf die Neuheiten. Wie stellt ihr euch die neuen Mazes vor? Wird ein oder andere Maze gruseliger als je zuvor?
Die Kenner des Movie Park Events wissen, dass auch neuartige Elemente wie Klettern, Kriechen, interaktive Elemente und sogar eine Busfahrt (Hell House) in den letzten Jahren dazugekommen sind. Was könnte da Neues kommen?
 

VHF

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
629
Seit Tagen hört man nichts mehr in diesen Thread. Es sind nicht viele Wochen hin, dann geht Halloween los und wir sind gespannt auf die Neuheiten. Wie stellt ihr euch die neuen Mazes vor? Wird ein oder andere Maze gruseliger als je zuvor?
Die Kenner des Movie Park Events wissen, dass auch neuartige Elemente wie Klettern, Kriechen, interaktive Elemente und sogar eine Busfahrt (Hell House) in den letzten Jahren dazugekommen sind. Was könnte da Neues kommen?
Das ist der völlig falsche Thread dafür.
 

VHF

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
629
Bedeutet es, dass doch wieder Chupacabra dieses Jahr kommt?
Es wurde nie was anderes kommuniziert. Meiner Quelle zufolge ist bleibt Chupacabra wie gewohnt erhalten.

Im Grunde sollte man aber immer warten bis man was offizielles sieht/hört.
 

Linkrid

Stammgast
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2023
Beiträge
36
Welche Mazes von vorher werden 2023 zurückkommen?

  • "Slaughterhouse" wird trotz der jahrelangen Präsenz wiederkommen, da man laut Videos und Reportagen zum diesjährigen Halloween-Casting dieses auch als Übungsstätte für die sich bewerbenden Scare-Actor genutzt hat.
  • "Hell House" glaube ich auch, das war eine teure Investition und sollte sich daher auch rentieren
  • "The Curse of Chupacabra" wurde schon in obigen Threads diskutiert
  • "Circus of Freaks" bleibt möglicherweise auch, da es mehr als 10 Jahren dieses Maze gibt und letzte Saison mit neuer Wegführung versehen wurde
  • "Project Ningyo" hat mir persönlich sehr gut gefallen, das könnte es auch noch einmal geben, zumal es auch denke ich eine Großinvestition war
Soweit geht meine Theorie. Sieht ihr das anders? Die Wald-Maze, der "Fear Forest" könnte womöglich ein neues Thema bekommen, da habe ich mal so ein Podcast gehört. Stimmt es, dass "Hostel" ersetzt werden soll? Mit "St. Elmo" weiß ich auch nicht so genau, ob es diese Saison betrieben wird. Mir persönlich hat es am wenigsten gefallen, da die meisten Scares vorhersehbar waren und es auch recht kurzes Erlebnis war.
Noch mal zuletzt zurück zum Original-Post: Denkt ihr, dass es eine neue Maze wird? Vergangene Jahre gab es 8 Stück, vielleicht ist es dann die neunte Maze oder eine andere Halloween-Attraktion, vielleicht eine Show?
 

Thomas1988

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
194
Welche Mazes von vorher werden 2023 zurückkommen?

  • "Slaughterhouse" wird trotz der jahrelangen Präsenz wiederkommen, da man laut Videos und Reportagen zum diesjährigen Halloween-Casting dieses auch als Übungsstätte für die sich bewerbenden Scare-Actor genutzt hat.
  • "Hell House" glaube ich auch, das war eine teure Investition und sollte sich daher auch rentieren
  • "The Curse of Chupacabra" wurde schon in obigen Threads diskutiert
  • "Circus of Freaks" bleibt möglicherweise auch, da es mehr als 10 Jahren dieses Maze gibt und letzte Saison mit neuer Wegführung versehen wurde
  • "Project Ningyo" hat mir persönlich sehr gut gefallen, das könnte es auch noch einmal geben, zumal es auch denke ich eine Großinvestition war
Soweit geht meine Theorie. Sieht ihr das anders? Die Wald-Maze, der "Fear Forest" könnte womöglich ein neues Thema bekommen, da habe ich mal so ein Podcast gehört. Stimmt es, dass "Hostel" ersetzt werden soll? Mit "St. Elmo" weiß ich auch nicht so genau, ob es diese Saison betrieben wird. Mir persönlich hat es am wenigsten gefallen, da die meisten Scares vorhersehbar waren und es auch recht kurzes Erlebnis war.
Noch mal zuletzt zurück zum Original-Post: Denkt ihr, dass es eine neue Maze wird? Vergangene Jahre gab es 8 Stück, vielleicht ist es dann die neunte Maze oder eine andere Halloween-Attraktion, vielleicht eine Show?
Hostel wird es dieses Jahr definitiv nicht geben. Da kommt was neues rein. Es wurden bereits Bilder vom Abriss des ersten Raumes gezeigt. Kann natürlich auch heißen, dass der erste Raum neu gestaltet wird, aber ich denke Hostel ist weg.
 

sparrow

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
533
Zu den Neuheiten:
Hostel ist Geschichte und kriegt ein neues Thema.
Unter der Tribüne kommt auch was neues.

Eins davon wird Gerüchteküchentechnisch das Thema Museum bekommen.

St. Elmo wird ebenfalls wiederkommen und wird teilweise angepasst, da auch im Westernbereich thematisch was passieren wird. Evtl. erwartet uns für die Scare Zone auch ein neuer Name.
Der Wald ist Gerüchteh zufolge wohl auch Geschichte.
 
Oben