• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Holland Tour September 2016 - Anreise, Bad Dürkheim und Taron 19.09.2016

Evii

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
262
Hallo zusammen

Heute möchte ich mit einer kleinen Bericht-Serie über unsere Tour im letzten September beginnen.

Schon lange wollten wir eine kleine Tour mit meinem Bruder und seiner Freundin unternehmen. Wir haben dann den September ausgesucht, da dann keine Schulferien sind und wir so auf kurze Wartezeiten hofften.
Das Ziel Holland war auch schnell klar. Da das Phantasialand aber so schön auf dem Weg liegt für uns wollten wir Taron natürlich auch noch mitnehmen.:)

Die Fazits habe ich jeweils zusammengefasst E+M (Ich + Marc) und B+A (Belinda + Alex)

Marc und ich waren schon mal im Phantasialand, alles andere waren Erstbesuche.

Der erste Tag bestand relativ viel aus Autofahren. Um der langen Strecke aber noch einen geeigneten Zwischenstopp zu geben machten wir noch halt am Bad Dürkheimer Wurstmarkt.

1.jpg


Zuerst fuhren wir mit dem Rock'n'Roller Coaster.

6.JPG
7.jpg


E+M: Die Fahrt war total lustig und der perfekte Einstieg für unsere Tour.:D
B+A: Gepflegte tolle Kirmes Achterbahn, war cool zu fahren.

Zum Essen gab es Flammlachs und noch was anderes, es war alles total lecker. yummy:-)

8.JPG


Und noch ein paar weitere Bilder der Kirmes.

2.JPG
3.JPG
4.jpg
5.JPG


Weiter ging die Fahrt bis zum Hotel Matamba beim Phantasialand. love:-)

9.jpg
10.jpg
11.jpg
12.JPG
13.jpg
14.jpg


Ich finde die Zimmer und das ganz Hotel super, es ist alles toll Thematisiert und einfach schön.

Schnell das Gepäck im Zimmer verstaut und gleich weiter zur Hotel Gäste ERT in Klugheim. Die beiden anderen wussten nichts von diesem Special und waren ganz schön Überrascht, da der Park ja schon zu wäre, eigentlich. :cool:

In Klugheim angekommen war ich schon echt beeindruckt von den ganzen Felsen und wie gross das alles in Echt ist. Aber schauen können wir nachher noch, jetzt erst mal schnell zu Taron. :D
Direkt durch den Single Rider konnten wir die Station betreten und mussten etwa zwei Züge warten um in die Front-Row zu kommen.rock:-)

15.jpg
16.jpg


E+M: User Fazit zur Bahn fällt aber etwas gemischt aus. Die Thematisierung ist natürlich der Hammer, entlang dieser Felsen und mittendurch zu fahren ist echt einzigartig und für mich total beeindruckend. Auch der zweite Launch hat mächtig viel Power. Die Bahn macht Mega viel Spass, trotzdem sind wir mit dem Gefühl ausgestiegen dass etwas fehlt, aber vielleicht liegt das auch daran dass wir Bahnen mit Inversionen generell etwas lieber mögen.

B+A: Sieht Mega Geil aus und hat Hammermässiges Fahrfeeling. Die Nordische Thematisierung ist toll und der zweite Launch ist spitze.

17.JPG
18.JPG
19.jpg


Wir haben etliche Runden in allen möglichen Reihen gemacht. Gegen das Ende der ERT konnte man, ausser in der Front-Row, eigentlich immer Sitzenbleiben. :)

Raik haben wir zwischendurch auch noch getestet.

20.JPG
21.JPG
22.JPG


E+M: Leider geht sie etwas unter wenn man davor und danach Taron gefahren ist. Es ist aber eine tolle Bahn für die ganze Familie.
B+A: Herzige Achterbahn für Familien.

Zurück im Hotel haben wir uns etwas frisch gemacht und sind rüber in Ling Bao zum Essen, denn es war ja noch unser erster Hochzeitstag und das sollte gefeiert werden.:D
Den Abend haben wir dann noch in der Bar ausklingen lassen.

23.JPG


Am nächsten Tag erkunden wir dann den Rest des Phantasialand…
 
Oben