• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Kritik am Phantasialand

J

joergi42

Guest
Da im Chiapasthread keine Kritik am Phantasialand erwünscht ist, mache ich mal einen neuen Thread auf, wo man dann positive wie negative Kritik am Phantasialand geübt werden darf. Bei mir fällt die Kritik dementsprechend negativ aus, und zwar in der Hinsicht, das der Park ziemlich unverlässlich ist, was die Einhaltung der Eröffnungstermine von neuen Attraktionen angeht. Chiapas ist ja nicht die erste Attraktion, die deutlich später eröffnet, bei Maus au Chocolat wurde auch verspätet eröffnet. Jetzt kann es natürlich verschiedene Gründe geben, warum eine Attraktion verspätet öffnet. Nur warum kündigt man dann Chiapas für Sommer 2013 an? Ich war im April im Phantasialand und habe einen Gutschein für einen kostenlosen zweiten Eintritt erhalten. Auf dem Gutschein, wurde mit Chiapas geworben. Jetzt haben wir September schon fast rum und es ist nicht ersichtlich wann Chiapas eröffnen wird. Wenn ich das mit anderen Parks vergleiche, da kann man sich auf die verkündeten Eröffnungstermin wirklich verlassen. Wenn das Phantasialand seinen Gästen dann einfach mal sagen würde, ob sie das Ding in diesem Jahr überhaupt noch mal aufmachen, aber vom Park kommt nix. Das ist einfach schlechter Stil. Ich werde mir in Zukunft sehr genau überlegen, ob ich das Phantasialand wieder besuchen werde. Auf den Gutschein verzichte ich, denn ich wäre nur ein zweites mal hingefahren, wenn Chiapas schon eröffnet wäre. Die die Möglichkeit haben, Chiapas in diesem Jahr noch zu fahren, wünsche ich viel Spass.
 

gregoropolis

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
363
Ich verstehe nicht, warum man einen Park nicht mehr besucht, weil er keine Informationen zu Eröffnungsterminen bekannt gibt. Bei Computerspielen ist es doch nicht anders, s. DayZ oder die GTA Reihen. Trotzdem halten diese Spiele meist, was sie versrprechen. Auch hier warte ich lieber länger, als dann ein verbuggtes Spiel zu haben.

Dem Otto Normal Besucher ist es, meiner Meinung nach, übrigens Schei*egal sein, wann eine neue Attraktion öffnet.
 

zerog

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
535
Auch hier nochmal: Chiapas war nie für Sommer 2013 angekündigt. Für 2013 sehr wohl, aber nicht für Sommer. Ich habe nochmal die Promomaterialien durchgeschaut, da ist nirgendwo vom "Sommer" die Rede. Dementsprechend, alles ok, kein Grund zum Motzen.

Außerdem: Niemand hat gesagt das im Chiapasthread Kritik nicht erlaubt ist, nur führt diese endlose Eröffnungsdiskussion zu nichts. Niemand kennt die Hintergründe, warum die Bahn noch nicht offen ist, also ist es auch müßig, dem PHL die Schuld zuzuschieben oder darüber zu diskutieren.
 

DaSchakal

Stammgast
Mitglied seit
2013
Beiträge
78
Boah. Superspannender Thread - jetzt motzen die üblichen Verdächtigen darüber, dass das PHL unzuverlässig und gemein ist, der Rest macht sich die Mühe und nimmt den Park in Schutz. Okay, immerhin habt ihr jetzt hier ne Spielewiese, aber was bringt dir so ein Thread, werter Joergi? Jetzt komm mir nicht mit nem konstruktiven Meinungsaustausch, du möchtest doch grade nur ein bisschen Frust abladen, warum aber hier?
 

Patrick

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
491
Auch hier nochmal: Chiapas war nie für Sommer 2013 angekündigt. Für 2013 sehr wohl, aber nicht für Sommer.

Angeblich gab es tatsächlich Flyers mit Sommer 2013.
Vielleicht kann jemand diese mal hochladen? (wenn es sie gibt)
Und dann auch das 1=2 Ticket wo mit Chiapas beworben wird?
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.599
Kritik ist gut und auch wichtig.

Ich kann ja auch verstehen das eine gewisse negative Stimmung bei dem ein oder anderen herrscht weil er Chiapas nicht gefahren ist und es war ja geplant das die Attraktion aufmacht.
Auch ist es schon immer etwas schlecht wenn Attraktionen mit "Verspätung" eröffnen. Oder auch mal tageweise nur sehr schleppend Funktionieren wie es z.B. bei Maus au Chocolat ja öfters der Fall ist.

@ joergi42: Bist du im April in den Park gefahren um dir den Gutschein zu holen dass du nochmal ein 2tes mal umsonst in den Park kommst? Hast du das nur getan das du dann Chiapas im Sommer fahren kannst? Hast du den einen weiten Anfahrtweg ins Phantasialand?
 

mr_samuel_1992

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
762
Ich kann es durchaus nachvollziehen, dass hier viele ihren Senf zur Chiapaseröffnung rauslassen wollen. Wohin die Diskussion bei so viel Frust hinführen soll ist sehr fragwürdig, aber bitte tut dies nicht in der Rubrik DEUTSCHLAND News, schließlich handelt es sich um keine Neuigkeiten.


Edit Mod: Thread verschoben ;) Passt wirklich nicht in die News
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Marco M.

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
240
Warum bleibt der Thread überhaupt offen? Klar ist ein Meinungsaustausch wichtig und gut, aber das kann doch nicht sein, dass man nen extra Thread aufmacht, nur um sich auszumeckern, auch wenn es ebenfalls um positive Kritken geht.

Achja, ich mach vielleicht auch bald n neuen Thread auf, weil mir im Taunus Wunderland die Pommes nicht schmeckt.

Wenn man über jeden Park dieser Welt nen Thread aufmacht, wo kommen wir dann hin? Dann geht hier ziemlich schnell die Qualität der Beiträge flöten.
 

Coaster-Smitty

CF Guru
Mitglied seit
2010
Beiträge
1.281
Es wurde zumindest im Park wirklich mit "Sommer 2013" geworben bis vor kurzer Zeit diese Schriften überklebt wurden:

chipas promo.jpg


An sich will ich mich an der Diskussion nicht weiter großartig beteiligen. Manche Leute kritisieren grundsätzlich immer etwas und manche versuchen alles schön zu reden. Da fehlt einfach bisschen die Differenzierfähigkeit.
So oder so hat mir der Park das zweite Mal wieder sehr gefallen. Das die Attraktion super aufwendig ist, versteht sich von selbst und das Phantasialand ist wohl selbst am meisten davon enttäuscht, nicht früher eröffnen zu können. Wenn der Park in der Lage wäre einen sicheren Eröffnungstermin zu nennen, würde er es wohl machen. Da liefen einfach paar Sachen schief, auf die man mehr oder weniger Einfluss hatte (nicht nur Winter, sondern generelle Zeit-Planung und vermutlich TÜV Probleme) und jetzt muss man damit leben. Ansonsten habe ich dann wenigstens wieder nen guten Grund nächstes Jahr ins Phantasialand zu fahren.

Finde es grundsätzlich wichtig, dass sowas dann auch sachlich! kritisiert wird, denn auch den Normalbesuchern wird die riesige Baustelle kaum entgangen sein und die sind nicht so auf dem Laufenden wie wir und können durch Unwissenheit über eine unfertige Anlage auch enttäuscht werden.
 

PeterKa

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2007
Beiträge
1.983
Warum bleibt der Thread überhaupt offen? Klar ist ein Meinungsaustausch wichtig und gut, aber das kann doch nicht sein, dass man nen extra Thread aufmacht, nur um sich auszumeckern, auch wenn es ebenfalls um positive Kritken geht.

Achja, ich mach vielleicht auch bald n neuen Thread auf, weil mir im Taunus Wunderland die Pommes nicht schmeckt.

Wenn man über jeden Park dieser Welt nen Thread aufmacht, wo kommen wir dann hin? Dann geht hier ziemlich schnell die Qualität der Beiträge flöten.


Diese Kritik ist absolut gerechtfertigt und deshalb bleibt er auch offen. Hier hat das Zeitmanagement total versagt. Wer und was dafür schuld hat weiß keiner aber nur der Winter wars nicht.

Und natürlich hatte die Karten Aktion das Ziel Leute nach der Chiapas Eröffnung noch mal in den Park zu locken. Aber das hab Ich im Chiapas Thread schon geschrieben! Und das mit Sommer geworben wurde sehen wir ja jetzt auch!
 

Kaddy85

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.935
Ich muss ehrlich gestehen das wir auch so gedacht haben! Einmal früh ins PHL und einen "leeren" Park geniessen und das zweite mal dann mit Chiapas!
Auf der 2x1Zahlen Karte steht nur Neu 2013 drauf!
DSC_0001.jpg


Aber im Wintertraum 2012 gab es beim Verlassen des PHL einen Flyer, komplett nur über Chiapas...da stand, glaube ich zumindest, auch Sommer 2013 drauf. Ich such den Flyer aber schon wie blöd...denn leider hängt er nicht mehr da, wo er sein sollte...:(
 

der.Nono

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
402
Ohh meine Güte. -Ich habe mich ja lange genug zurück gehalten, aber langsam nervt es mich ja schon etwas, dass in sämtlichen Foren Seitenweise "Kriege" wegen Chiapas ausgetragen werden.
Also fassen wir zusammen:
Chiapas wurde für Sommer 2013 beworben. -Ja.
Das Phantasialand hat diesbezüglich komplett versagt (und ich unterstelle dem Phantasialand hier, dass es auch in der Zeitplanung immense Fehler gemacht hat und sich wirklich verschätzt hat), denn fest steht: Chiapas sieht zwar schon echt Hammer aus, ist aber noch nicht fertig. -Ja.
Der Winter war länger als erwartet. -Ja.
Der TÜV hatte was zu meckern. -Ja.

Aber was man bei dem ganzen gemecker nicht vergessen sollte ist:
Chiapas ist ein komplett neuer Typ von Bahn (zumindestens die Technik) und uns erwartet hier wohl wieder Phantasialand Typisch eine neuartige, einzigartige und innovative Attraktion, an die sich andere Parks nicht mal rantrauen würden.
-Klar hätte das Phantasialand anstelle von Maus au Chocolat einen einfachen Shooter (wie zb. Abenteuer Atlantis) aufmachen können, hätte anstatt einem (für diesen Typ von Attraktion) extrem hochwertigen und innovativen Hotel Tartüff ein 08/15 Fun-House bauen können und anstelle von Chiapas einen einfachen Logflume mit normaler Szenarie bauen können.
Ja, hätte man machen können und dann hätte wohl auch der TÜV nicht gemeckert und Maus au Chocolat würde bestimmt auch 1a laufen.
Es ist auch richtig, dass das Phantasialand mit 2013 den Mund ein bisschen zu weit aufgemacht hat, aber waren wir nicht alle froh, dass man uns überhaupt verrät was das Phantasialand anstatt den WiWas baut und wann sie es eröffnen wollen (ich weise da nur mal auf den aller ersten Beitrag im Chiapas Thread hin)? -Doch, wir wollten es alle wissen und haben uns gefreut das das Phantasialand überhaupt was verrät.

Und jetzt? Alle meckern und maulen. Chiapas hier Chiapas da und am besten gefallen mir ja dann die Leute, die das Phantasialand nie mehr besuchen wollen, weil es beim bau einer neuen Attraktion versagt hat.
-WAS?
Das kann doch wohl keiner ernst meinen? -Efteling ist auch schei*e weil der Vliegende Holländer 1 Jahr später eröffnet hat oder weil Hartenhof wohl nie gebaut wird oder was?

Wo wir auch direkt beim nächsten Punkt wären...Leute ehrlich:
WIR wollen immer das beste, schönste, aufwendigste, tollste, innovativste usw. präsentiert bekommen und wenn dann mal was nicht richtig läuft wird nur gemeckert? -Zudem: Efteling ist ja echt das schönste Beispiel dafür, dass wenn die Bahn am ende steht doch wieder alle froh sind das es die Bahn gibt, oder möchte sich hier noch jemand outen der sich als Droomvlucht Hasser bekennt, weil da am Anfang auch nicht alles rund lief oder der Vliegende Holländer blöd findet, weil die Bahn 1 Jahr zu spät kam?
2014 sitzen wir ehh alle in Chiapas und Himmel das Phantasialand an, dass sie so etwas gebaut haben.

Und jetzt die "Einmal zahlen, zweimal Spaß Aktion" als Argument gegen das Phantasialand zu benutzen ist auch schwammig.
Nochmal: Diese Aktion gibt es schon seit Jahren. -Seit JAHREN. Das hat nothing mit Chiapas zu tun. Die Aktion soll euch einfach ein zweites mal in den Park locken, damit ihr dann dort schön das Geld für Essen, Trinken, Merchandise usw. ausgeben könnt und damit man sagen kann: "Komm, 39,50€ für ZWEI Tage ist doch eigentlich ganz gut..."
-Marketing. Ja, der Park hätte sicher auch gerne gehabt, dass Chiapas bis zum Sommer steht und die Leute so nochmal einen größeren Grund haben wieder zu kommen (deshalb ja auch der Aufdruck auf der Karte), aber die Freikarten sind eben "nur" (!) Freikarten und keine "Chiapasfahrkarten".

Zuletzt sollte man sagen: Chiapas war gestern im Park auch unter den "normalen" Gästen das Gesprächsthema Nummer eins und der Park regt sich selber wohl am meisten darüber auf, dass Chiapas noch steht (bzw. noch nicht ganz steht), aber ändern kann es keiner.
Natürlich ist das ärgerlich für die Leute die sich auf die Angabe "Sommer 2013" verlassen haben und für die tut es mir auch am meisten leid, aber man hätte ja auch warten können und wäre dann eben erst nächstes Jahr gefahren (man muss ja nicht immer alles als erstes fahren?).
Trotzdem: Am ende sind wir ehh alle froh über Chiapas und nur das zählt.

-Ihr könnt mich jetzt auseinander nehmen und zerfetzen, mir egal, denn das ist meine Meinung (sorry, wenn ich an der ein oder anderen Stelle vielleicht etwas zu forsch geworden bin, aber ich bin leicht genervt).
Und zu dem Thread hier: Man könnte den auch direkt umbenennen in "Chiapas mecker Thread", denn das scheint mir eher der Anlass des Erstellers zu sein und nicht konstruktive "Kritik am Phantasialand", aber das ist etwas anderes...

Nono ende.
 

der.Nono

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
402
Achso...wo wir gerade dabei währen. Da ich alles was ich so in Parks bekomme immer gut wegpacke...bitte sehr:
Bild.jpg
Bild (2).jpg
Bild (3).jpg
 

Kaddy85

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.935
:eek: Wow, der.Nono! Ich hoffe Dir geht´s jetzt besser?;)

Also mir war das schon klar, das die 2xSpass 1x Zahlen Aktion schon vorher gab und nicht als "Chiapas-Freikarte" zählt! Trotzdem wurde man doch irgendwie mit dem netten Bild auf der Rückseite gelockt! Finde ich zumindest!;)

Natürlich freuen wir uns auf nächstes Jahr wenn wir alle diese tolle Wasserbahn fahren dürfen...love:-)
und trotzdem versteh ich die enttäuschten, traurigen vllt. auch wütenden Menschen!

Im übrigen gibt es noch so ein/zwei Dinge die mir bei meinem letzten Besuch aufgefallen sind...

Zb. Ist es nun schon das 3x das ich im Hotel Tartüff die oberste Etage nicht mehr besuchen kann weil sie abgesperrt ist...

Bei der Maus, sind des öfteren Wagen oder "Spritztüten" defekt...

Alles Sachen die ich auch Schade finde...

Übrigens ist das der Flyer den ich gesucht (und nicht gefunden) habe... steht auch nur 2013 drauf...Ich frag mich warum ich andauernd Sommer 2013 im Kopf habe :confused:
 
Oben