• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Lago di Garda Tour – Gardaland by Mac&Cheese

Mac&Cheese

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
347
Tag 3
Der Tag begann bereits beim Frühstück sehr vielversprechend zu werden. Hier war es schon sehr Chaotisch. Einiges war bereits leer, Besteck keines vorhanden und, und, und... Doch alle Leute sind beschissen, die sich nicht zu helfen wissen...
Pünktlich fuhren wir ins Gardaland.

166.jpg
167.jpg
168.jpg


Irgendwo kam der Satz aus der CF Menge „Ihhh, Parkbesucher“

169.jpg

PreShow

170.jpg


Nach über einer Haben Stunde waren wir endlich im Park. In einem sehr zügigen Tempo gingen wir zur Oblivion. Vorbei an Blue Tornado, welchen wir gemieden haben – die Kopfschmerzen sind das nicht wert.

171.jpg
172.jpg
173.jpg
174.jpg
175.jpg
176.jpg


Laut der Anzeige am Eingang sollte die Wartezeit 60 min. betragen.

177.jpg
178.jpg
179.jpg


Doch es ging wirklich nichts voran... Andy besorgte für alle Fastpässe.

179-1.jpg


Dummerweise, war die Schlange am Fastpass Eingang auch nicht gerade kurz.
Ich schimpfe ja gerne über die Drängeleigenschaften unserer französischen Nachbarn, die Italiäner stehen dem in nichts nach.

180.jpg


„Dislike“ auch von Lars.

180-1.jpg


Die zwei Stunden hatten wir fast gefüllt...

181.jpg


Weiter ging es zur Magic Mountain.

182.jpg
183.jpg
184.jpg
185.jpg


Selbstverständlich stellten wir uns am Fastpass Eingang an. Es versuchten sich welche an uns vorbei zu drängeln, da diese ja einen Fastpass hätten... Als jeder in der Menge seinen Fastpass hochhielt, sprach das Gesicht dieses Herren Bände.
Zum Coaster selbst gibt es nicht viel zu erklären – eine Vekoma Schleuder eben.
Nocheinmal ne Runde Kiddie Coaster...

186.jpg
187.jpg
188.jpg


Martin und ich entschieden uns gegen das Mittagessen um noch ein paar Counts zu reißen, setzten wir uns von der Truppe ab. Viel brachte es wohl nicht...:(

189.jpg


Noch nicht in unserem Repertoire war ein B&M Wing.

190.jpg

Trotz Fastpass standen wir eine ganze Stunde am Fastpass Eingang. Ich will jetzt noch nicht schimpfen...motz:-)

191.jpg
193.jpg
192.jpg
194.jpg


Nicht überall gab es Wasser zu kaufen, sondern nur Süßkram. Der Kurze Takstopp musste sein.

195.jpg


Bei der Mammut standen wir knapp 30 min. beim Fastpass Eingang. Diejenigen die in der normalen Schlange anstanden... Na ja, zumindest haben die Kinder aus der Deko einen Spielplatz gemacht und wussten sich zu beschäfigen.

197.jpg
198.jpg


Ein paar OnRide Bilder. Da, da hinten ist der Garda See zu sehen;)

199.jpg
200.jpg
201.jpg


Beim Ausgang wurde man auch hier durch eine Futterbude gejagt. Leider waren die Flieger keine originale.

202.jpg


In der Fastpass Schlange bei den Jungle Rapids, zeigten wir auch mal keine Manieren in Sachen anstehen. Wir drängelten uns zu einem anderen teil aus der Truppe vor. Aber wir hatten wenigstens ein schlechtes gewissen dabei.

203.jpg
204.jpg


Fuga da Atlantide. Haben wir leider gemieden, da auch hier die Fastpass Schlange sehr, sehr lange war. Sonst hätte es auf den Bus nicht gereicht.

205.jpg
206.jpg
207.jpg


In meinem Fazit kommt das Gardaland nicht gut weg! Keine Frage schöner Park mit schönen Rides. Doch diese Aktionen mit den Fastpässen ist eine Schweinerei ohnes gleichen. motz2:-) Eine reine Geldmacherei, sonst nix! Und an diesem Tag müssen ganz schön die Kassen geklingelt haben.

Gleich nach dem Gardaland fuhren wir zur Dinner Show Medival Times.

208.jpg
209.jpg


Vor dem Eingang wurden die Kronen verteilt, wir waren die blauen Könige.

210.jpg
211.jpg
212.jpg
213.jpg


Jede Farbe wurde einzeln hineingelassen.

214.jpg


Viele Menschen dängelten mir den Alunäpfen auf die Aluteller... Was für ein Krach!

215.jpg

Nachdem etwas mehr Menschen als Sitzplätze hineingelassen wurden, wurde die Runde richtig kuschelig...

Unser Ritter war natürlich wie unsere Kronen, der Blaue.

216.jpg
217.jpg



Vorspeise. Eine Galzone und anschließend eine Gemüsebrühe.

218.jpg
219.jpg


Als Hauptspeise gab es ein ganzes Hähnchen mit Kartoffelecken.
Voller Elan wurde unser Ritter angefeuert, die Stimmung schaukelte sich immer weiter hoch. Es ging richtig ab in dem Laden.

Als Nachtisch gab es noch Vanilleeis und einen warmen Strudel.
Leider gewann der rote Ritter.
Fazit: Das Essen schmeckte echt gut, Ritterspiele habe ich auch schon bessere gesehen. Aber die Stimmung machte das ganze aus. Vor lauter anfeuern hatte man je keine Zeit zum Essen und der ein oder andere auch schon keine Stimme mehr.

Fortsetzung folgt...
 

Raptor

Re-Rider
Mitglied seit
2013
Beiträge
21
Auch hier die Frage: Wieso dieser Zeitpunkt? Mir kommt es so vor - als wärt ihr nicht richtig auf den Park vorbereitet.

Meine Ausbeute am letzten Samstag, ohne Fastpass:

3xOblivion
3xRaptor
3xBlue Tornado
2x 4D-Adventure
1x Magic Moutain
1x Sequoia Adventure
1x Mammut
1x Jungle Rapids
1x Fuda D`Atlandine
1x Colorado Boat
1x Magic House
1x Kaffeetassen
1x Space Vertigo

Und es wäre noch Platz gewesen für die Dark-Rides...die kenn ich aber schon...
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.356
Auch hier die Frage: Wieso dieser Zeitpunkt? Mir kommt es so vor - als wärt ihr nicht richtig auf den Park vorbereitet.

Weil die Tour nunmal zu diesem Zeitpunkt statt fand? So einfach...
(Und es sollte eh klar sein, dass es Anfang September natürlich leerer ist als Anfang Mai um Pfingsten rum...)

Trotzdem hab auch ich ein Festpass-System wie im Gardaland noch nicht erlebt - und an volleren Tagen schlägt es erbarmungslos zu; ist halt leider so.
 
Oben