• Wir aktualisieren die Forensoftware, daher steht das Forum am Mittwoch, 19.01.2022 zwischen 10 und 11 Uhr zeitweise nicht zur Verfügung. ⚠️ Danke für Euer Verständnis! 🚧
  • Willkommen im Coasterfriends Forum!

Meine Modellachterbahn - Baublog

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Es geht weiter :)

Was hier wohl gegraben wird?

IMAG1715.jpg


Ob es was mit dem neuen Steuerpult zu tun hat?

IMAG1713.jpg


IMAG1714.jpg


Man kann gespannt sein:)

Bis zum nächsten Update!
 

rollercoasterfan1

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
5
Hallo zusammen, HUT AB Winjas. Dein Gerüst sieht sehr professionell aus. Ein Freund von mir hat sich auch mal sowas gebaut. Die Bahn fuhr da auf Hüfthöhe durch die ganze Wohnung. Er hatte sogar Löcher in die Wände gebohrt, sodass die Bahn von einem Raum in den anderen fahren konnte. Allerdings hatte er nicht so wie du auch mit Loopings gearbeitet. Bin gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist. Bekommt sie auch einen exklusiven Platz bei dir in der Wohnung?
Beste Grüße
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Mich wundert immer wieder, wie viele Leute sich doch Modellbahnen bauen, von den ganzen Backyard-Bahnen mal abgesehen :D

Die Bahn steht in einer Hütte im Garten und wird da auch bleiben. Abbauen und woanders hin stellen ist nicht so einfach möglich, dafür ist sie zu groß und schwer.

Tut mir leid für die späte Antwort, ich gucke jeden Tag ins Forum und hab die Glocke nicht gesehen. Im Moment bin ich immernoch an der Installation und Verkabelung der Steuerung und Technik, daher gibt es aktuell keine neuen Bilder. Danach wenn es ans Theming geht wird es wieder spannend :)
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Es geht weiter. Aktuell bin ich an der Verkabelung und Programmierung der Bahn. Das wird auch noch einiges an Zeit in Anspruch nehmen.

Das angefangene Steuerpult :)

20201205_163433.jpg


Ein Einblick ins Display. Das ist der Bereich des Transfer-Tracks.

20201227_230512.jpg


Und auch mit der Station habe ich angefangen. Hier ist unten rechts der Aufzug zu sehen und unter der Station die Abstellgleise.

20201223_164850.jpg


20201223_202244.jpg


Vielleicht gibt es in nächster Zeit auch nochmal ein kleines Video :)

Und damit bis zum nächsten Update
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Es gibt ein kleines neues Update :)

Die Programmierarbeiten sind weiterhin in vollem Gange. Zum Transport der Züge in die Station habe ich Reibräder installiert.

20210127_171218.jpg


20210127_171209.jpg


Und dann gibt es noch ein kleines Video von den Reibrädern. Ich hoffe die Kinderkrankheiten und das Ruckeln wird die Bahn noch los :D


Und damit bis zum nächsten Update :)
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.428
Das sieht richtig cool aus mit den Reibrädern und den Riemen dazwischen - sehr realitätsnah. Bin schon gespannt auf die sonstigen Features, die du deinem Modell noch so spendierst.
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Ich habe nochmal ein kleines Update für euch.

Es läuft zwar noch nicht ganz rund, aber ich möchte euch meinen Aufzug / Transfer Track nicht vorenthalten :)
In den nächsten Wochen/Monaten möchte ich in dem Format "Elemente meiner Modellachterbahn" nach und nach die einzelnen Elemente vorstellen, zum Beispiel jetzt den Transfer, dann die Züge, die Station, ... immer Schritt für Schritt mit dem Baufortschritt. Parallel dazu arbeite ich bei der Bahn an den Feinheiten wie der optimalen Programmierung der SPS, der besseren Funktionalität der Reibräder, etc.
Danach ist die Bahn im Grunde fertig und es kann mit dem "drumherum" angefangen werden (Theming, ...)


Und damit bis zum nächsten Update :)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.213
Die Verkabelung sieht ja noch etwas abenteuerlich aus. Wie willst du das Problem mit den Reibrädern angehen? Liegt ja anscheinend daran, dass über die Kupplungen der einzelnen Reihen, diese wegkippen und somit nicht genug Reibwiderstand da ist. Bin sehr gespannt ob du das alles flüssig zum Laufen bekommst. Danke für die regelmäßigen Updates - echt ein cooles Projekt!
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Dankeschön :)

Ja wenn die Kabel alle angeschlossen sind wird es auch ordentlicher, jetzt liegen noch ziemlich viele offene Enden herum :D

Die Reibräder von der Schlussbremse zur Station funktionieren schon ziemlich zuverlässig. Ich musste allerdings ein paar Schnitte im Video machen, weil mir die Räder mitten drin auf einmal aus gegangen sind. Ich verwende Reed-Kontakte als Sensoren und die sind in dem Bereich nicht ganz so zuverlässig. Die werden über Magnete aktiviert und jeder Wagen hat einen einzelnen Magneten. Da bin ich noch an der optimalen Programmierung dran. Die Reibräder unten im Keller der Station sind noch nicht oft gelaufen, das liegt an der Spannung der Riemen. Ich habe da schon ein paar kürzer gemacht und stärker gespannt, damit sich auch alle mit drehen. Auch der Abstand der Reibräder ist da unten teilweise zu groß, weshalb ich noch das ein oder andere dazwischen bauen muss. Ich denke das wird einfach noch etwas dauern, bis alles flüssiger läuft und kleine Problemchen werden immer mal wieder auftreten :)
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Es gibt ein kleines Funktionsupdate von den Gates der Bahn :)

In dem Video seht ihr, wie die Gates in der Station meines Testmodells funktionieren. Das Testmodell habe ich zum Testen vor der großen Bahn gebaut und nachher wird es daneben als Kiddie-Coaster stehen. Auf der ersten Seite im Thema sind da auch ein paar Bilder von. Quasi ein Taron und Raik oder ein Volldampf und HüK :D



​​Bis zum nächsten Update :)
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Leider gibt es noch ein paar Probleme mit der großen Achterbahn. Es gibt ein paar Ecken, wo ihr hin und wieder der Schwung ausgeht. Ich habe es ziemlich lange versucht und warte hin und wieder auf neue Teile, bin aber doch optimistisch die Bahn bald stabil zum laufen zu bekommen. Die Räder der Züge schienen nicht sehr langlebig zu sein. Jetzt habe ich mir neue aus Edelstahl und Keramik bestellt und hoffe, dass diese einen leichteren Lauf haben und die Bahn dann endlich wieder jeden Hügel schafft. Konkret sind es 3-4 Stellen, die jetzt Probleme machen.

Unterdessen habe ich die Zeit genutzt die Testachterbahn fertig zu stellen. Die Bahn wird als Kinderachterbahn neben dem großen Geschwisterteil betrieben und funktioniert einwandfrei. Sollten die Probleme länger andauern werde ich mich auch nebenher schon an die Thematisierung und das Ambiente begeben, worauf ich mich schon riesig freue, denn dann sieht man endlich wieder Fortschritte :)

Ein Video zur Kinderbahn gibt es auch noch:


Und damit bis zum nächsten Update :)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.213
Bin schon sehr gespannt ob du die Bahn flüssig zum laufen bekommst, jeder Maßstab hält neue Herausforderungen bereit, gerade der Dauerbetrieb/häufige Fahrten setzen so Modellen echt zu. Fand schon immer die Dokus über das Miwula interessant, wo Standardmodelle aufgepeppt wurden, damit sie den Dauerbetrieb besser durchstehen können. Bei so einem komplett selbst gebauten Projekt sind die Herausforderungen sicher nochmal um einiges höher :)

Danke für die vielen Updates beer:-)​​​​​​​
 

Winjas007

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Es geht weiter mit den Stationsgebäuden der beiden Coaster.


Zuerst die Kinderachterbahn:

20210425_174406.jpg


20210425_174412.jpg



Und dann die große Achterbahn:

20210425_174447.jpg


20210425_174502.jpg



Und noch ein kleines Funktionsupdate: Die Bahn lief mit neuen Rädern 3 Tage, danach habe ich an meinem Testzug Sitze für die Fahrgäste montiert, dabei hat sich der Zug so verbogen, dass er zu breit für die Schiene war. Also noch einmal alles neu k:-)


Und damit bis zum nächsten Update :)
 
Oben