• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Neue Homepages & Logos von Herstellern und Parks...

JulianLoop

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
711
Das Layout der Seite vom Phantasialand ist ganz klar für Mobile Browser ausgelegt. Ich persönlich hasse solche Seiten, bei denen Informationen verschiedener Art untereinander platziert sind und man ewig srollen muss. (Warum stehen auf der Startseite z.B. Infos zu Gastro, Events, Öffnungszeiten, Wartezeiten etc.?) Und nicht nur die Startseite ist ja so gebaut, sondern alle Seiten. Ich bekomme keinen Schnellen Überblick über die Attraktionen, sondern eine Buzzfeed ähnliche zusammenstellung der "Besten" Attraktionen des Parkes, natürlich wieder endlos gestreckt. Ich persönlich muss da viel zu lange hin- und herscrollen und nach Informationen suchen und hab schon nach ein paar Minuten keine Motivation mehr.
 

patti

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
952
Auch die Zamperla Webseite ist neu :) Das Logo finde ich ansprechend
 

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.781
Nein, die ist schon seit einiger Zeit so gestaltet. Gab nur einen Icon- und Logowechsel.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.166
Das Bobbejaanland hat ein aufgefrischtes Logo erhalten:
Logo BJL 2020.jpg


Zum Vergleich das alte Logo:
logo.png


Quelle
 

Dersiebteschwabe

Stammgast
Mitglied seit
2019
Beiträge
159
Die neue Website vom Schwabenpark find ich klasse. Ich weiß sie gibt es schon etwas länger als 1 Jahr ABER...

Ich fande dass die unterste Grafik, wo viele Attraktionen des Parks schattiert dargestellt werden, dem von der Website von Tripsdrill seeeeeehr ähnlich ist. Jetzt stell ich mir nur die Frage wer es zuerst hatte. (Ist zwar nicht schlimm aber schon ein bisschen Nachmache)

Ebenso bin ich nicht der Grafik-Profi, vielleicht weiß jemand was ich mein, und kann einen Vergleich hinzufügen.
 

Madflex

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
952
Ich fande dass die unterste Grafik, wo viele Attraktionen des Parks schattiert dargestellt werden, dem von der Website von Tripsdrill seeeeeehr ähnlich ist. Jetzt stell ich mir nur die Frage wer es zuerst hatte. (Ist zwar nicht schlimm aber schon ein bisschen Nachmache)

Das hatten schon etliche andere Parks zuvor in ähnlicher Weise auf ihrer Webseite.
 

Ratzeck

Stammgast
Mitglied seit
2013
Beiträge
52
Die neue Website vom Schwabenpark find ich klasse. Ich weiß sie gibt es schon etwas länger als 1 Jahr ABER...

Ich fande dass die unterste Grafik, wo viele Attraktionen des Parks schattiert dargestellt werden, dem von der Website von Tripsdrill seeeeeehr ähnlich ist. Jetzt stell ich mir nur die Frage wer es zuerst hatte. (Ist zwar nicht schlimm aber schon ein bisschen Nachmache)

Ebenso bin ich nicht der Grafik-Profi, vielleicht weiß jemand was ich mein, und kann einen Vergleich hinzufügen.


Wenn man es ganz genau nehmen will, hat der Schwaben Park diese Silhouette (als erstes) im Janaur 2018 auf seinen neuen Flyern gehabt. Im gleichen Jahr haben Tripsdrill und der Schwaben Park die Homepage aktualisiert. Beide hatten also zur gleichen Zeit, die gleiche Idee. ;-)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.166
Der Europapark ähhh "Mack International" hat eine neue Homepage erhalten:
https://www.europapark.de/de

Ich weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll... :rolleyes:

Warum da jetzt als Überschrift "Mack International" drüberstehen muss, erschließt sich mir nicht so ganz. Schließlich bin ich da um mich über den Europapark und die dortigen Angebote zu informieren.
 

Flo0792

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
314
Uff die neue Europa Park Seite finde ich persönlich schon ziemlich unübersichtlich..

Was mir ebenfalls negativ aufgefallen ist: Die menükarten sind weg.
Wir wollen gerade für den Spätsommer buchen. Probieren kann man es ja mal. Und eine Mitreisende ist das erste mal im EP. Es war immer einfach den Leuten durch durch die Menüs schauen zu lassen, wenn man ein im Restaurant einen Tisch reservieren wollte. Entweder ich bin zu döselig das zu finden, oder man hat es schlicht entfernt.
 

Guitar_Sly

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
501
Puhh... ich mag den Europa Park ja genau so gern wie Phantasialand, Tripsdrill & die meisten anderen Parks. Ich weiß aber wirklich nicht, ob mir die Richtung die das Unternehmen Mack mit diesen vielen Richtungswechseln der letzten Jahre geht langfristig wirklich gefällt.

Vieles von den neuen Projekten entfernt sich inzwischen recht weit vom klassischen Themenpark Resort Geschäft & Fokus. Stattdessen scheint sich da ein immer unübersichtlicheres Netz aus Media, Marketing und Entertainment Firmen zu bilden. Ich mache mir Sorgen das man den Fokus auf das verliert, was dem EP-Resort nun Jahrzehnte Erfolg beschert hat.
 
Oben