• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Neuheit: 3 neue Areas (Marvel, Frozen + Star Wars) @ Disney Studios - Frankreich

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.572
Neue Bilder von DLP Report auf Twitter:
FgVTDs-WIAA6YKK.jpg
FgVTDs-XEAE5Z5P.jpg
FgVTDtDXoAciJB_.jpg


Nahaufnahme der schwenkbaren Brücke:
FgVTDs_XwAIvKHK.jpg


Hier geht´s zum Tweet auf Twitter
 

Tobby

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
15
Hat jemand nochmals etwas gehört, ob die Avengers Bahn doch noch neu gestaltet werden soll oder soll die Bahn jetzt so bleiben?
 

Seregon

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
74
Ich persönlich glaube eher an einen Avatar Themenbereich anstelle Star Wars. Und was Flight Force angeht ... Wer weiß das schon
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
552
Jetzt kriegt das ganze für mich auch ein Reales Bild. Der ganze Bereich um Frozen wird also hinter dem Tower of Terror sein. ich meine damit, der Zugang zum See und der eigentliche Frozen-Bereich. Ich freue mich schon darauf, wenn sie den Berg am bauen sind. Gibt bestimmt dann schon ein schönes Bild.
 

oliverd

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
1.513
Frozen passt gar nicht hinter die Studios, eher hinters Fantasyland, totale Fehlplanung.
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.167
Frozen passt gar nicht hinter die Studios, eher hinters Fantasyland, totale Fehlplanung.
Naja, im Moment hat Paris:
- ein (prinzipiell) vollständiges Disneyland
- einen halbfertigen Studiopark, der aktuell im Wesentlichen aus den Themen Toy Story und Avengers (also bei letzterem Ansprache der eher älteren Zielgruppe) besteht; weiterhin besitzt der Park aktuell keinen wirklichen Fokuspunkt/ zentralen Ort, wie zB den neu zu schaffenden See (der dann wiederum Möglichkeiten für Shows bietet)

Also eigentlich ein No-Brainer, wo man Frozen hinbauen muss, um möglichst viele Besucher in den Studiopark zu locken und eher keine Fehlplanung.
Meine bescheidene Meinung.
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
552
Naja, im Moment hat Paris:
- ein (prinzipiell) vollständiges Disneyland
- einen halbfertigen Studiopark, der aktuell im Wesentlichen aus den Themen Toy Story und Avengers (also bei letzterem Ansprache der eher älteren Zielgruppe) besteht; weiterhin besitzt der Park aktuell keinen wirklichen Fokuspunkt/ zentralen Ort, wie zB den neu zu schaffenden See (der dann wiederum Möglichkeiten für Shows bietet)

Also eigentlich ein No-Brainer, wo man Frozen hinbauen muss, um möglichst viele Besucher in den Studiopark zu locken und eher keine Fehlplanung.
Meine bescheidene Meinung.
Zumal man ja noch zumindest eine Attraktion im Bereich des Sees hat. Es soll doch ein Karussell mit Tangled-Thematisierung in Planung sein. Das sieht einfach toll aus. Bin gespannt auf die Attraktion.
 

Tobby

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
15
Ob die wohl die Promenade sowie See zusammen mit dem Eiskönigin Themenbereich eröffnen oder getrennt? Wenn man den Baufortschritt mit dem Epic Universe vergleicht und dieser erst 2025 aufmacht, dann wird es wohl mit einer Eröffnung in Paris 2024 wahrscheinlich nichts mehr werden.

Auch wenn man noch nicht weiß, was der dritte Themenbereich wird, hat man denn dort schon mit der Planierung etc. von dem Gelände angefangen?
 

casabo

Stammgast
Mitglied seit
2014
Beiträge
62
Ob die wohl die Promenade sowie See zusammen mit dem Eiskönigin Themenbereich eröffnen oder getrennt? Wenn man den Baufortschritt mit dem Epic Universe vergleicht und dieser erst 2025 aufmacht, dann wird es wohl mit einer Eröffnung in Paris 2024 wahrscheinlich nichts mehr werden.

Auch wenn man noch nicht weiß, was der dritte Themenbereich wird, hat man denn dort schon mit der Planierung etc. von dem Gelände angefangen?

Der See samt Promenade ist auch noch lange nicht fertig. Man hat auch jetzt erst damit begonnen, die Allee vorzubereiten, die zum See führen soll. Alleine das Befüllen des Sees soll mehrere Monate dauern. Von daher wird das schon ganz gut passen.
Beim nächsten Themenbereich (Avatar/Star Wars/...) sind bislang leider noch keine Vorbereitungen zu sehen, das wird also wohl noch ein wenig dauern.
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
552
Der See samt Promenade ist auch noch lange nicht fertig. Man hat auch jetzt erst damit begonnen, die Allee vorzubereiten, die zum See führen soll. Alleine das Befüllen des Sees soll mehrere Monate dauern. Von daher wird das schon ganz gut passen.
Beim nächsten Themenbereich (Avatar/Star Wars/...) sind bislang leider noch keine Vorbereitungen zu sehen, das wird also wohl noch ein wenig dauern.
Ich glaub der dritte Themenbereich kann auch erst gebaut oder geplant werden, wenn der Zweite fertig ist oder wenn zumindest die Promenade und der See fertig sind. Oder liege ich da falsch?
 
Oben