• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Neuheit: 3 neue Areas (Marvel, Frozen + Star Wars) @ Disney Studios - Frankreich

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
504
Seit der großen Ankündigung vor 3 Monaten, gab es bezüglich Erweiterung der Studios, keine weiteren Infos. Gibt es denn schon Gerüchte, welche Art von Attraktionen im Frozen Bereich kommen könnten oder was noch außer den Iron Man-Coaster noch kommen könnte?
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.101
Seit der großen Ankündigung vor 3 Monaten, gab es bezüglich Erweiterung der Studios, keine weiteren Infos. Gibt es denn schon Gerüchte, welche Art von Attraktionen im Frozen Bereich kommen könnten oder was noch außer den Iron Man-Coaster noch kommen könnte?

Naja, sei mal nicht so ungeduldig - wir reden hier über Planungen für die nächsten 6, 7, wenn nicht 8 Jahre. Da gibt es nicht jede Woche neue Infos ;-) Also abwarten, und Butterbeer trink... ach nö, das war woanders... Schnee essen :p (aber nicht den gelben...)
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
504
Naja, sei mal nicht so ungeduldig - wir reden hier über Planungen für die nächsten 6, 7, wenn nicht 8 Jahre. Da gibt es nicht jede Woche neue Infos ;-) Also abwarten, und Butterbeer trink... ach nö, das war woanders... Schnee essen :p (aber nicht den gelben...)


Naja, es sind halt schon 3 Monate her. Da das ganze schon fast surreal war, jahrelang passiert gar nix und dann sowas, habe ich die Befürchtung, das sie die Pläne noch deutlich einstampfen, so lange keine weiteren Infos kommen. Ich habe gehört das auch das Toy Story Playland erweitert werden soll und die Tramtour wohl abgerissen wird.
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
564
Es gibt halt immer so ein wenig Eckpunkte die immer wieder mal geändert werden. So wurde z.B. die Frozen-Area mit einer Achterbahn zusätzlich bestückt als damals die ersten Renderings aufgetaucht sind. Also die scheinen noch am Feintuning zu arbeiten und sind sich wohl selbst noch gar nicht so recht sicher was die wo genau machen.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.785
Naja, es sind halt schon 3 Monate her. Da das ganze schon fast surreal war, jahrelang passiert gar nix und dann sowas, habe ich die Befürchtung, das sie die Pläne noch deutlich einstampfen, so lange keine weiteren Infos kommen. Ich habe gehört das auch das Toy Story Playland erweitert werden soll und die Tramtour wohl abgerissen wird.

Da die Ankündigungen von der Walt Disney Company stammen, die den Park ja wieder in bessere Zeiten führen will, kannst du ganz stark davon ausgehen, dass diese Ankündigung keine heiße Luft war. Das da noch keine Bauarbeiten starten oder mehr veröffentlicht wurde ist wohl einfach dem frühen Zeitpunkt der Ankündigung verschuldet. Da wurde wohl recht früh der Masterplan rausgerückt ohne jedoch schon in den Detailplanungen zu stecken.

Für die meisten Erweiterungen werden Sie denke ich eh auf abgespeckte/kleinere Versionen anderer Parks zurückgreifen oder die Pläne etwas abwandeln.

Es kann sich auch bei den Bereichen und Themen noch so einiges ändern, aber nach der Ankündigung müssen definitiv Taten folgen, sonst verliert man als Konzern sein Gesicht.

Es gibt halt immer so ein wenig Eckpunkte die immer wieder mal geändert werden. So wurde z.B. die Frozen-Area mit einer Achterbahn zusätzlich bestückt als damals die ersten Renderings aufgetaucht sind. Also die scheinen noch am Feintuning zu arbeiten und sind sich wohl selbst noch gar nicht so recht sicher was die wo genau machen.

Verwechselst du das jetzt mit Hong Kong? Wo gibt es Artworks von einem Frozen Themenbereich mit Achterbahn für Paris?
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
564
Tatsächlich - habe ich mit HongKong verwechselt. Sorry :)
 

READYdot

Re-Rider
Mitglied seit
2014
Beiträge
18
Ich denke schon dass diese Sachen kommen werden. Wir haben bis jetzt nur eine Konzeptzeichunung gesehen. Und das Meiste wird wohl eher noch in den letzten oder vorletzten Planungsphasen sein. Und es läuft auch nicht immer alles so wie Disney selbst sich das vorstellt, wenn man den Plan der Schliessungen und die aktuellen Schliessungen anschaut: z.B. Rock’n’Roller Coaster
 

Kodjack

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.382
Ich denke schon dass diese Sachen kommen werden. Wir haben bis jetzt nur eine Konzeptzeichunung gesehen. Und das Meiste wird wohl eher noch in den letzten oder vorletzten Planungsphasen sein. Und es läuft auch nicht immer alles so wie Disney selbst sich das vorstellt, wenn man den Plan der Schliessungen und die aktuellen Schliessungen anschaut: z.B. Rock’n’Roller Coaster

Das die Erweiterungen kommen werden können wir wohl zu 99% von ausgehen so wie Mario M. es auch schon geschrieben hat, zumal die Walt Disney Company ein Milliarden Parket für die Erweiterung freigegeben hat und die Company es sehr stark befürwortet das das Paris Resort in den nächsten Jahren wächst und positive Zahlen schreiben kann.
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
504
Ehrlich gesagt ich freue mich drauf. Bin mir sicher, das da noch nicht Ende der Fahnenstange sein wird. Auch der Disneyland Park bräuchte mal wieder eine neue Fahrattraktion. Da aber die Disney Studios diese Erweiterungen dringend braucht, bin ich froh das der Park so dermaßen erweitert wird. Eigentlich müsste der Park komplett neu gestaltet werden, ungefähr so wie in Orlando. Als ich das erste mal im Park war, war ich so enttäuscht.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.785
In diesem Video werden zwar wenige Fakten gezeigt, dafür aber viele interessante Spekulationen und Größenvergleiche :)

 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.785
Da die Anwohner/Öffentlichkeit am Planungsverfahren beteiligt werden muss und Einwände einbringen können, gibt es jetzt eine offzielle Seite zu den Erweiterungen. Dort sind unter anderem Termine von öffentlichen Meetings aufgelistet.

Link zur HP:
Concertation WDS

Dort gibt es auch drei PDF's zum Download:
The social footprint of Disneyland Paris
25 years of economic and social contribution

Infos zu Erweiterung auf französisch

Zudem noch ein neues Video von DSNY, das auf der dritten PDF basiert:

Es wird also langsam ernst! Bis 2025 sollen alle Erweiterungen gebaut sein. Wie "Jack" schön analysiert, wird z.B. der Star Wars Bereich nur eine der beiden Hauptattraktionen (Battle Escape Attraction) der amerikanischen Ableger bekommen. Mit Hinblick auf die beiden weiteren Bereiche, geht das aber denke ich in Ordnung xD

Das Bild stammt von Seite 26 der dritten PDF:
1.jpg

 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
581
Ich weiß nicht, wie seriös das ist, aber Travelbook beruft sich auf den britischen Mirror der angeblich den Telegraph zitiert mit der Information bis 2030 würde nach neuen Plänen nun doch ein dritter Park in Paris gebaut. Zusätzlich seien noch 14.000 zusätzliche Hotelzimmer geplant.

Die zitierte Investitionssumme von zwei Billionen Euro macht aber skeptisch wie verlässlich der Artikel ist, bisher war immer von zwei Milliarden Euro die Rede.


https://www.travelbook.de/attraktionen/freizeitparks/vergroesserung-disneyland-paris?ref=1
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.622
Die 2 Billionen entstammen wohl einem Übersetzungsfehler. 2 billion = 2 Milliarden. Das ist dennoch eine enorme Summer, aber auch eine lange Zeitspanne. Ich bin somit erst mal auf die kurzfristigeren Erweiterungen gespannt. Je nachdem welche Auswirkungen diese zeigen, werden dann sich auch erst die weiteren Zukunftspläne konkretisiert.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.405
Die Springer-Zusammenkopier-Seite travelbook die den Mirror zitiert... da ist ja die geballte Seriosität am Start.

Insgesamt nichts Neues für uns, für den Normalbesucher irreführend.
 
Oben