• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Sammelthread: 2022 Neuheiten und Veränderungen auf den Kirmesplätzen

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
Ich wusste nicht genau wohin damit und da dachte ich, dass ich dafür mal einen neuen Thread auf mache. Hier können gerne alle Kirmes-Neuheiten und Veränderungen geteilt werden. 😅
Wenn es hier nicht gewünscht ist oder falsch ist, bitte ich um Korrektur ^^

"Coasterrider" hat auf seiner Facebookseite ein Photo-Album zu einem Megadance Nr. 1 von Huss Rides geteilt. Daraus geht hervor, dass der ehemalige Mega Dancer vom deutschen Schausteller Zarnitz einen neuen Besitzer gefunden hat. Unter Zarnitz ist sie von 1992 bis 1995 gereist, war 1996 auf dem Wiener Prater und war ab 1997 unter dem französischen Schausteller Vassiere unterwegs. Nach der Kirmes Foire du Trone 2013 wurde er im Lunapark Frejus aufgebaut, wo er später wieder abgebaut und verkauft wurde. (Quelle der Infos: https://ride-index.de/2005/02/28/mega-dancer-zarnitz/)

Jetzt wird der Megadance Nr. 1 wieder schick gemacht mit einer neuen Lackierung und erhält den Namen "Ministry of Sound":

Das neue Logo des Fahrgeschäfts:
01.jpg


Das Fahrgeschäft wurde auch teilweise aufgebaut:

03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg


Viele Einzelteile erhalten ihre neue Farbe:
07.jpg
08.jpg
09.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
17.jpg
18.jpg
19.jpg
20.jpg
21.jpg
22.jpg
23.jpg
24.jpg
25.jpg
26.jpg


Bilder vom Herzstück und der Umlackierung:
27.jpg
28.jpg
29.jpg
30.jpg
31.jpg
32.jpg
33.jpg
34.jpg
35.jpg


Quelle:

Ich find es immer wieder geil, dass Huss Klassiker erhalten werden und auch immer in Schuss gehalten werden :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Coasterfreak91

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.383
Wenn es hier nicht gewünscht ist oder falsch ist, bitte ich um Korrektur ^^
Ist nicht falsch und generell eine tolle Idee den Kirmesbereich hier zu füttern(y). Werd ich nachher auch noch machen;).

Aber bei dem Thementitel dachte ich erst es geht um bauliche Änderungen auf Kirmesplätzen. So wie zum Beispiel in Schwelm wo in Zukunft durch den Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes ein Standplatz für ein Großfahrgeschäft wegfällt.

Du kannst ruhig im Kirmesbereich für neue Karussells ein neues Thema erstellen und dieses updaten. Ist übersichtlicher.
Wurde hier beim Robotix ja zum Beispiel gemacht:
2020 Neuheit: KMG Move It 24 (Lenzner)

Es kommen dieses Jahr auch rund neun Riesenräder auf die Reise, der Pandora feiert wohl in Köln Premiere, das Comeback des Airwolf steht an, plus Beschickungenen der einzelnen Plätze und so weiter ist bisschen viel für einen Sammelthreat.
 

André B

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
240
OMG OMG,
Noch ein Klassiker Flic Flac auf reise,
Ich mag ja die Dinger sehr.Sehe an Devil Rock.... ist einfach ein thrillseeker ride mit heftigen Umschwung zum teil.
 

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
Ist nicht falsch und generell eine tolle Idee den Kirmesbereich hier zu füttern(y).
SAD liefert da ja auch immer fleißig Stoff und da ist es halt bisschen schade, dass das immer untergeht ^^
Du kannst ruhig im Kirmesbereich für neue Karussells ein neues Thema erstellen und dieses updaten. Ist übersichtlicher.
Wurde hier beim Robotix ja zum Beispiel gemacht:
ich find es immer irgendwie nicht so lohnenswert wenn man einen Thread aufmacht nur um 3-4 Beiträge da drin zu haben 😅

Es kommen dieses Jahr auch rund neun Riesenräder auf die Reise, der Pandora feiert wohl in Köln Premiere, das Comeback des Airwolf steht an, plus Beschickungenen der einzelnen Plätze und so weiter ist bisschen viel für einen Sammelthreat.
und da habe ich mir gedacht, dass man so was zusammengefasst in einem Thread (in dem hier) zusammenträgt
 

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
SAD Maschinenbau hat den Break Dance 1 (https://ride-index.de/2005/01/04/break-dance-bredemeyer/) vom Schaustellerbetrieb Grocla/Bredemeyer aufgehübscht und instandgesetzt:

12.jpg
10.jpg
11.jpg
09.jpg
08.jpg
07.jpg
06.jpg
05.jpg
04.jpg
03.jpg
02.jpg
01.jpg


Quelle:


Dazu wurde noch ein Video von einem Testlauf geteilt:
 

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
Pandora

Das neue Fahrgeschäft "Pandora" feiert auf dem Frühjahrsvolksfest in Köln vom 16.04. - 01.05.2022
seine Weltpremiere. Sieht schon fein aus die Kiste.

Pandora ist zur Premiere in Köln eingetroffen:
278048037_5354307621280005_4366975881194002645_n.jpg

278069680_5354307697946664_3762989292950281700_n.jpg


Quelle:
 

redsnake

Stammgast
Mitglied seit
2015
Beiträge
196
Pandora ist zur Premiere in Köln eingetroffen:
Anhang anzeigen 1272208
Anhang anzeigen 1272209

Quelle:
Ich hatte dann heute auch die Möglichkeit die Neuheit mal in Köln nach knapp 30 Minuten Wartezeit auf einer völlig überfüllten Kirmes zu testen.

Vom Hocker gehauen hat mich Pandora tatsächlich nicht, was Offride noch ein wenig nach einem etwas harmloseren AirRace Variante aussieht fühlt sich auf der Fahrt dann doch eher wie ein Kettenkarussel an. Dazu gab es in den Bewegungen einige sehr unangenehme Ruckler, ob das noch Kinderkrankheiten sind weiß ich nicht, hat aber den überschaubaren Eindruck nicht unbedingt verbessert.
Auch bei den restlichen Gästen war auch nicht wirklich großartige Begeisterung nach der Fahrt zu vernehmen.
Ein schlechter Ride ist es sicherlich nicht, kann man mal mitnehmen, aber auf jeder größeren Kirmes gibt es denke ich in der Preisklasse deutlich ausgefallenere und kultigere Alternativen.
 

Zocker1998

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
141
Ein schlechter Ride ist es sicherlich nicht, kann man mal mitnehmen, aber auf jeder größeren Kirmes gibt es denke ich in der Preisklasse deutlich ausgefallenere und kultigere Alternativen.
Also bei dem ganzen durchweg negativen Feedback (und das nicht nur bei uns Enthusiasten), gehe ich nicht davon aus, dass sich Pandora lange halten wird.

Ist auf jeden Fall keine Attraktion die ich vermissen würde. Da hätte man besser so etwas wie den Elfenflug aus dem Holiday Park auf Reisen bringen können.
Würde sich in meinen Augen deutlich mehr lohnen yummy:-)
 

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
Neue Rückwand für den Break Dance Mondorf:

Der Huss Break Dance von Schausteller Helmut Mondorf & Sohn aus Oldenburg hat eine komplett neue Rückwand und eine halbe Überdachung von KMG Rides bekommen. Dabei erhält der Breaker eine 400 qm große Full-LED-Rückwand, Moving-Heads, synchronisierte Musik und LED-Bewegungen auf einer Mega-Rückwand. Premiere fand der Break Dance in seinem neuen Gewand in Nordenham.

Profil des Break Dance auf Ride-Index.de: https://ride-index.de/2005/01/04/break-dance-mondorf/

Bild von der vorherigen Rückwand:
1655376790620.png


Video eines Testlaufs (ohne den Breaker) von KMG, wo einmal die Möglichkeiten der neuen LED-Rückwand präsentiert werden:


Bilder in einem Clip von dem erstmaligen Aufbau der Rückwand in Nordenham:
Es ist so weit !!
Der Aufbau ist beendet , das Ding steht und wir haben natürlich ,wie versprochen , einiges für Euch im Gepäck !
Wir sind noch längst nicht am Ende der Fahnenstange .. wir Ihr ja wisst liebe Kultbreaker- Community, braucht ein großes Projekt seine Zeit, deshalb könnt Ihr gespannt sein , was hier und dort noch folgen wird !
An dieser Stelle möchte Wir uns ganz herzlich bei allen Bedanken , die uns unterstützt und geholfen haben , unsere Vision zu verwirklichen . Mit knallharter Arbeit , Entbehrungen , Kopfzerbrechen , kleinen Ärgernissen und am Ende die große Freude, es endlich geschafft zu haben !
Nun starten wir ins erste Wochenende und freuen uns unendlich, Euch im neuen Design begrüßen zu dürfen , nur das Team ist das alte geblieben und das ist auch gut so !!
Und nun Lets Break !!!!!
Viel Freude beim schauen
Euer Kultbreaker-Team


Ein Video aus der Mitfahrerperspektive, wo man die neue Rückwand ganz gut sehen kann:


Ein Video von der neuen Rückwand in Aktion ohne Leute bei Stillstand des Breakers:


Ein Detailshot von einer Golde mit der Rückwand im Hintergrund:
284932007_5428173687213377_7442010336949539272_n.jpg


Quelle:


Bilder zu der neuen Rückwand von KMG:
01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg


Quelle:


Luftbilder von der neuen Rückwand von vorn ...
06.jpg


... und von hinten:
07.jpg


Quelle:


Drei weitere Bilder zu dem neuen Gewand von Kirmes & Park Revue:
Nordenham. Ein überdachter Breakdance, eine 400 qm große Full-LED-Rückwand, Moving-Heads, synchronisierte Musik und LED-Bewegungen auf einer Mega-Rückwand - René Mondorf präsentierte heute seinen Mega-Breakdance der neuesten Generation und setzt damit neue Maßstäbe. Aufgerüstet wurde der Breakdance von der Fa. KMG Rides. Schaut ihn euch an, noch bis 13. Juni gastiert Mondorfs Breaker in Nordenham!
Unser Mitarbeiter Nils Benthien war vor Ort und hat euch ein paar Impressionen mitgebracht! Mehr Informationen gibt es in einer der nächsten Kirmes & Park Revue Ausgaben!
Wir wünschen der Familie Mondorf viel Erfolg, toi toi toi und euch allen ein wunderbares Wochenende!
Euer KPR-Team
09.jpg
10.jpg
11.jpg



Quelle:
 
Zuletzt bearbeitet:

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
KMG baut derzeit sein erstes Riesenrad und hat vom ersten von insgesamt neun Transporten geteilt:
𝗥𝗶𝗱𝗲 𝘂𝗽𝗱𝗮𝘁𝗲: 𝗪𝗛𝗟-𝟳𝟬
🎡


A different view in front of the KMG office! Transport 1/9 of our first Ferris Wheel; Smakenrad (Wheel of Taste).

More coming soon..

Geliefert wird es an die niederländische Firma "Smakenrad", die offensichtlich mehrere Riesenräder besitzt und dort ein Dinner in den Gondeln anbietet.
1655634234297.png


Quelle:
 

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
KMG baut derzeit einen weiteren Speed-32 für den Barry Island Amusement Parks in Südwales. Der Park gehört dem walisischen Schauteller Henry Danter und wird Henry Danters Aerospace heißen.

Impressionen von KMG:
01.jpg

02.jpg

03.jpg

04.jpg


Quelle:


Die Firma Moire recleme & sign, die unter anderem auch die Rückwand vom Break Dance Mondorf gemacht hat, ist für die Gestaltung der Rückwand zuständig und hat Impressionen von der Folierung geteilt:
05.jpg

06.jpg

07.jpg


Quelle & ein paar mehr Bilder:
 

Coastertraveler

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
497
KMG hat ein Video auf ihrem Produktionsgelände geteilt, wo die einen Zeitraffer-Clip von einem Surf Ride geteilt haben:

Schon interessant wie schnell so ein Teil aufgebaut ist ^^


KMG hat auch noch ein Bild von Henry Danters Aerospace geteilt:
kmg_rides_289398163_158287903433385_5615075749366633325_n.jpg


Quelle:
 
Oben