• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Sammelthread: Riesenradprojekte als alleinstehende Touristenattraktion

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Das Riesenräder als Touristenattraktionen schon seit Jahrzehnten beliebt sind, zeigen die bekannten Exemplare in Wien, London, Singapur und Co. Die Höhenrekorde wechseln zwar mittlerweile nicht mehr so oft wie noch vor ein paar Jahren und das Milliardengrad in Dubai wird wohl nie mehr übertroffen werden, trotzdem entstehen auch weiterhin neue interessante Projekte. Da in den letzten Jahren viele davon in Asien entstanden sind, hatte ich diese im Asiensammelthread (siehe z.B. das "Bay Glory" Riesenrad in Shenzhen) untergebracht.

Da aber auch auf anderen Kontinenten neue Riesenräder entstehen, dachte ich mir da macht ein eigener Sammelthread für die Zukunft Sinn.

Das erste Projekt hier im Thread entsteht in der brasilianischen Küstenstadt "Balneário Camboriú". Das Riesenrad namens "FG Big Wheel" wird das zweithöchste Riesenrad des Landes (höher ist nur der Rio Star in Rio de Janeiro). Es ist das erste Riesenrad in Lateinamerika, dessen Gondelkranz nur durch Stahlseile gehalten wird. Das Rad selbst ist 65 Meter hoch, da es leicht erhöht gebaut wird, ist man in der Kabine nachher an der höchsten Stelle 82 Meter über dem Meer. Die 36 Gondeln sind klimatisiert und wurden in den Niederlanden gefertigt. Der Stahlbau wurde in China produziert und die Antriebs- und Steuerungstechnik kommt aus Deutschland.

Rendering vom fertigen Rad:
86800406_2550551931.jpg


Bilder vom Bau des Riesenrades:
bigwheel_bc15966347.jpg

big-wheel-03-5845874-770x480.jpg
FG-Big-Wheel-02-178.jpg
07-2048x1151.jpg
09.jpg
10.jpg


Quelle
 
Oben