• Willkommen im Coasterfriends Forum!

[Sven & Oli unchained] Sea World Orlando

Coaster-Fan

Gesperrt
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.854
Ich war in der Grundschule in Chronologie schon richtig schlecht. Hatte ich in der dritten Klassen noch eine 3- war es in der zweiten schon eine 4 und in der vierten dann eine 4-.
Daher fange ich auch hier einfach mal mitten in der Tour an.

Nachdem mir mein erster Sea World Besuch in San Antonio schon richtig gut gefallen hat freute ich mich natürlich auch sehr auf den Park in Orlando. Vor allem da hier mit Manta ja noch ein richtig schöner Flying Coaster auf uns warten sollte.

Da wir in einem Sea World Hotel übernachteten konnten wir morgens kostenlos Fastpäse in Empfang nehmen.
Im Park angekommen war unser erster Weg dann Manta. Wartezeit war hier ca 50 Minuten, mit Fastpass aber für uns dann gegen 0 tendierend.
Die Bahn hat mir richtig gut gefallen, sehr schönes Layout und die von B&M gewohnte smoothness.
Alleine die Intensität des Bretzelloops hätte hier was intensiver sein können. Diese kommt nicht an die Bretzelloops der Supermen Flyer ran. Aber das ist wieder meckern auf hohem Niveau.

Auch der Floorless Coaster Kraken konnte wirklich überzeugen. Solche Bahnen gehen in Amerika Touren leider immer etwas unter da sie dort nichts "besonderes" sind. Da ich Floorless Coaster aber total geil finde war das bei mir nicht der Fall. Die Bahn kommt nicht an Supermen in Texas oder Madrid ran, macht aber dennoch enorm viel Spass.
Die Wartezeit hier lag bei etwas grösser 10 Minuten, wir haben trotzdem den Fastpass genutzt. Mehrfach.
Warum das funktioniert hatte und warum niemand unsere Fahrt auf dem Fastpass abhaken wollte blieb für mich ein mich nicht interessierendes Geheimniss.

Bei Atlantis sah es genauso aus, aber wen Juckts. Wir wollten uns ja nicht beschwehren.
Auch diese Bahn hat mir sehr gefallen, wobei ich hier ja ehrlich gesagt immer mir einem Achterbahnpart im dunkeln gerechnet hatte. Naja.
Der Darkride Part ist wirklich sehr schön gemacht und auch die beiden grossen Abfahrten rocken. Wirklich nass wird man aber bei einer ganz kleinen Abfahrt, zumindest in den ersten beiden Reihen.

Shamu Express, der Kiddie Coaster des Parks war wie üblich eine kleine spasige Bahn, nicht mehr nicht weniger.
Ich mag diese kleinen Kisten ja irgendwie, hier macht Vekoma wirklich alles richtig auch wenn man der Bahn ein leichtes ruppeln natürlich attestieren muss.

Vom Penguin Encouter bzw dem neuen Arktis Bereich hatte ich im Vorfeld schon viel gehört, das meiste war negativ.
Wieder erwarten durfte man hier nicht auf Pinguine schiessen was ich doch als sehr enttäuschend empfand.

Kleiner Scherz, ja etwas über diese Bahn zu sagen ist schwierig, das System finde ich mehr als interessant und es ist ja wirklich mal ganz was anderes auch wenn die Technik ein klein wenig an Spidermen erinnert.
Hier wäre aber sicher deutlich mehr drin gewesen, die Frage halt ob man es braucht.
Das an die Fahrt angeschlossene Pinguingehege in Eiseskälte empfand ich als sehr schön. Den kleinen tollpatschen könnte ich den ganzen Tag beim shufflen zusehen. Hier allerdings nicht, da nach wenigen Minuten schon die Schweissperlen auf der Stirn kristallisiert sind. Brrrr.
Also schnell zurrück ins angenehm warme.

Ganz ohne Show gucken ging es natürlich nicht, die Shamu Show wollten wir uns schon angesehen haben.
Hier bin ich immer zweigeteilter Meinung. Auf der einen Seite ist es eine nette Show und man bekommt mal Tiere zu sehen die man sonst wohl nie zu Gesicht bekommen würde, auf der anderen Seite werden diese Tiere absolut nicht Artgerecht gehalten.
Da das aber (vermutlich) auf alle Tiere des Parks zutrifft müsste man als Tierfreund eh einen grossen Bogen um den Park machen, aber so konsequent bin ich dann doch nicht.
Wie gesagt bin da immer hin und her gerissen.

Die Show ansich war ganz gut, vor allem den Anfang fand ich sehr ähh interessant. Mit welcher Hysterie man hier den Truppen und Veteranen des Landes huldigt ist schon enorm krass. Aber sowas würde ich mir auch für Deutschland wünschen. Hier würde man es natürlich wieder falsch verstehen und falsch auslegen, aber jedes Land sollte stolz auf seine Soldaten sein und diesen mit Respekt gegenüber treten.
Immerhin halten diese Jungs und Mädels den Kopf für uns hin und helfen in viele Situationen wir Hochwasser unter Einsatz ihres Lebens.

Die anderen Shows auch wenn mich die ein oder andere noch interessiert hätte haben wir zugunsten anderer Attraktionen ausgelassen.

Am Schluss wollten wir dann nochmal Manta fahren, aber gerade als wir einsteigen wollten wurde die Attraktion wegen technischer Probleme geräumt. Es war nichts davon zu sehen das irgendwas Probleme machte und es war deutlich zu hören das man wohl nicht aufgepasst hatte und die Que wohl zu voll wurde und man gesehen hatte das es bis Feierabend nicht abzuarbeiten war. Jedenfalls konnte man das so aus Gesprächen der Operatoren raushören.
Wenn man jetzt 1 + 1 zusammen zählt kommt man auf ein Ergebniss auf das ich in den Staaten schon oft gekommen bin. Das Volk wird einfach für dumm verkauft und es funktioniert.


Alles in allem ein sehr schöner Parkbesuch und auch die Attraktionen haben richtig Spass gemacht. So konnten wir gegen Ende der Tour mit Manta auch nochmal ein richtiges Highlight im Achterbahnbereich erleben.

20130919_170851.jpg
20130919_132830.jpg
20130919_132759.jpg
20130919_132710.jpg
20130919_131736.jpg
20130919_131721.jpg
20130919_131630.jpg
20130919_131625.jpg
20130919_131528.jpg
20130919_131524.jpg
20130919_131514.jpg
20130919_131236.jpg
20130919_132834.jpg
20130919_132903.jpg
20130919_164151.jpg
20130919_164149.jpg
20130919_145009.jpg
20130919_144953.jpg
20130919_144944.jpg
20130919_134547.jpg
20130919_134544.jpg
20130919_133102.jpg
20130919_133039.jpg
20130919_133036.jpg
20130919_133006.jpg
20130919_131147.jpg
20130919_131144.jpg
20130919_131135.jpg
20130919_121218.jpg
20130919_145603.jpg
20130919_154040.jpg
20130919_154540.jpg
20130919_154555.jpg
20130919_164146.jpg
20130919_164050.jpg
20130919_162024.jpg
20130919_162018.jpg
20130919_162017.jpg
20130919_161922.jpg
20130919_121249.jpg
20130919_121301.jpg
20130919_131133.jpg
20130919_124536.jpg
20130919_124520.jpg
20130919_124509.jpg
20130919_124431.jpg
20130919_124428.jpg
20130919_121451.jpg
20130919_121435.jpg
20130919_121413.jpg
20130919_121406.jpg
20130919_121319.jpg
20130919_161516.jpg
 

gregoropolis

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
363
Auf die Berichte vom Sea World und alle weiteren Parks aus Orlando und Umgebung habe ich besonders gefreut, als ich von eurer Reise gelesen habe! Für mich ist es ja auch bald soweit :D Schöne Bilder, toller Bericht!

Das mit Manta am Schluss ist wirklich ärgerlich.
 

Coaster-Fan

Gesperrt
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.854
Muss jetzt nur unbedingt einen Kartenleser kaufen, meiner ist kaputt gegangen und ich komme nicht an die Bilder auf der Camera.
 

NaddyJ

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
328
Vielen Dank für den Bericht und die Bilder. Dieser Park ist ein Traum.love:-)
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.708
Shamu Express, der Kiddie Coaster des Parks war wie üblich eine kleine spasige Bahn, nicht mehr nicht weniger.
Ich mag diese kleinen Kisten ja irgendwie, hier macht Vekoma wirklich alles richtig auch wenn man der Bahn ein leichtes ruppeln natürlich attestieren muss.

Vekoma konnte bei der Bahn wenig richtig machen, diese wurde von Zierer gebaut.
 
Oben