• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Tag 10/11 - American Football Weekend (incl. Kurzbesuch Sea World)

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.249
Die nächsten zwei Berichte werden Euch Coasterenthusiasten weniger gut gefallen, denn nur eine handvoll Bilder kann ich Euch servieren. Aber keine Angst, der Thomas wird in seinem Bericht etwas mehr anzubieten haben.
Ich offeriere Euch dafür u.a. mal wieder einen fröhlichen Blick auf die geilste Sportart der Welt: American Football.

Zugegeben, die Faszination Football entsteht erst nach und nach. Je mehr man aber eintaucht, desto spannender und tiefgründiger wird dieser Sport.
Aber auch alle die wenig bis keine Ahnung haben, sollten sich mal ein Spiel in den Staaten gönnen. Die Atmosphäre ist einfach anders. Und der beste Tipp: Besucht am besten ein Spiel einer guten College Mannschaft. Das hat nichts mit Schulsport zu tun, denn die guten College Mannschaften haben Stadien mit 90.000 bis 110.000 Sitzplätzen - und die sind zumeist immer ausverkauft. Noch dazu ist die Stimmung ausgelassen und enthusiastisch.

Ganz besonderen Wert legen die Amerikaner dabei auf das Programm vor dem Spiel - das sogenannte Tailgating. Ursprünglich bedeutete dies einige Stunden vor Spielbeginn traf man sich auf den Parkplätzen machte die Heckklappen (Tailgate) der Autos auf und feierte schon ein wenig vor. Heutzutage bedeutet dies, Stunden vor Spielbeginn Volksfestatmosphäre rund um das Stadion und in der Stadt. Mit großen BBQ Grills, noch größeren Pavillions, jeder Menge Fanutensilien, dicken Plasmaschirmen und natürlich viel Spaß.

Mir persönlich liegen zwei Teams am Herzen, das wären im College Football die Florida Gators (aus Gainesville, Fl) und im Profibereich die Tampa Bay Buccaneers. Von den Bucs verpasse ich in Deutschland kein Spiel und Sie haben mir schon unzählige Nächte geraubt (und sind aktuell auf sensationellen Play-Off Kurs!).

Vor ab Programm:
Ursprünglich wollten wir den wunderschönen Park Sea World einen ganzen Tag besuchen, aber eine kurzfristige Spielplanänderung ließ das nicht zu. So genossen wir mit den anderen ein paar schöne Stunden auf Manta, Kraken und Journey to Atlantis. Danach trennte sich die Gruppe erstmals in diesem Urlaub und der eine Teil flanierte an einem herrlichen Tag durch Sea World, während der andere Teil um Spiel nach Gainesville fuhr. So bekommt Ihr also in Toms Bericht mal ganz andere Photos als von mir!

Nun aber ohne große Umschweife zu den Photos.
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.249
Willkommen in Sea World
IMG_4370.jpg



Wir konnten das wunderschöne Sea World leider nicht in vollen Zügen genießen, aber ein Flamingo Shot ist immer drin
IMG_4336.jpg



Und natürlich ein paar Delfine
IMG_4357.jpg



für die geniale Bahn Manta nahmen wir uns natürlich Zeit
IMG_4334.jpg



nach Tatsu vielleicht der beste Flyer der Welt
IMG_4338.jpg



Yummy
IMG_4367.jpg



IMG_4364.jpg



IMG_4341.jpg



Auch Journey to Atlantis wurde kurz besucht
IMG_4346.jpg



Mit Folgen für zwei Personen
IMG_4348.jpg



IMG_4347.jpg



und zuletzt durfte aber auch der immer noch gute Kraken nicht fehlen
IMG_4350.jpg



IMG_4352.jpg



Bei diesem Anblick fielen uns natürlich schon die Gators ein
IMG_4356.jpg



Alex und Peter schauten schon auf die Abfahrtszeit
IMG_4354.jpg



Und ja es war Zeit für das sportliche Wochenende. Das Stadion in Gainesville (Kapazität um die 94.000 Personen - jedes Spiel seit Jahrzehnten ausverkauft!) liegt Amerikatypisch mitten in der Stadt und bietet keinerlei Parkplätze. Die Anlieger mosern da aber nicht wie in Deutschland üblich, sondern verkaufen Ihre Rasenflächen für ein paar Stunden. Je näher am Stadion desto teurer der Parkplatz (hier z.B. zwischen 10 US$ und 40 US$)
IMG_4372.jpg



Das ist Vereinsliebe
IMG_4373.jpg



Und was ist hier los?
IMG_4377.jpg



Richtig, die Mannschaft kommt
IMG_4378.jpg



so ein Football Team benötigt immer mindestens zwei Busse
IMG_4379.jpg



Bei den folgenden Bilder sollte man immer im Hinterkopf behalten das es sich um ein Schulteam einer Uni handelt. Alle Spieler bekommen keinerlei Geld oder Zuwendungen (lediglich ein Stipendium). Dafür winkt später vielleicht eine Millionenkarriere.
IMG_4383.jpg



IMG_4387.jpg



IMG_4388.jpg



Das ist eine Tailgating Party vor einem der berühmten Verbindungshäuser
IMG_4389.jpg



Nun aber hinein in den Wahnsinn
IMG_4391.jpg



IMG_4392.jpg



IMG_4393.jpg



IMG_4394.jpg



die sind nur auf und abgefahren mit Ihren Puppen
IMG_4399.jpg



einer der typischen Tailgate Zelte (davon gibt es hunderte - mehr Bilder dazu in meinem Bericht vom letzten Jahr)
IMG_4402.jpg



und hier noch ein paar Impressionen vom Stadion
IMG_4404.jpg



IMG_4405.jpg



IMG_4407.jpg



IMG_4409.jpg



IMG_4410.jpg



IMG_4413.jpg



IMG_4414.jpg



IMG_4415.jpg



IMG_4416.jpg



IMG_4418.jpg



IMG_4420.jpg



IMG_4421.jpg



IMG_4422.jpg



Old School Cheerleader (im Profibereich gibt es keine Jungs mehr)
IMG_4426.jpg



die Marching Band muss auch während des Spiels irgendwo Platz finden
IMG_4427.jpg



das Spiel ging in übrigen recht knapp verloren. Aber nun auf zur Profiliga, die im verlgeich zu den Gators mit einem Stadion für "nur" 65.000 Personen daherkommt.
IMG_4430.jpg



Wir sind in Tampa angekommen, wo wir heute die Buccaneers mit der gesamten Truppe anschauten. Hier hat man das Tailgating mit kleinem Piratenschiff auf die Spitze getrieben
IMG_4431.jpg



Da wir nicht wie die Amis ausgerüstet sind, besuchten wir die offizielle Tailgate Party
IMG_4437.jpg



Und die Biergutscheine die wir als German Buccaneers Fanclub zusätzlich bekamen, fanden reißenden Absatz bei der durstigen Coasterfriends Truppe
IMG_4432.jpg



Mutter und Tochter im feschen Fanoutfit
IMG_4435.jpg



Thomas wartete auf seine Football Entjungferung
IMG_4436.jpg



IMG_4438.jpg



zum Essen gabe es stilechte Unterhaltung
IMG_4439.jpg



IMG_4440.jpg



wir sahen doch alle richtig gut aus (in den teilweise frische gekauften Fanklamotten)
IMG_4443.jpg



Belli stemmte die Stadiongeschenke (Tradition: An jedem Spieltag verschenkt ein Sponsor verschiedene Artikel: Vom T-Shirt, über Taschen bis hin zu Tassen, Fahnen oder Handtücher)
IMG_4444.jpg



das legendäre Piratenschiff mitten im Stadion
IMG_4446.jpg



und auch hier ein schnelles Gruppenphoto
IMG_4448.jpg



IMG_4454.jpg



Kurz vor dem Kick-Off - die Leute kommen immer recht knapp
IMG_4450.jpg



Typisches Bild: die Nationalhymme wird zelebriert
IMG_4452.jpg



Gegner waren im übrigen die amtierenden Superbowl Champions New Orleans Saints
IMG_4455.jpg



es waren Brustkrebswochen in den USA, und deswegen wechselten die Beauties in rosa Kostüme
IMG_4460.jpg



Und in der Halbzeit gab es ebenfalls eine Marching Band vom College in der Nähe
IMG_4461.jpg



IMG_4462.jpg



lange Gesichter bei den Newbies. Das Spiel war ziemlich zäh und das vielleicht schlechteste Spiel der bisherigen Saison. Es wurde natürlich auch noch deutlich verloren.
IMG_4464.jpg
 

Anhänge

  • IMG_4418.jpg
    IMG_4418.jpg
    147,5 KB · Aufrufe: 138

tsomts66

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
3.629
andere Fotos? Deine sind doch voll geil.
wie kommst du darauf, dass ich andere habe, wir haben alle das Selbe gesehen - lol
Jeder von uns kennt doch Sea World ;-)

aber beim nächsten Spiel will ich einen Sieg sehen und nicht direkt bei den Gegnern sitzen - grrrrrr
 

Chris B.

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
2.674
Geil. Freizeitparks, Sport, verrückte Leute, Cheerleader und ein bisschen amerikanischer Nationalstolz. Was gibt es besseres? :)

Ich glaube besser konnte man die Stimmung US-Typischer Sport Events nicht einfangen. Danke dafür.
 

americancoasterfan

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.686
Das waren wie immer geniale Fotos von Dir. Vielen Dank für den tollen Bericht.
Das mit dem Piratenschiff im Stadion finde ich persönlich echt toll, sowas habe ich noch nie gesehen bezieheungsweise nie gehört. Echt cool.
Zu Manta gebe ich Dir vollkommen Recht, nach Tatsu der beste Flyer der Welt.

Grüße aus FFM
 

Braumeister

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
2.949
Sehr cool. American Football, also geilster Sport ganz gewiss nicht nicht. Fußball und Basketball kommen noch weit davor, aber das drum herum ist sicherlich einmalig. Hatte leider damals in den USA nicht die Ehre zum Football zu gehen(war auch in keinem Park k:-)), war dafür aber mehrmals bei den Frankfurt Galaxy.


Die Bilder bestätigen mich aber in dem willen in den USA beim nächsten mal eben nicht nur Parks abzuklappern sondern auch mal so was mitzunehmen.
 
Oben