• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Tag 3: Lightwater Valley & Flamingo Land

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.120
Am heutigen Tage ging es vom Seebad Skegness aus zunächst direkt ins 300 Km entfernte Lightwater Valley.
Ein Park der auf den ersten Blick von Aussen ganz nett aussah, aber nach durchschreiten des Eingangsbereichs direkt wie ein billiger Rummel wirkte.
Lightwater Valley liegt direkt am Rande eines großen Nationalparks, eingettet im Wäldlichen Nichts. Genauso ging es nach dem "Rummelvorplatz" auch im Park selber weiter. Nach ein paar Minuten durch ein Waldstück gelangte man auf eine Grüne Ebene, auf der lose ein paar Fahrgeschäfte ohne Thematisierung standen. Eine sehr komische Atmosphäre. Zunächst grüsste ein Reverchon Spinning Coaster von der Stange, gefolgt von einer Zierer Marienkäferbahn. Der nebenan stehende "Grizzly Bear" Coaster von Pinfari hat auch schon bessere Zeiten gesehen, denn bei unserer Fahrt nahmen wir 2 Wassertankfreunde auf der hinteren Sitzreihe mit. Schafft der Wagen den Kurs nicht? Im Park standen weiter ein Kiddie Coaster und ein komischer Coaster im Dunkeln. Ansonsten gabs noch Go-Karts und einen Wasserrutschenturm. Ach ja, da hätte ich doch beinahe das "Highlight" vergessen. "Ultimate" ein 15 Jahre alter Terrain Coaster, der in die Sparte" Was zum Geier ist das für ein Coaster" gehört. Halb Woodie-halb Stahl, mal nur 50 cm über den Boden-mal 35m Hoch. Mit seiner Streckenlänge von 2.5 KM der Zweitlängste Coaster der Welt und auch furchtbar Zeitintensiv(bedingt durch zwei langsame Lifthills). Er rast zunächst Weit in die Wälderlandschaft außerhalb des Parks um dann im 2. Abschnitt wie die Star Wars Speeder Bikes in Rückkehr der Jedi Ritter direkt flach und schnell durch den Wald zu kurven. Da ist auch wirklich interessant - wäre da nicht die brutale Fahrweise die jeglichen Spaß kaputt machen kann. Blaue Flecken garantiert! Wir raten aber auf jeden Fall zum ausprobieren!
Unterm Strich war Lightwater Valley eine der großen Enttäuschungen, wohl bedingt durch unsere großen Erwartungen. Wir empfanden den Park aber als absolut lieblos.
Somit hing die Latte für den Zweiten Park am heutigen Tage nicht allzu hoch und diese kleine Hürde wäre fürs Flamingo Land sowieso kein Problem gewesen.
Flamingo Land Theme Park & Zoo ist ursprünglich wohl eher ein Zoo gewesen und erst in den letzten Jahren wurde kräftigst in den Freizeitparkteil investiert. Der Park strebt nun wirklich danach ein Busch Gardens von England zu werden, und das könnte auch in absehbarer Zeit gelingen. Der Zooteil ist wirklich gelungen und auch die Tierhaltung ist ganz okay. Der Freizeitparkteil zählt neben ein paar neuen Flatrides, einen Droptower, einer sehr schönen und langen Wasserattraktion nun auch schon 6 Coaster - 2 Kiddie Coaster, eine Vekoma Corkscrew und eine Maurer & Söhne Maus. Klare Pluspunkte wurden aber erst in den letzten 2 Jahren gesammelt - 2005 wurder der Vekoma Velocity Bike Coaster erstanden und 2006 der Vekoma Inverted Coaster "Kumali" errichtet. Das Velocity Bike ist eine wirklich geniale Geschichte und war ein großer Spaßbringer. Es war unser erstes Erlebnis mit diesem Fahrsystem (ein weiteres steht im holländischen Toverland), welches nach einem Launchstart einige nette Fahrfiguren durchfährt. Leider ist das Vergnügen noch zu kurz, was aber den Spaß nicht wirklich schmällert. Sobald sich ein Park traut das System noch anständig auszubauen, wäre dies wirklich ein Top Coaster. Die Brandneue Bahn "Kumali" ist nett ins Afrikanische Thema des Bereichs integriert und war für einen Vekoma Inverted sensationell zu fahren. Ich gehe sogar soweit, das Kumali der wohl beste Vekoma Inverted Weltweit ist. Ich hoffe aber, dass das die nächsten Jahre auch so bleibt.

Genauso wie uns Lightwater Valley enttäuschte gefiel uns das Flamingo Land.
Aktuell kursieren Gerüchte das in den nächsten Jahren ein großer Woodie und ein großer Dark Ride ergänz werden sollen! Also nur zu Flamingo Land!
Nach ein paar Investitionen in diesem Park werdet Ihr einer der großen Player in England werden!

Im nächsten Teil erwartet Euch ein Englischer Klassiker und Andrea`s und mein 300.ster Coaster!
 
Zuletzt bearbeitet:

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.120
Und hier die Bilder...

Und hier die Bilder...

Willkommen in Lightwater Valley - einer der Parks der zumindest von Aussen nett aussieht
PICT0120.jpg



auch die Clowns waren da richtig fröhlich
PICT0123.jpg



und auch das Kassenhäuschen war nett
PICT0124.jpg



doch der Rest war lieblos in die Landschaft geklatscht - hier die Spinning Mouse
PICT0126.jpg



die Marienkäferbahn
PICT0128.jpg



und der Uralt wirkende Pinfarie Coaster "Grizzly Bear"
PICT0129.jpg



nach dem langweiligen Lightwater Valley nun zum tollen Flamingo Land, zunächst die Corkscrew
PICT0134.jpg



die 2005er Neuheit Vekoma`s Velocity Bike - Genial!!
PICT0139.jpg



macht echt Spaß - ist aber leider ein bisserl kurz
PICT0138.jpg



Maurer & Söhne`s Wilde Maus
PICT0141.jpg



ein wenig Theming
PICT0143.jpg



auf zur 2006er Neiheit "Kumali"
PICT0146.jpg



dem wohl besten Vekoma Inverted weltweit
PICT0145.jpg



Kumali verfügt über ein echt nettes Afrika Theming
PICT0147.jpg



PICT0151.jpg



der wirklich nette Waterride
PICT0157.jpg



der nicht nur durch die Landschaft führt sondern auch einen tollen Abschluß hat
PICT0156.jpg



und zu guter Letzt ein Photo von dem was Flamingo Land groß gemacht hat: der Zooteil
PICT0161.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

wienerburli

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
503
Echt super,....

Echt super,....

Hey du,

deine Berichte sind ja echt wieder mega spitze, da bekommt man echt schon wieder Lust auf den einen oder anderen Parkbesuch. Leider gibt es hier bei uns nicht so viele Parks wie in anderen Ländern. Hoffe die nächsten Tage eures Urlaubs werden auch so gut beschrieben sein.

Also weiter so,...

Gruß
da Bua aus Wien
 
Oben