• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Technische Unfälle/Vorfälle in Freizeitparks, auf Volksfesten etc.

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.427
Nachdem die ersten beiden Auslieferungen ihren Track weichgeritten haben und diese Bahn zwar neuer ist, aber noch mal deutlich intensiver, ist die Diskussion bei SF vermutlich im vollen Gange ob man hier auch einen Neubau beauftragen will (wenn man denn überhaupt was geliefert bekommen kann) - die Abwägung zwischen fehlendem Werbewert einer Erneuerung und Erhaltung dieser ikonischen Bahn ist vermutlich eher in Richtung "fehlender Werbewert" als im Heidepark, wo es das Wahrzeichen des Parks ist - SFGAdv hat da noch so eine andere Bahn daneben stehen die das Wahrzeichen ist.
 

Andi

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
140
Ich war gestern im Park und bin die Bahn von 17 bis 18 Uhr 5x gefahren. Der Vorfall muss sich also danach ereignet haben, da ich davon nichts mitbekommen habe. Die Fahrt grenzte teilweise wirklich an Körperverletzung, vor allem in der ersten und letzten Reihe. Der erwähnte Schlag kommt tatsächlich nach dem Hill, war aber nur jeweils auf der rechten Seite des Zugs spürbar. Lieblingsplatz war daher die vorletzte Reihe links. Dort war die Bahn gut fahrbar und machte mir tierisch Spaß.
Ich hoffe es geht den Betroffenen wieder besser und die Ursache wird schnell gefunden. Sollte die erwähnte Stelle erneuert werden, müsste die Bahn eigentlich noch keine große Erneuerung erfahren. Bei mir hat sie sich in den 2 Tagen im Park direkt auf Platz 1 meiner Woodys geschossen und ich bin alle 3 anderen Intamin Monster ebenfalls gefahren :)
 

Cathy

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
149
Fährt eigentlich irgendwo noch ein Zierer Coaster(Modell Force/Five) mit mehrern Zügen?
 
Mitglied seit
2017
Beiträge
114
Ich konnte El Toro im Juli einen Tag nach dem Stromausfall fahren.
Sowohl vorne als auch hinten, habe ich keinen übermäßig "harten" Schlag gespürt.
Weder morgens noch abends.
Die Fahrten (grade abends im Dunkeln) waren sehr intensiv, aber im positiven Sinne.
Ich kann mich an keine Stelle erinnern die ich als unangenehm wargenommen habe.

Wurde die Bahn eigentlich komplett geretrackt? oder nur Teilbereiche? nachdem sie entgleist ist?
Die Stelle an dem der Schlag gewesen ist, war das neuer oder alter Track?
Finde es interessant, dass man von T-Express gar nichts hört. Die scheint ja (nach 14 Jahren immernoch) perfekt zu laufen,
währed die anderen drei Auslieferungen mit extremen Problemen an der Schiene zu kämpfen haben, dass eigentlich nur noch ein Komplettaustausch hilft.

Falls noch nicht geschehen, hoffe ich, dass man El Toro komplett retrackt, und an der Bahn festhält. Für mich auch der Nr. 1 Woody.
Für mich immer noch werbewirksam genug und neben Kingda Ka der einzige Grund den Park zu besuchen.
Heißt nicht, dass das restliche Line-Up schlecht ist, aber ohne diese beiden Bahnen hätte ich den Park wohl erstmal ausgelassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.893
Fährt eigentlich irgendwo noch ein Zierer Coaster(Modell Force/Five) mit mehrern Zügen?
Jaguar in Knotts Berry Farm hat meines Wissens nach auch zwei Züge. Ist aber noch ein Tivoli, hat aber noch diese Sitze. War in der Zeit ja ein fluides Modell, vom Tivoli zum Force mit wechselnd geupdaten Zügen.
Etwas moderner ist dann die Variante Huracan in Bellewarde.
(Komplett geschrieben ohne rcdb grad öffnen zu können.)

Und bei den Legoparks müssten Singapur, Dubai und Japan noch dabei sein, sowie die gerade neu entstehenden. (China und NY?)
 
Zuletzt bearbeitet:

Cathy

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
149
In Billund ist die Drachenbahn komplett anders ( Mack Rides angetrieben). Der in Billund gebaute Zierer hat nur einen Zug. Laut Rcdb.com haben die anderen Legoland Zierer coaster auch nur einen Zug, nur bei Legoland Deutschland sind drei eingetragen. Deshalb die Frage ob es baugleiche Anlagen gibt mit mehr Zug betrieb.
 

Benny

CF Team
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
939
Also wenn ich mir Onride Videos von Deutschland und Dubai parallel anschaue, ist das exakt das gleiche Layout. Parallel finde ich bei RCDB zu der Bahn in Dubai gar keine Info wieviel Züge dort im Einsatz sind…

Weitere Rechereche spar ich mir da ehrlich gesagt…
 

cfpascal

CF Team IT Administration
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
352
Also wenn ich mir Onride Videos von Deutschland und Dubai parallel anschaue, ist das exakt das gleiche Layout. Parallel finde ich bei RCDB zu der Bahn in Dubai gar keine Info wieviel Züge dort im Einsatz sind…

Weitere Rechereche spar ich mir da ehrlich gesagt…
Dubai hat zwei Züge, die aber aufgrund fehlender Besucher quasi nie im Einsatz sind :) (Quelle: Meine vielen persönlichen Besuchen)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
36.207
Ein Insider hat der Presse gesteckt, dass das "Schlagloch" bei El Toro wohl schon länger existiert und das Wartungsteam wenig/nichts dagegen unternommen hat, obwohl das Problem bekannt war!


Definitiv keine gute Werbung für den angeschlagenen Konzern...

Dazu auch noch ein Video des 2021er Vorfalls:

Da ist auch gut beschrieben wie das damalige Problem mit stählernen Aussteifungen behoben werden konnte.
 

SethAC

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
137
Ich dachte immer bei solchen Fahrgeschäften sind unten durchweg Magnetbremsen, die eigentlich rein physikalisch schon nicht versagen können. :oops:
 

MJTom65

CF Team IT Administration
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
877
Ich dachte immer bei solchen Fahrgeschäften sind unten durchweg Magnetbremsen, die eigentlich rein physikalisch schon nicht versagen können. :oops:
Oder so eine Art Aufzugsbremse, wie sie in Liften montiert ist. Das schockt mich jetzt schon ein wenig. Aber gut - Indien - da kann keiner sagen, wann oder ob dieser Turm das letzte Mal eine Wartung gesehen hat.
 

MiHa1987

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
583
Wars nicht auch mal so das die S&S Shot and Drop Türme in Deutshcland nicht gibt, weil diese nur eine mechanische und daher nicht ausfallsichere Bremse haben?

Aber es ist schon komisch weil ja eigentlich jeder Hersteller so Puffer drinnen hat die die Gondel auf den letzten Meter noch zusätzlich Abpuffern und langsamer Abbremsen. Hätte bei der Höhe und Geschwindigkeit wahrscheinlich auch nicht viel geholfen aber vielleicht doch minimal gepuffert.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.427
Türme mit echtem Freifall haben Magnetbremsen, alle Türme, die an Seilen hängen, bremsen anders, z.B. über Scheibenbremsen an der Seiltrommel oder bei Geräten mit Hydraulikstempel eben über den Stempel. Und diese Indienerwähnung kann ich nicht nachvollziehen, beim Top of the World ist in Deutschland damals was vergleichbares passiert - waren bloß nur wenige Zentimeter und ging daher glimpflich aus.
 
Oben