• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Technische Unfälle/Vorfälle in Freizeitparks, auf Volksfesten etc.

AlexT

Re-Rider
Mitglied seit
2017
Beiträge
10
Jetline (Gröna lund): Ein Interview mit dem Mann der sich an den Stahlträger geklammert hat. Dummerweise haben sich wohl bei Jetline die Bügel geöffnet.
 

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.216
Ich glaube das es sich hier nur um eine Interimsbefestigung handelt, um Sturm zu trotzen und eine weitere Beschädigung der Bahn, vor allem der Fahrstrecke, entgegenzuwirken.
In meiner Glaskugel sehe ich die Bahn in den kommenden Wochen leider nicht laufen, da müssen Statik und viele Sachen geprüft werden, neue Stütze(n) und evt. sogar ein paar Schienensegmente getauscht werden. Aber sicher ist hier nichts, den Amis traue ich alles zu... hoffe nur das B&M da ein Auge mit drauf hat.

Hier dazu auch noch ein Bericht, wenn natürlich immer noch TV/Presse und aufregend machend:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 21718

Guest
Ich bin mal sehr auf die Ursache gespannt. Solche Spannungsrisse entstehen ja nicht mal eben so und sollten eigentlich nicht auftreten. Hier könnte die Statik nochmal neu durchgerechnet werden und dementsprechend diverse Anpassungen erfolgen.

Eventuell hat dies auch Folgen für andere B&M Bahnen.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.338
Auf der Beecker Kirmes in Duisburg im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist ein Mädchen aus Beach Party (Typ Musik-Express) geschleudert worden.
Anscheinend hat sie die mechnische Verriegelung zu früh geöffnet und saß dazu noch mit ausgestreckten Beinen seitlich im Wagen
Technisch gibt es kein Problem am Beach Party, das Mädchen kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus
 

KahieraNachtrabe

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2021
Beiträge
236
Infos zu Fury von Carowinds
FB_IMG_1688670284090.jpg
 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.960
Finde es echt krass, dass nächste Woche schon eine neue Stütze geliefert wird. Sprich dann gute zwei Wochen nach auftreten des Schadens.
Die offene Kommunikation dazu, Respekt, macht nicht jeder Park so. Hoffen wir für den Park und alle Fans, dass das weitere Vorgehen auch so reibungslos verläuft.
 

OlafD

First Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
41
Die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) schreibt heute auf deren Website, dass auf dem Schützenfest Hannover der "Commander" (Hanstein) stillgelegt worden sei. Das Hauptkugellager sei defekt. Demnach sagt der Betreiber, dass er dies selbst entschieden habe, weil es beim Betrieb "unangenehme Geräusche" gegeben habe. Es soll aber auch eine Anweisung des TÜV Bremen an den TÜV Hannover gegeben haben, das Fahrgeschäft stillzulegen.

Quelle (Paywall, wenn man nicht den Quellcode liest): https://www.haz.de/lokales/hannover...r-stillgelegt-3ZODYFLY5JDULALFF5IOHNUD3I.html
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.106
Die neue Stütze wurde bereits angeliefert:
Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Das geht mir irgendwie alles etwas schnell, wer weiß, vielleicht war das mit der Stütze auch schon vorher aufgefallen und die neue Stütze war schon bestellt? Wobei dann fraglich wäre, warum die Bahn nicht gesperrt wurde. Vorteil ist halt, das die Fabrik zur Schienen-/Stützenfertigung sich in den USA befindet, somit haben sie kurze Wege.
 
Oben