• Wir aktualisieren die Forensoftware, daher steht das Forum am Mittwoch, 19.01.2022 zwischen 10 und 11 Uhr zeitweise nicht zur Verfügung. ⚠️ Danke für Euer Verständnis! 🚧
  • Willkommen im Coasterfriends Forum!

Teil 7 - Warner Movie World, Wet`n wild & Sea World

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.142
Gold Coast Attraktionen
(Wet`n Wild, Warner Movie World & Sea World)

Nach unserer gemütlichen Nacht in Noosa fuhren wir die rund 200 KM von der Sunshine Coast die Küste abwärts an die Gold Coast.
Die Gold Coast ist so in etwa das Miami Beach oder Cancun von Australien. Der ca. 30 KM lange Küstenstreifen ist durchzogen von Wasserwegen an dem teure Villen mit Ihren Sportbooten liegen. Die komplette Küste ist mit unzähligen Hochhäusern überseht - das müssen zig Tausende von Appartmentanlagen sein.
Dazwischen gibt es hunderte von Restaurants, ein gigantisches Casino, alle internationalen Restaurantketten von Hooters bis zum Hard Rock Cafe und natürlich die üblichen Verdächtigen wie Ripleys Believe it or not oder überflüssige Wachsfigurenkabinette.
Die Orte heißen Surfers Paradise, Main Beach, Broadbeach oder Mermaid Beach und bieten mehr oder wenier Entertainment.
Solche Gegenden hasst man oder man liebt Sie. Wir lassen uns üblicherweise gerne darauf ein, zumal es eh nur für eine Nacht war.
Unser Hauptbesuchsgrund war aber nicht etwa das Strand-oder Nachtleben (gut, das Casino hat uns am Abend dann schon gesehen :)), sondern die Freizeitparks in nährerer Umgebung.
Die Dreamworld samt Wasserpark hatten wir ja schon vor ein paar Tagen besucht und so stand nun die Entertainment Welt der myFun Gruppe auf dem Programm.

Zunächst einmal wäre da Wet`n Wild - USA Besuchern sicherlich sofort ein Begriff. Auch hier gibt es viele Wasserrides unterschiedlicher Güte. Neben den nassen Rutschen gab es aber sogar einen Creditpunkt für uns zu sammeln, den mit dem Surfrider hat man hier einen Intamin Halfpipe Coaster. Ganz ungewöhnt in eine solche Attraktion nur mit Badehose/Bikini einzusteigen.
Der Park ist ganz nett für ein paar Thrillstunden - uns hat aber die benachbarte Whitewater World bessern gefallen (aufgrund der Attraktionen).

Direkt daneben befindet sich die Warner Brothers Movie World, quasi der ehemalige Bruder des deutschen Ablegers in Bottrop.
Von der Grundstruktur gibt es auch ein paar Gemeinsamkeiten, aber unter dem Strich ist es doch ein ganz eigener Park.
Gleich im Eingangsbereich befindet sich der Highlight Coaster namens Superman, the Escape. Die Bahn ist ein Intamin Launch Coaster, der sogar einen kleinen Darkride Part beinhaltet. Leider gibt es die unsäglichen Maverick Schulterbügel, die jeden Spaß doch sehr minimieren. Ansonsten wäre der Coaster aufgrund des Layouts, der interessanten Fahrt und den vielen Airtimehügeln ein heißer Kandidat für einen der besten Coaster-Awards.
Die Mainstreet des Parks ähnelt der Mainstreet des Movie Parks sehr, ist jedoch aufgrund des Klimas (entweder superheiß oder Monsumartig nass) überdacht.
In der Mainstreet befindet sich auch das 4D Kino mit Shrek, sowie der Eingang zum Lethal Weapon Coaster, einer der üblichen rüden Vekoma Inverterschleudern.
Am Kopfende der Mainstreet befindet sich auch die Stuntshow, aktuell eine Autostuntshow. Rechts von der Mainstreet abzweigend betritt man nun nicht das Nickland (Erinnerung: die Australische Lizenz liegt bei Dreamworld) sondern das Looney Tunes Kinderland. Sehr schön und harmonisch können hier die kleinen Abenteuer erleben, u.a. auf einem Kiddie Coaster und einem ausgewachsenen Boat Darkride.
Der Park hat nicht vieles zu bieten, aber die Attraktionen die er hat sind ziemlich aufwendig thematisiert. So bietet der vierte Coaster im Bunde, Scoopy Doos Spooky Coaster, eine Kombination aus Geisterbahn und anschließender Fahrt auf einer wilden Maus von Mack - sehr geil gemacht.
Der Log Flume Ride Wild West Falls begeistert ebenfalls durch einen langen gemütlichen Themenfahrtsbereich, bevor es nass zur Sache geht.
Auch in dieser Movie World gibt es denn bekannten Batman Simulator Ride, mit anderem Film, sowie einen Drop Tower.

Die Warner Movie World Australia bietet so ein paar echte Leckerbissen - unter dem Strich aber viel zu wenig Attraktionen. Nach nicht mal 3 Stunden hatten wir alles erlebt, darunter sogar mehrfachfahrten. Ausserdem ist der Service und die Freundlichkeit wirklich schwach, sodass wir den Park doch mit gemischten Gefühlen verließen. Wir hatten mehr erwartet.

Letzter Park der Gruppe ist der Sea World Park, der ein paar Kilometer entfernt von den anderen beiden Parks herrlich auf einer kleinen Landzunge in Main Beach liegt.
Die Sea World Gold Coast besticht durch eine wunderschöne Anlage, die durch mehrere Lagunen sofort Urlaubsstimmung erzeugt. Hier gibt es keine Walshows, denn man bietet saisonale aufpreispflichtige Walbeobachtungsfahrten im offenen Meer. Überhaupt kann man in dieser Sea World alles mögliche hinzubuchen. Hubschrauberrundflüge, Schnorchelausflüge, private Tauchgänge mit Haien, Delphinen oder Glasbodenrundfahrten über die Hailagune.
Somit ist das Sea World vielmehr als nur ein Freizeitpark. Wenn man aber nur als normaler Besucher ein paar Stunden auf den Kopf hauen will, dann wird man vorzüglich unterhalten.

Die Delphinshow Imagine ist die wohl beste der Welt und noch nie habe ich so unendlich viel Platz für die Delfine gesehen, die eine enorm große natürliche Lagune ganz für sich haben - keine unnatürlichen Schwimmbecken.
Auch die anderen Anlagen wirken natürgetreu und man bekommt tolle Einblicke, besonders in der Shark Bay.

Für uns Coasterfriends gibt es immerhin zwei Coaster. Der erste Coaster ist eine Arrows Bahn, die recht ordentlich Ihre Runde zieht. in diesem Jahr wurden die alten Sitze durch neue Kumbak Sitze ersetzt.
Der zweite Coaster Jet Rescue ist ein nagelneuer Launch Coaster von Intamin (eröffnet Dezember 2008), welcher immensen Spaß macht. Die Strecke ist bodennah, die Sitzposition spaßig und die Geschwindigkeit absolut in Ordnung. So schön können solche einfachere Launch Coaster sein - Bravo.
Daneben gibt es noch einen kurzen Log Flume sowie, und jetzt wird es komisch, die Wasserfahrt Bermuda Dreieck. Es ist das Vorbild für das Wasserfahrgeschäft des deutschen Movie Parks - nur wesentlich besser gepflegt, mit deutlich mehr Darkride Räumen und besseren Effekten.

An unserem Besuchstag war recht wenig los, sodaß wir recht schnell durch waren. Die Sea World ist zwar recht klein, aber Sie überzeugte uns dennoch voll und ganz.

Für den nächsten Freizeitparkbericht müsst Ihr nun leider ein wenig warten, dafür kommen dann mit den Universal Studios Singapore und der Resort World Genting zwei absolute Highlights.
Jetzt kommen dann erstmal wieder Naturfreunde auf Ihre Kosten, denn in den nächsten Updates bekommt Ihr Bilder aus dem Regenwald, vom Great Barrier Reef und den Whitsunday Islands.
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.142
Den Morgen begannen wir gemütlich auf einem Markt
IMG_0804.jpg



Auch hier steht die deutsche Bratwurst ganz oben auf der Lieblingsliste
IMG_0805.jpg



Dann ging es aber endlich mit den amerikanisch angehauchten Parks los, zunächst stand eine Abkühlung im Wet`n Wild Park auf dem Programm
IMG_0809.jpg



der gleich am Eingang mit seiner baldigen Attraktion wirbt
IMG_0808.jpg



Wellenbad
IMG_0810.jpg



Planschpool
IMG_0814.jpg



IMG_0815.jpg



IMG_0823.jpg



IMG_0817.jpg



die Trichterrutschen machen immer wieder Spaß!
IMG_0818.jpg



bei dieser Rutsche ist man am Anfang Schwerelos!
IMG_0819.jpg



IMG_0822.jpg



Für die kalten Winter gibt es heiße Whirlpools
IMG_0827.jpg



Und für uns gab es sogar einen Credit!
IMG_0831.jpg



Richtig geil in Badeklamotten sowas zu fahren
IMG_0824.jpg



IMG_0834.jpg



Lassen wir nun aber die Wasserwelt hinter uns und kommen zu einen für Euch vielleicht bekannten Park
IMG_0840.jpg



Im Eingangsbereich merkt man das dieser Park mal der Schwesterpark der Bottroper Moviewelt war
IMG_0844.jpg



Aber schnell merkt man das hier vieles anders ist, so begrüsst einem gleich am Parkeingang der Intamin Launchcoaster Superman
IMG_0846.jpg



Die Bahn bietet einen kleinen Darkride Part, coole Airtime und wäre sicherlich ein absolutes Highlight
IMG_0850.jpg



wären da nicht die furchtbaren Intamin Schulterbügel
IMG_0851.jpg



IMG_0852.jpg



IMG_0843.jpg



IMG_0853.jpg



Der Park wirkt natürlich gesamt etwas tropischer
IMG_0855.jpg



Die Mainstreet ist gut verhüllt unter einem Dach. Sonne und tropischer Regen bleiben so aussen vor
IMG_0857.jpg



Shrek 4D läuft auch hier
IMG_0860.jpg



IMG_0861.jpg



Wenn man rechts abbiegt, dann kommt man nicht in das sterile Nickland, sondern in ein schönes Looney Tunes Land
IMG_0863.jpg



IMG_0864.jpg



Für den River Ride mussten wir extra wiederkommen - gelohnt hat es sich für den Kinder Darkride nur bedingt
IMG_0865.jpg



Hier steht auch der nächste Credit
IMG_0866.jpg



IMG_0869.jpg



IMG_0870.jpg



IMG_0872.jpg



Auch hier gibt es eine Parade, die nicht gerade das gelbe vom Ei ist
IMG_0873.jpg



IMG_0875.jpg



IMG_0877.jpg



der dritte Coaster ist eine wirklich tolle Kombination aus Geisterbahn und Wilder Maus im Dunkeln
IMG_0880.jpg



mit super Effekten und nettem Darkridepart
IMG_0881.jpg



der letzte Teil ist ein Wild West Bereich, der außer einem Log Flume nicht viel zu bieten hat
IMG_0882.jpg



an unseren Besuchstagen war die Stadt wirklich eine Geisterstadt, kein Shop und Restaurant war offen
IMG_0883.jpg



IMG_0885.jpg



Die einzige echte Attraktion, der Log Flume Ride, war dafür aber ziemlich genial
IMG_0887.jpg



optisch erinnert er etwas an einen Splash Mountain, auch fahrtechnisch bietet der Ride jede Menge thematisierte Themenfahrt
IMG_0890.jpg



Wenn man die Parks an der Gold Coast besuchen will, muss man unweigerlich an der Küste übernachten. Und hier bieten sich viele Orte an, die so klingende Namen wie Surfers Paradise, Main Beach oder Mermaid Beach haben.
Der Ausblick ist überall der selbe: Hochhausarchitektur erinnert verdammt an Miami, Fort Lauderdale usw.
IMG_0891.jpg



Die Orte sind übrigens durch und durch amerikanisch: Restaurants und Entertainment gehen hier Hand in Hand
IMG_0839.jpg



Kommen wir aber nun zum letzten berühmten Vertreter der Gold Coast: Sea World
IMG_1053.jpg



Der Park gehört ebenfalls zur My Fun Gruppe, die schon wet`n Wild und die Movie World besitzen. Er ist somit nicht mit den anderen Sea Worlds verbunden
IMG_0902.jpg



Er bietet aber auch die Verbindung der Marinewelt mit den Freuden eines Vergnügungsparks
IMG_0906.jpg



IMG_0905.jpg



Und somit kommen wir auch schon zu dem Coaster Line-Up: erster im Bunde ist die Sea Viper
IMG_0914.jpg



Der Coaster ist ein ausgewachsener Arrows Coaster, der recht ordentlich über den Track pflügt
IMG_0896.jpg



IMG_0912.jpg



Was für die Puristen
IMG_0915.jpg



IMG_0920.jpg



Direkt daneben befindet sich der recht neue Jet Rescue Coaster von Intamin
IMG_1030.jpg



Die Bahn ist total bodennah gebaut
IMG_1031.jpg



und bietet wunderschöne Wägen, die einen jet Ski simulieren sollen
IMG_0913.jpg



die Bahn verfügt über gleich zwei Launchsystem
IMG_0916.jpg



und man muss sagen, Sie ist so ziemlich die beste Mini Launch Variante die wir bisher gefahren sind
IMG_1022.jpg



IMG_1024.jpg



Hier das Photo vom zweiten Abschuß, der sich in einem Nebeltunnel befindet
IMG_1035.jpg



Auch für die kleinsten ist in der Sea World Gold Coast gesorgt - hier gibt es den Sesame Street Beach
IMG_0926.jpg



IMG_1041.jpg



Der Park hat aber auch zwei Wasserattraktionen - einen Log Flume (links im Bild) und das Bermuda Dreieck
IMG_0934.jpg



Das Bermuda Dreieck? Schon mal gehört?
IMG_0928.jpg



Richtig! Hierbei handelt es sich um die Wasserattraktion aus dem Movie Park Bottrop
IMG_0930.jpg



Die Australische Variante ist nur um Klassen besser - viel mehr Darkride Räume und natürlich viel gepflegter
IMG_0935.jpg



Kommen wir nun aber zur wahren Freude in einem Sea World Park - dem Tierleben. Hier seht Ihr die Pinguine die wir in Melbourne Live bei der Penguin Parade sehen konnten
IMG_0939.jpg



Imagine ist die Sea World Delfinshow - und Sie ist einfach sensationell
IMG_0943.jpg



Nirgendwo auf der Welt gibt es soviel Platz für die Delfine - Sie verfügen über ein gigantisches natürliches Lagunensystem, welches hinter der Showarea weit nach hinten reicht
IMG_0946.jpg



und selten habe ich eine so ausgewogene Chemie zwischen Delfin und Mensch gesehen
IMG_0956.jpg



IMG_0959.jpg



IMG_0960.jpg



IMG_0962.jpg



IMG_0967.jpg



IMG_0970.jpg



Hier noch zwei Photos von der Lagune - nett, oder?
IMG_0976.jpg



IMG_0983.jpg



Mehr Thematisierung
IMG_0985.jpg



IMG_0986.jpg



Auch hier gibt es einen Seelöwen Show - aber keine Wal Show!
IMG_0922.jpg



Ein weiteres Highlight ist die Shark Bay
IMG_0998.jpg



in einer großen Lagune kann man enorm viele Haie, Rochen und Fische beobachten. Das ganze von oben, von unten, per privaten Tauchgang oder per Glasbodenboot
IMG_0999.jpg



IMG_0994.jpg



IMG_0996.jpg



IMG_1001.jpg



IMG_1004.jpg



IMG_1005.jpg



Auch die Unterwasser Area war phantastisch gepflegt
IMG_1006.jpg



IMG_1007.jpg



IMG_1008.jpg



IMG_1010.jpg



IMG_1012.jpg



IMG_1014.jpg



IMG_1015.jpg



IMG_1019.jpg



Alle Rochen, Seeigel, Seesterne usw. konnte man sogar streicheln
IMG_1020.jpg



Die Anlage ist zwar kleiner als alle anderen Sea Worlds, aber toll angelegt. Diese Lagune steht weiteren Delfinen zur Verfügung
IMG_1045.jpg



Hier findet eine Piratenshow statt
IMG_1046.jpg



Das wars erstmal für ein paar Tage mit Freizeitparks - jetzt kommen Weltnaturerbe Schauplätze wie das Great Barrier Reef, der Daintree Regenwald oder die Whitsundays...
IMG_1049.jpg
 

Anhänge

  • IMG_0976.jpg
    IMG_0976.jpg
    174,1 KB · Aufrufe: 40
  • IMG_0855.jpg
    IMG_0855.jpg
    102,3 KB · Aufrufe: 39
  • IMG_0809.jpg
    IMG_0809.jpg
    172,4 KB · Aufrufe: 39

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.428
Klasse, schönen dank für diesen weiteren tollen Bericht! Hatte gar nicht gedacht, dass die australische Sea World so schön ist!
Viel Spaß euch noch!
 

Steffen

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
4.265
Toller Bericht und tolle Photos. Sea World ist einfach toll angelegt.

Letztens habe ich mir ein Onride Video von dem Jet Rescue Coaster angeschaut und fand diese Bahn wirklich toll gemacht(so bodennah ect).
 

Ulli H.

Airtime König
Mitglied seit
2009
Beiträge
437
So, nun muß ich auch mal was sagen: Vielen Dank für die großartigen Bilder und Berichte die wir bis jetzt von euren Urlaub bekommen haben !!!
app:-)app:-)app:-)app:-)app:-)
Ich wünsche euch noch einen schönen Resturlaub und ein gutes heimkommen.

Gruß Ulli
 

MJTom65

CF Team IT Administration
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
857
So, nun muß ich auch mal was sagen: Vielen Dank für die großartigen Bilder und Berichte die wir bis jetzt von euren Urlaub bekommen haben !!!
app:-)app:-)app:-)app:-)app:-)
Ich wünsche euch noch einen schönen Resturlaub und ein gutes heimkommen.

Gruß Ulli

Ich kann mich Ulli da nur voll und ganz anschließen - und weiterhin viel Spaß auf eurer Tour im Aussi-Land.
 

Murphy

Re-Rider
Mitglied seit
2008
Beiträge
32
Na euch geht´s ja richtig schlecht... Insgesamt scheint mir ja Aussie-Land ja eher was für Naturfreunde als für Coasterfreaks zu sein, trotzdem muss ich da mal hin, wie mir eure Berichte bestätigen.. Freu mich schon auf die Reports aus Singapore und Malaysia (immer schön Mund wässrig machen für Januar!!).
Kommt heil wieder und möge euch die Aschewolke gnädig sein..
Wir haben ja noch viel vor dieses Jahr...:D
 

PPFranz

Re-Rider
Mitglied seit
2006
Beiträge
23
Hallo ihr zwei Weltenbummler. Bin ja richtig neidisch. Sind wirklich super schöne Bilder. Wünsche euch noch ganz viel Spaß und kommt gesund wieder
Liebe Grüße
Peggy
 

tsomts66

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
3.623
oh wie ist es schön - so was hat man lange nicht gesehen....
tschuldigung - aber des passt momentan einfach so gut. Eure Berichte und mei Blubb - You know?
Ihr habt ja echt ne super schöne Zeit. Das nächste mal will auch mit;).
Ich will euch nun schon mal etwas auf die Heimreise vorbereiten:p - Regen - kalt - Asche.
Wünsch euch noch eine sehr schöne und angenehme Woche.
 

Schnaegge

Re-Rider
Mitglied seit
2009
Beiträge
46
Hallo meine Lieben,
wie wir sehen habt ihr totalen spaß! sind auch garnicht neidisch...ne ne kein bisschen... wer will denn schon nach australien... da gibts ja nur digeridoos und keinen rock:-) .... vermissen euch ... passt auf euch auf... bis bald...
übrigens in madrid hats am wochenende 30 Grad... hier hatten wir heute 4
Bussi
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.213
Hab mir grade nochmal den Bericht durchgelesen und bin dabei über dieses Bild aus eurem Bericht gestoßen:

IMG_0808.jpg


Da hab ichmir gedacht das ich das irgendwo schon mal fertig gesehen habe. Ich bin dann auf screamscape wieder fündig geworden, den dort habe ich neulich die Bilder gesehen.

Hier jetzt mal die Bilder von den fertigen Rutschen. Sieht echt sehr beeindruckend aus:)

47.jpg


45.jpg


44.jpg


43.jpg


42.jpg


41.jpg


48.jpg


Quelle: Photos | ThemeParkNewsDirect.com
 
Oben