• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Top 5 der besten Rides

riderider00

Gesperrt
Mitglied seit
2020
Beiträge
4
Top 5 der besten Rides

Moin...

Was ist eure Top 5 der besten Rides Worldwide und warum ?

Hier meine:

Platz 5: "Geforce" Holiday Park
Für deutsche Verhältnisse ein Kracher der erste Drop ist wie Orgasmus, tolle Streckenfrührung, günstiger Parkeintritt

Platz 4: "Splash Mountain" Magic Kingdom Orlando
Ja Ja ich weiß, aber ich liebe einfach diesen Ride , der geilste Waterdrop und am Ende noch mal "Zip da de du da" hören Einfach nur GEIL

Platz 3: "Mission Space" Epcot Center Orlando
Ein geiler Ritt sage ich nur wobei die Orange Line echt mit das heftigste ist was ich je gefahren bin, Geiles Gebäude, Waitingline ist top , Schauspieler gut, und die Idee an sich so wie die Umsetzung begeistern.

Platz 2: "Spiderman The Ride" Island of Adventur Orlando
Tja ich bin ein Spidermann Fan seit dem ich laufen kann. Jeder der sich im Spidey Universum auskennt muss diesen Ride lieben alleine die Warteschlange durch den Bugle ist schon den Ride wert, Geile 3D Effekte gepaart mit toller Deko und einen Action Ride ist und bleibt nur geil !

Platz 1 : "The revenge of the mummy" Universal Studios Florida Orlando
Also auch wenn ich Kongfrontation schmerzlich vermisse hat es mir dieser Ride extrem angetan. Das Ding ist einfach komplett stimmig , die Warteschleife traumhaft gemacht und mit Gimmicks versehen Klasse ! Der Ride selbst muss man gefahren sein um das in Worte zu fassen, alleine die Nummer wenn du glaubst wieder in die Station zu fahren und dann geht erst richtig los -GEIL- Das Ding mit 3D Brille das wäre es...

So wie sehen eure Top 5 der besten Rides Worldwide aus ?

ich habe nur "Geforce" Holiday Park erlebt :(
 

riderider00

Gesperrt
Mitglied seit
2020
Beiträge
4
  1. Die Aerosmith Rockin Achterbahn in den Hollywood Studios in Disney World
  2. Weltraumberg 2 in Disneyland Paris
  3. Dr. Doom Fahrt in den Universal Studios
  4. Big Thunder Mountain in Disneyland Paris
  5. Phantom Manor in Disneyland Paris
 

Aerofisch

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2018
Beiträge
46
Wenn dieses Thema was ich bisher übersehen habe wieder aktiv ist möchte ich doch gleich auch etwas dazu beitragen.

1: Justice League Battle for Metropolis in Six Flags Great Adventure
leider bisher mein einziger echter Dark Ride in den Staaten aber gleich überzeugt.

2: Fahrt zur Hölle - Kirmes
So muss eine Geisterbahn auf der Kirmes sein, tolle Szenen, viele Details und mit den Figuren die plötzlich an der Chaise hängen habe ich mich wirklich erschreckt. Leider leider ist diese tolle Bahn den Flammen zum Opfer Gefallen.

3: Chiapas - Phantasialand
Wahnsinnig tolle und lange Wasserbahn, die Abfahrt unter die Brücke über den Camelback an der Häuserfassade vorbei sucht optisch ihres Gleichen.

4: Mystery Castle - Phantasialand
Einer von der Fahrt her spannender Bungee Drop Tower der mit dem Spannungsaufbau seiner Fahrt Punkten kann wenn auch etwas von seinem Glanz verloren.

5: Highlander - Hansa Park Auch wenn die Fun Time Türme von der Action her nicht dass Maß der Dinge sind, so ist doch seine Lage der Faktor der alles Wettmacht. Wunderschöner Blick über die Lübecker Bucht und dazu der Soundtrack. Fantastisch.
 

HoPa-bigFan

Stammgast
Mitglied seit
2010
Beiträge
127
1) Chiapas - Phantasialand
2) Abenteuer Atlantis - Europa Park
3) Lighthouse Tower - Holiday Park
4) Hotel Tatüff - Phantasialand
5) Voletarium - Europa Park
 

AdrenalinQueen

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
5
Es ist verdammt schwer sich zu entscheiden, ich mag sie alle

1 Blue Fire (im Europa-Park)
2 Mystery Castle -(im Phantasialand)
3. Sky Wheel (im Allgäu Skyline Park)
4 Oblivion: Alton Towers, Großbritannien
5. Troy, Toverland, Niederlande (Great Coasters International)
 

Sam123

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2019
Beiträge
69
Hier mal meine Top 5:

1. Highlander (Hansa Park)
Ich finde einfach die Höhe wahnsinnig beeindruckend und der Ausblick oben über die Ostsee ist der Wahnsinn
2. Droomvlucht (Efteling)
Finde ich persönlich den schönsten Darkride den ich bisher gefahren bin
3. Chiapas (Phantasialand)
Eine der am schönsten thematisierten Wasserbahnen
4. Voletarium (Europa Park)
Bin immer wieder begeistert was man dem menschlichen Gehirn so vorgaukeln kann
5. Transformers: The Ride 3D (Universal Studios Florida)
War das beste Fahrerlebnis mit 3D Brillen bisher
 
G

Gelöschtes Mitglied 21718

Guest
Nachdem sich meine Park Erfahrung auf Heidepark, Europapark, Phantasialand, Moviepark und Hansapark (vor 15 Jahren) beschränkt, wird meine Liste wohl ein bisschen einseitig werden.

1. Taron
Muss man das noch erklären? Intensiv, Air-Time ohne Ende und wunderbar thematisiert. Jedes mal wieder ein Highlight.
2. Colossos
Vorm Retracking überall, nach dem Retracking in der letzten Reihe. Einfach wunderbare Airtime, schöne Geschwindigkeit, extrem sauberes Fahrerlebnis.
3. Chiapas
Wurde ja auch schon ein paar mal genannt. Geniale letzte Abfahrt, top-thematisiert, und je nach Wetter wunderbar nass.
4. Wodan
Der wohl härteste Woody in Deutschland, welcher aufgrund der Couch-ähnlichen Wagen bequem zu fahren ist. Man wird man dort durchs Gebälk geschossen.
5. Van Helsings Factory
Weniger wegen der Fahrt, eher wegen der Thematisierung. Endlich hat der Moviepark mal gezeigt was er kann. Wenn alle Effekte funktionieren, sowohl in der Warteschlange als auch in der Bahn, immer wieder schön.
 

Fiorell

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.046
Dann habe ich doch auch mal meine Raftings/Wildwasserbahnen/Andere Wasserbahnen in eine Reihenfolge gebracht. Meine liebsten 20 sind:
  1. Jurassic Parc River Adventure (Universal Orlando)
  2. Splash Mountain (Magic Kingdom)
  3. Dudley Do-Rights Ripsaw Falls (Universal Orlando)
  4. River Quest (Phantasialand)
  5. Popeye and Bluto’s Bilge-Rat Barges (Universal Orlando)
  6. Area 51 (Movie Park)
  7. Chiapas (Phantasialand)
  8. Indiana River (Bobbejaanland)
  9. Excalibur (Movie Park)
  10. Journey to Atlantis (SeaWorld Orlando)
  11. Radja River (Walibi Belgium)
  12. Fluch des Pharao (Belantis)
  13. Dschungel X-Pedition (Legoland Günzburg)
  14. Badewannenfahrt zum Jungbrunnen (Tripsdrill)
  15. Beaverrafting (Bonbonland)
  16. Wildwasser-Rafting (Bayernpark)
  17. Wickie Splash (Holiday Park)
  18. Fjord Rafting (Europa-Park)
  19. Wildwasserbahn (Freizeitpark Plohn)
  20. Fluch des Teutates (Freizeitpark Plohn)
 
Mitglied seit
2022
Beiträge
16
Ich habe leider noch nicht so stark den Vergleich. Im HansaPark kann ich mich zwischen Hanseflieger (Kettenkarussell) und den Kärnapulten nicht entscheiden. Beide sind dort meine absoluten Lieblinge. Viele würden hier vermutlich den Highlander-Turm an erster Stelle vermuten. Ich mag den aber nicht so. Das einfach nur Abwärts, ohne richtige Dynamik ist einfach nur unangenehm. Klar hat man einen schönen Ausblick, aber das wars dann für mich auch. Die Super Splash kann man auch mal machen. Es gibt jedoch keine so schön gestaltete Warteschlange und man hat das Gefühl, sich die Beine in den Bauch zu stehen. Bei Hanseflieger geht es meist ohne lange Wartezeit und bei Kärnapulten kann man hervorragend beobachten. Natürlich den Schwur des Kärnan selbst, und wer wie laut schreit, aber auch die Piloten auf den Kärnapulten, wer wie viele Umdrehungen schafft. Das macht die Sache sehr kurzweilig. Der Ride auf beiden Fahrattraktionen ist unglaublich entspannend. Auch in anderen Parks würde ich solche Arten von Fahrgeschäften zum 'warmfahren' benutzen, bevor ich in die harten Coaster steige. :LOL:
 

vesal

Stammgast
Mitglied seit
2019
Beiträge
232
BREAKDANCE(R) und alle Arten dieses Geschäfts eher auf Kirmes, nicht in Parks. Hatte über 1000 Fahrten auf Breakdance wolf Nürnberg und denke über 40 verschiedene Breakdancer (leider noch keinen in USA getroffen - Helft mir)

Überschlagschiffschaukel (sterben aus)
Affenschaukel im Käfig loopings ohne Inversion

Voodoo Jumper
Krake spinne seamonster Parcour
Blackout
 

Julez

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
430
Log Flumes:

1 Chiapas
2 Badewannenfahrt zum Jungbrunnen
3 Wickie Splash
4 Indiana River
5 Der Wasserwolf am Ilmensee

Raftings:

1 River Quest
2 Störtebekers Kaperfahrt
3 Fjord Rafting
4 Djengu River
5 Excalibur – Secrets of the Dark Forest

Darkrides:

1 Droomvlucht
2 Piraten in Batavia
3 Symbolica
4 Fata Morgana
5 Geisterschloss
 

Duesentrieb

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2023
Beiträge
94
Meine Top 5 in loser Reihenfolge:
  • Droomvlucht (Efteling) - Schöner klassischer Darkride für die ganze Familie
  • Pirates of the Caribbean (DLP) - ein Klassiker
  • Dudley Do-Right's Ripsaw Falls (IOA) - selten sind wir so nass geworden
  • Harry Potter and the forbidden Journey (IOA) - hat uns damals echt aus den Socken gehauen
  • Phantom Manor (DLP) - gehört zu jedem Besuch dazu
 

inof

Re-Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
3
Ich liebe Dark-Rides, der Klassiker ist natürlich „Piraten in Batavia“ im Europa-Park, den ich nach dem Neubau sogar noch besser finde.
Ein wahres Paradies für Dark-Ride-Liebhaber ist Efteling; gleich drei gute Rides sind dort am Start, wobei „Symbolika“ ein absolutes Muss ist. Technisch und thematisch ein Traum.
Um mal eine Liste zu machen:
  • Piraten in Batavia (Europa-Park)
  • Symbolika (Efteling)
  • Droomflucht (Efteling)
  • Fata Morgana (Efteling)
  • Geisterschloss (Europa-Park)
Ich weiß, dass das Geisterschloss im EP umstritten ist, aber letztlich ist das Geschmackssache. Mir gefällt es gut, insbesondere der spezielle Humor, der darin zum Vorschein kommt, und seit dem EP-Musical „Spook Me!“, von dem viele Details in dem Ride wiederzufinden sind, gefällt mir das Geisterschloss sogar noch besser.

Dürfen hier auch interaktive Rides aufgezählt werden? Die finde ich auch immer spaßig. Hervorzuheben sind hier:
  • Abenteuer Atlantis (Europa-Park)
  • Maus au Chocolat (Phantasialand)
  • Stadlgaudi 4D (Bayern-Park)
Und dann finde ich noch etwas erwähnenswert, was hier vielleicht niemand auf dem Schirm hat:
  • Alaska Ice Adventure (Zoom Erlebniswelt)
 
Oben