• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Universal Studios Dubai bekannt gegeben

RollerCoasterBenni

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2007
Beiträge
304
Also folgendes wird gebaut:
Attraktionen:
-Revenge of the Mummy
-King Kong
dsc09257__small__792.jpg

Quelle:themeparkreview.com

-Jurassic Park River Adventure
-The Fast and the Furious
-Woody Woodpecker`s Nuthouse
-Jungle Cruise
-Kids Carousel

Und so dann insgesamt:


imresolt105qm9.jpg

Quelle:parkzone.es


http://www.universalstudiosdubailand.com/
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterKa

CF Team Redaktion
Teammitglied
Mitglied seit
2007
Beiträge
1.979
Die Informationen zu den Universal Studios findet man nicht unter :
DUBAILAND™
sondern,für die die es noch nicht wissen :
http://www.universalstudiosdubailand.com/
ISt noch nicht groß,aber wird bestimmt bald mehr....


Da hast Du schon recht, allerdings sind sonst alle kommenden Atraktionen vom Dubailand dort aufgeführt (Dreamworkspark usw.). Und da die Universal Studios dort gebaut werden sollen wundert es mich schon das man auf der Dubailand seite nichts davon lesen kann.
Aber egal wir werden sehen was die Zeit bringt.

Peter
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.101
Ich denke eine Internetseite, die Universal Grafiker in knapp 60 Minuten installiert haben, ist leider noch nicht die Manifestierung für irgendetwas.

Wobei die Universalstudios Modelle sind ja offensichtlich ausgestellt und auch die Verträge sind fixiert. Ich glaube die Admins auf der Dubailand Seite kommen bei all diesen Projekten einfach nicht hinterher.

Die Studios werden wir wohl definitiv sehen. Die Frage ist einzig: WANN?

@prodigy
Ja wenn Die Scheichs einen Termin halten wollen, dann werden Sie das auch schaffen. Aber auch die Baustellenkapazitäten sind begrenzt: Kräne, Rohstoffe, LKWs, Technische Leitung. Somit muss man irgendwann vielleicht Entscheidungen treffen: Pünktliches Einkaufszentrum mit schnellen Return of Investment oder pünktlich gebauter Park mit langfristigen Return of Investment?
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.101
Knapp ein Jahr ist es her seit wir das letzte Mal von diesem Park berichtet haben - und alle Skeptiker gegenüber den zig Projekten in Dubai bekommen weiter Recht, denn die Eröffnung wurde von 2010 auf frühestens Anfang 2012 verlegt (!).
An dem ganzen ist mal wieder die "Finanzkrise" schuld, was auch sonst.
Hier mehr dazu: Gulfnews: Job cuts on the rise in Dubai
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.030
So langsam scheint Bewegung in die Sache zu kommen:D aber wer weiß wann und ob da überhaupt was gebaut wird...

Hier mal ein Artikel dazu:

Universal, Legoland at Dubailand... for now

Tatweer Parks says it is not actively pursuing other theme parks


Published Thursday, May 19, 2011

Tatweer Parks, a subsidiary of Dubai Holding, is currently in talks with Universal Studios and Merlin Entertainments Group for theme parks in Dubailand and not actively pursuing any other venture, Emirates 24/7 can reveal.

“Tatweer Parks continue to work with Universal to develop a world class theme park in Dubai on line with market demand. Specific dates will be announced nearer to the time of opening and when agreed with Universal,” the company said in an emailed statement.

“Similarly Legoland forms an important part of this strategy and we continue to work with them.”

The company mentioned it was not actively pursuing other parks at the moment given the market conditions, asserting, “theme parks remained an integral vision for the future development of Dubailand and Dubai’s continued growth as a tourism hub.”

This means major theme park projects announced by Dreamworks, Six Flags, Marvel and Tatweer’s Freej Dubailand would not go forward.

According to Dubailand website, the venture is estimated at Dh235 billion and covers an area of three billion square feet. It has seven themes: theme parks, culture & art, science & planetariums, sports & sports academies, wellbeing & health, shopping & retail and resorts & hotels.

In 2007, Tatweer, a member of Dubai Holding, and Universal Studios announced plans for Dh8-billion theme park project in Dubailand. The first phase of which was expected to be completed by 2010.

In 2008, Merlin Entertainments Group, the world's second largest visitor attraction operator, announced plans to create Dh912 million Legoland Dubailand. The three million square-foot project was due for completion at the end of 2011.

Earlier this month, Dubai Properties Group Chief Executive Officer Khalid Al Malik told this website that it was committed to the Dubailand
project and was providing infrastructure in accordance to the contract with the developers. He had called upon the developers to fulfill their part of the commitment and build the entertainment components of their projects.

Quelle
 

americancoasterfan

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.678
Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, aber vielleicht ist dieser Plan das erstmal Universal Studios und Legoland gebaut werden sollen gar nicht mal so schlecht. Es wäre jedenfalls erstmal ein Erfolg und dazu noch der Startschuß für die anderen Parks die geplant waren. Aber so wirklich glaube ich nicht daran.
 

darkon

Guest
Mitglied seit
2010
Beiträge
1.423
Der Kombination gebe ich jedenfalls mehr Chancen als dem monothematischen Ferrari-Park.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.030
Dubailand back on track by year-end, says developer
CM1442252%40Dubailand_6.jpg


Dubailand, the multibillion-dollar real estate project backed by Dubai Properties Group, is in talks with developers to review their contracts under a wider restructuring plan that aims to get the project back on track by the year-end.
The mega-project was one of the most ambitious entertainment resorts planned for Dubai but was placed on hold in 2008 after the credit crunch saw the emirate’s real estate market collapse.
The development, which was originally slated to be twice the size of Walt Disney World Resort and boasted tie-ups with Universal Studios and Legoland, may be scaled back to bring the project in line with new economic realities.
“Dubailand is currently in the process of evaluating new projects,” said Khalid Al Malik, CEO of Dubai Properties Group, at the 4th Arabian Business Forum on Monday.

“We are renegotiating the terms of the contracts and the other issue is the size of these projects – so we’re reviewing the contracts to make it easier for investors.”
Dubai had the world’s fastest- growing property market from 2006 to mid-2008 because of rising demand from a growing expatriate workforce and speculation fuelled by borrowing.
Prices quadrupled in the six years following the 2002 decision to allow foreign ownership of property in designated areas.
The global financial crisis sparked the collapse of the emirate’s property sector, wiping more than 60 percent off house prices and sending speculators fleeing from the market.
About 50 percent of Dubai real-estate projects were cancelled or suspended after the collapse.
Launched at the height of Dubai’s real estate bubble, Dubailand was reported to be AED335bn at its peak. The project involved dozens of developers and sub-developers and was to feature seven themed areas, residential developments and what was planned to be the world’s largest shopping centre in Mall of Arabia.
Al Malik said DPG planned to unveil a revised masterplan for the mega-project later this year.
“You will hear good news [soon]," he said. “We will have something to announce [in terms of the revised masterplan] this year.”
Dubai developer Diamond said in April it planned to build 2,500 townhouses in the entertainment complex by 2016.

Mal schauen was die bis zum Ende des Jahres noch auf die Beine stellen können:)

Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.030
Was wird aus dem Geisterprojekt?

Diese Frage stellen sich zurzeit viele und wenn man bedenkt das mit den Arveiten sogar schon begonnen wurde fraget man sich: Werden die arbeiten überhaupt nochmal aufgenommen, oder wurde das Projekt ad acta gelegt?

Der eingangstorbogen, sowie der obligatorische See in der Mitte wurden bereits begonnen oder sogar schon fertig gestellt. Deswegen hier mal ein paar Bilder, die das Gelände im aktuellen Zustand zeigen.

universal-studios-dubailand-big.jpg


the-proposed-entrance-big.jpg


jurassic-park-rapids-adventure-building-big.jpg


sindbad-themed-area-big.jpg


sindbad-interior-big.jpg


more-of-the-carousel-big.jpg


california-area-big.jpg


site-office-universal-gate-from-above-big.jpg


universal-studios-dubai-site-office-big.jpg


on-the-road-from-dubai-to-al-ain-big.jpg


universal-studios-dubailand-july-2008-big.jpg


compare-big.jpg


getting-closer-big.jpg


bulldozers-in-action-big.jpg


universal-studios-lake-in-the-middle-of-the-desert-big.jpg


with-these-drawings-c-by-universal-studios-big.jpg


universal-studios-dubailand-artwork-big.jpg


new-york-area-left-below-sindbad-area-above-big.jpg


jurassic-park-area-right-above-king-kong-ride-to-right-below-it-big.jpg


king-kong-ride-entry-above-california-area-below-big.jpg


Wie es jetzt aber weiter geht steht in den Sternen, es könnte sogar sein, dass das Projekt zu gunsten des Projektes in Korea ganz aufgegeben wird....

Das was 2008 jedenfalls angekündigt wurde hätte auf einen unglaublich tollen Park schließen lassen:

...mit einem Sindbad-Themen-Abschnitt, einer King-Kong-Jungle-Achterbahn, die weltweit erste Ghostbuster Fahrt und eine nie zuvor gesehen Jurassic Park Bereich....

Bisher ist leider nur roter Wüstensand an dem für 2010 geplanten Standort zu sehen:(

Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.030
Das war es dann wohl mit dem Projekt!

Der Verwaltungskomplex wird gerade abgerissen:
universal-studios-dubai-56.jpg
universal-studios-dubai-57.jpg
universal-studios-dubai-58.jpg
universal-studios-dubai-59.jpg
universal-studios-dubai-60.jpg
universal-studios-dubai-61.jpg
universal-studios-dubai-62.jpg


Quelle
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.101
Ich würde mich zu solchen Aussagen nicht hinreissen lassen, denn nur weil es Abrissaktivitäten gibt heißt das ja noch lange nichts!
Vielleicht ziehen Sie nur 2 Wüstenfelder weiter - oder fangen jetzt richtig an und da stört das aktuelle Tor! Oder es ist wirklich vorbei...aber wer weiß schon was da vor sich geht ;-)
 
Oben