• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Was hört ihr gerade...?

Marcel46

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.364
Meine Lieblingsband hat vor einer Viertelstunde einen neuen Song rausgebracht UND ER IST SO GUT anb:-)


brb, ich muss mir mal eben den Rest der EP anhören
 

Benny

CF Team
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
1.081
"Limp Bizkit - Dad Vibes" und die ganze Nachbarschaft hört mit... anb:-)

 

Benny

CF Team
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
1.081
7449454D-D3C8-4D7C-878E-B44FD751C569.jpeg
 

Coasterfreak91

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.745
Joa, endlich mal. Ich werd es im Laufe der Woche mal hören. Bis dahin Vorfreude, wenn auch gepaart mit bisschen Angst. Bin aber gespannt was LimpBizkit da präsentieren.
 

Coasterfreak91

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.745
Ein interessanter Release-Tag heute. ABBA und die neue BulletForMyValentine sind ja ab heute am Start. Ich persönlich find zur Zeit die neue Slipknot-Single fett.

 

RetroSasZ

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2021
Beiträge
53
Ahhhhh, hier fühle ich mich wohl! Progressiv, Metal und natürlich auch andere gute Musik! Shout-out an Leprous und Eskimo Callboy! xD
mehr hab ich noch nicht durchforstet hier, schaue aber gleich mal was so alles hier geposted wird!

So, aktuell auf den Ohren hab ich: "Between the Buried and Me" - The Double Helix of Extinction

Das neue Album "Colors II" ist alles was ich von Btbam erwartet hätte und mehr! Aber bisher hat mich noch kein Album von ihnen entäuscht.


Eine stelle möchte ich besonders vorheben, fängt bei ca. 2:13 an, eine Bridge mit einem Takt und Metric wirrwarr vom feinsten!

Aber auch die stelle zwischen 0:01 und 6:16 ist Sehr gut!
 

Marcel46

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.364
Spotify hat ja vor ein paar Wochen den Jahresrückblick rausgebracht und ich find da u.a. ziemlich interessant, welche Genres am meisten gehört wurden. Ich dachte mir, ich gehe mal meine Top 5 Genres durch und suche jeweils einen Lieblingssong raus, der mich dieses Jahr begleitet hat.

5. Big Room:


Da Festivals ja seit knapp zwei Jahren nicht wirklich möglich waren, hab ich mir die entsprechende Musik umso öfter nach Hause geholt. Und The Launch von SaberZ ist ein Song, der mir einfach nicht langweilig wird.

4. Synthwave:


Ich habe Synthwave dieses Jahr so sehr lieben gelernt wie nie zuvor. Meine Playlist ist zwar noch recht jung und nicht so lang, aber das wird noch! Abittipsy von Youha ist dabei einer meiner absoluten Lieblingssongs dieses Jahr. Bin mir jetzt ehrlich gesagt nicht sicher, ob das richtiger Synthwave oder eher City Pop ist, aber das hat eh alles ähnliche Vibes und kommt in die gleiche Playlist 😁

3. Dubstep:


Hier habe ich mich tatsächlich etwas schwer getan, den einen Song zu finden. Ich höre zwar erwiesenermaßen sehr viel Dubstep, aber das liegt auch daran, dass meine EDM-Playlist voll damit ist. Auf Shuffle kommt dann eben viel Dubstep, ohne dass ich im Detail darauf achte, welcher Song das jetzt genau ist. Power Glove von Knife Party war zumindest letztes Jahr ein Favorit, also hab ich einfach mal den genommen. Ich finds übrigens ziemlich interessant, wie sehr sich dieses Genre über die letzten 10 Jahre gewandelt hat. Dubstep Killed Rock 'n' Roll von Ephixa und A New Dawn von Teminite haben fast nichts gemeinsam, sind aber beide klar dem Dubstep zuzuordnen. Ich glaub, diese Vielfältigkeit ist einer der Gründe, warum ich das Genre so mag :)

2. Electro-Swing:


Was kann ich sagen, Parov Stelar ist einfach mein absoluter Lieblingskünstler. Da muss schon sehr viel passieren, damit sich das mal ändert. Für mich ist es eben nicht nur die Musik selber, sondern auch der Fakt, dass ich ihn schon seit meiner frühen Jugend höre. Bestimmt fast 10 Jahre mittlerweile. Ich hoffe einfach, dass das Konzert im April stattfinden kann 🤞

1. K-Pop:


Lieblingssong von der Lieblingsband. Egal in welcher Situation, in welcher Laune ich bin, Whistle geht immer. Ich sag nicht so leichtfertig, aber Whistle ist für mich wahrscheinlich der beste Song, den ich in meinem Leben gehört habe. Unter den wirklich tausenden K-Pop-Songs, die ich dieses Jahr gehört habe, sticht Whisle klar heraus. Meine große Hoffnung ist jetzt, dass Dreamcatcher nach ihrem Festival-Auftritt in Barcelona im Juni noch für eine eigene Tour in Europa bleiben. Ich muss diesen Song mindestens ein mal live erleben!

So, und nächstes Jahr muss ich mal dafür sorgen, dass ich auch mindestens ein Metal-Genre in die Top 5 bekomme. Ist ja sonst ziemlich elektronisch hier 😁
 
Oben