• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Wiedereröffnung 2024: Top Thrill 2 (Rückkehr Top Thrill Dragster inkl. 128 m hoher Spike, Zamperla) @ Cedar Point

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.117
Die Anordnung der LSM Module sieht tatsächlich eher so aus, als würde sie zu den Lightning Zügen von Zamperla passen...
1687898482893.png
1687898470967.png


Bei Intamin sind die LSM Module ja eher mittig auf dem Schiene angeordnet 🤔

Ein weiterer Blick über den Zaun:

Quelle
via Quelle
 

sparrow

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
533
Da war Mario jetzt minimal schneller. Habe dazu nochmal das Bild von der Iaapa rausgesucht. Es deutet nun wirklich viel darauf hin, dass es Zamperla wird.

Fh6NAfAXwAEfd0b.jpg


Hier noch ein Bild der neuen Schienen:
FzqUCH2WcAAxpmi.jpg
 

K-Beat

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
1.133
Um ehrlich zu sein hoffe ich das dieses Projekt in die Hose geht und dafür in Zukunft auch wieder Intamin von Cedar Fair berücksichtigt wird, auch wenn das wohl Wunschdenken bleibt oder zumindest noch ein paar Jahre dauern wird
 

sparrow

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
533
Ich frage mich wirklich, wie man einem Projekt quasi "alles Schlechte" wünschen kann... merkwürdige Einstellung. Naja, jedem Tierchen sein Plesierchen.

Ich bin zwar selbst auch mehr als verwundert, wenn nun tatsächlich Zamperla - noch ist ja nichts offiziell bestätigt und wir haben nur diverse Indizien - dieses gigantische Projekt stemmt, aber warum nicht mal machen lassen und auf's Ergebnis warten? Wenn's klappt, ist doch toll. Stell dir mal vor wie die Reaktionen gewesen sein müssen, als RMC sich an den ersten Umbau gewagt hat und was heute für ein Hype herrscht. Wenn es nun wirklich Zamperla ist und es gut wird, werden sich einige Türen für das Unternehmen öffnen. Und den Indizien nach hat sich bereits ein großes Unternehmen gefunden, das ihnen ne Chance gibt.

Ich wünsche dem Projekt gutes Gelingen! Das Ding schreibt Geschichte, so oder so...
 

K-Beat

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
1.133
Ich sollte vielleicht etwas weiter ausholen um meine Meinung zu begründen. Im allgemeinen habe ich nichts gegen Zamperla aber ich kann mich nicht an eine Bahn des Herstellers erinnern in die ich gerne gleich wieder eingestiegen wäre. Die Erinnerungen die mich mit Zamperla begleiten sind in einem Wort erklärt SCHMERZ! Klar kann sich das ändern aber der Schritt dauert Entwicklungszeit. Klar kann man sagen irgendwann muss man anfangen ABER schaut euch das Potfolio von Intamin an und das von Zamperla. Ich denke einfach wenn Intamin das Projekt ausgeführt hätte wäre es gut für Intamin, für Cedar Fair und nicht zuletzt für alle Achterbahnfans. Es stört mich schon seit Jahren das keine neuen Bahnen von denen zu den Cedar Fair Parks geliefert werden. Die Hintergründe sind mir bekannt aber ich persönlich finde es einfach schade denn viele dieser Bahnen gehören oftmals zu den Top Bahnen der Parks. Ich trauere einfach der verpassten Chance hinterher. Zamperla baut gute Flatrides aber die Bahnen die jetzt von sich reden machen sind umbauten von Intamin und keine eigen Entwicklung.

Zuletzt, um weitere Diskussionen zu vermeiden, ist mir bewusst das meine Meinung eigen, vielleicht nicht fair und kontroverse ist, aber es bleibt meine Meinung.

Sorry für zu viel off topic
 

sparrow

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
533
Zuletzt, um weitere Diskussionen zu vermeiden, ist mir bewusst das meine Meinung eigen, vielleicht nicht fair und kontroverse ist, aber es bleibt meine Meinung.
Wie sagt man so schön: Jeder kann ne Meinung haben. Ist ja auch völlig in Ordnung... auch wenn sie nicht fair und kontrovers ist. Man muss halt nur damit leben, dass es auch andere Meinungen gibt, die ggf. - im besten Fall sachlich - darauf Bezug nehmen und der eigenen Position entgegen stehen. Aber du scheinst es zumindest sportlich zu sehen. Danke dafür und auch für die Erklärung, wie diese Aussage zustande kam (y) Da finde ich mich selbst nämlich in einigen Punkten wieder.

Na dann, back to Topic :cool:
 

Colossos1904

Airtime König
Mitglied seit
2010
Beiträge
321
Also mit Zamperla hätte ich am wenigsten gerechnet :D Aber ich bin mal gespannt, ob und wie das Kapazitätsmäsig wird.
 

IntaminBoy

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
109
Ich bin nur froh, dass es schon seit Monaten relativ eindeutige Gerüchte bezüglich Zamperla gab, sonst hätte mich die Meldung heute vom Stuhl gehauen.
 

max.grr

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
253
Das kann Fluch oder Segen für Familie Zamperla werden, ganz unerfahren sind Sie ja nicht. Wenn es ein Erfolg wird bin ich mir sicher, dass in Zukunft auch weitere Großanlagen kommen. Hoffen wir das Beste. :)
 

Falo

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2014
Beiträge
798
Man muss halt auch mal offen für Neuerungen sein.

Das wurde vor 5+ Jahren hier immer über Vekoma geschimpft und gelästert.
Und wenn man jetzt sieht was für geniale Bahnen die die letzten Jahre gebaut haben das hätte vor 10 Jahren auch niemand geglaubt.
 

max.grr

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
253
Man muss halt auch mal offen für Neuerungen sein.

Das wurde vor 5+ Jahren hier immer über Vekoma geschimpft und gelästert.
Und wenn man jetzt sieht was für geniale Bahnen die die letzten Jahre gebaut haben das hätte vor 10 Jahren auch niemand geglaubt.
Grundsätzlich sehe ich das ja genau so, der Unterschied ist halt einfach, das Vekoma gezeigt hat, dass sie große Anlagen bauen können. Und diese auch mehrere Dekaden bestehen. (SLC's und Boomerangs) Das hat Zamperla m.M.n. bis jetzt nicht.
Dennoch gehe ich davon aus, dass es eine Machbarkeitsstudie seitens Zamperla gegeben hat und diese muss man ja dann auch dem Park gegenüber plausibel darlegen können.

Ein einfaches "wir machen dat schon" reicht glaube ich bei dem Ausmaß des Projekts nicht. Da wird schon einiges gelaufen sein ohne, dass wir davon Wind bekommen haben. Obwohl ich den Italienern irgendwie alles zutraue :D

Wir blicken einfach optimistisch in die Zukunft und lassen uns überraschen, mehr kann man da ja sowieso nicht machen weil es meines Wissens nach kein vergleichbares Projekt, auch von anderen Herstellern, gegeben hat. Vorallem in der Größe.
 

ChristianHB

Stammgast
Mitglied seit
2016
Beiträge
50
Man wird das Gefühl nicht los, dass die Cedar Fair Group nach dem Unfall vor 10 Jahren auf dem, wie ich finde richtig geilen modernen Flume-Ride, den ich gottseidank noch fahren konnte, eine richtige Hass-Fehde gegen Intamin führt.

Es wird weder eine neue Attraktion von der Firma erworben, noch werden alte Fahrgeschäfte von Intamin gewartet.
Man möchte anscheinend kein Wort mehr mit diesem Hersteller wechseln.
🙈🤣😅
Vor ein paar Monaten wurde sogar der Hydraulik-Launcher in Knotts-Berry-Farm, einfach stillgelegt.
Ich finde das ein sehr merkwürdiges und vorallem auch nicht gerechtfertigtes Verhalten gegenüber so einen unglaublich guten Hersteller wie es INTAMIN einer ist.

Nun ja, wollen wir mal gucken was Zamperla mit dieser High-End-Bahn anstellen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Falo

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2014
Beiträge
798
Ich selber stehe den Projekt halt schon von Anfang an eher kritisch gegenüber und habe immer noch meine Zweifel wie man elektrisch sinnvoll den Tophat hochkommen will.
Klar kommt man da mittels Multi Launch über den Tophat nur sehe ich die riesen gefahr das man am Ende bei 300-400 Personen pro Stunde landen wird.

Das nun ausgerechnet Zamperla das macht stimmt mich halt auch nicht besonders optimistisch.

Aber da bleibt mir halt nur übrig abzuwarten und das beste hoffen.
 
Oben