• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Zoonews aus aller Welt

kati0382

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
720
Ursprünglich hatte ich vor, diesen Thread mal wieder aus der Versenkung zu holen, um ein paar Neuigkeiten aus meinem "Heimatzoo" in Osnabrück zu zeigen. Z.B. sind dort zwei neue Elefantendamen angekommen und bald gibt es eine neue "Nordamerika-Landschaft". Es geht wirklich gut voran dort. Wollte heute eigentlich ein paar Bilder machen, weil ich diesen Thread hier neulich entdeckt habe.
Statt dessen gibt es traurige Nachrichten. Gegen zwei Uhr Nachmittags ist das Bärenweibchen "Tips" aus seinem Gehege ausgebrochen und musste zum Schutz der Besucher von Zoomitarbeitern erschossen werden :(

Wen es interessiert...hier ein ausführlicherer Artikel dazu:

https://www.ndr.de/nachrichten/nied...-Ausgebrochene-Baerin-erschossen,baer238.html

Damit war unser Tag dort natürlich auch gelaufen z:-)
 

maikoaster

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.783
Im Zoo Duisburg werden seit gestern die einzigen Tasmanischen Teufel in einem deutschen Zoo gezeigt:

Beutelteufel.jpg


Quelle

Im Zoo Berlin laufen gerade die Arbeiten für die Rückkehr der Großen Pandas auf Hochtouren. Es wird an einer brandneuen, mehr als 5000 m² großen Anlage gebaut, die im Sommer 2017 eröffnen soll.

Berlinpanda1.jpg



Berlinpanda2.jpg


Berlinpanda3.jpg


Berlinpanda4.jpg


Quelle 1

Quelle 2
 

Coasterfreak91

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.383

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.140
Der Zoo in Hannover soll bald eine neue Elefanten-Anlage erhalten :)

EAP Magazin schrieb:
Deutschland: Erlebnis-Zoo Hannover konkretisiert erste Pläne zur Erweiterung der Elefanten-Anlage

Entwurf+der+neuen+Elefantenlaufhalle+des+Architekturb%FCros+PASD+Feldmeier+Wrede+Architekten+B...jpg

© PASD Feldmeier Wrede Architekten BDA

Der im Frühjahr 2015 vorgestellte „Masterplan 2025+“ des Erlebnis-Zoo Hannover beinhaltet u.a. den Bau einer beheizten Laufhalle und die Erweiterung des Außenbereichs für die Elefanten. Nun gab der Zoo den Sieger des im vergangenen Jahr ausgeschriebenen Architektenwettbewerbs bekannt und konkretisiert die Pläne für das Projekt. Das Architekturbüro PASD Feldmeier Wrede Architekten BDA überzeugte die Wettbewerbs-Jury mit ihren Plänen, den bestehenden „Dschungelpalast“ fortzusetzen und mit einem Kuppelbauwerk zu ergänzen. „Der Wettbewerb hat beeindruckende Ideen geliefert, wie der Dschungelpalast mit noch mehr Platz für Elefanten und der Vergesellschaftung mit neuen Tierarten erweitert werden könnte“, erklärt Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff.
Die energieeffiziente Folienkissendachkonstruktion, soll den Elefanten einerseits in viel Tageslicht ihrer Laufhalle und andererseits einen Sonnen- und Wärmeschutz bieten. Über einen innenliegenden Weg sollen Besucher die Dickhäuter aus verschiedenen Blickwinkeln beobachten können. Zusätzlich sollen entlang dieses Pfades interaktive Lernstationen installiert werden. In einem Forum im Inneren der Halle soll Schulklassen und Besuchergruppen außerdem ein Lern- und Verweilort geboten werden. Das Architekturbüro integrierte in die Pläne außerdem eine weitere Außenanlage für Elefanten, zusätzliche Tiergehege und ein Aquarium. „[…] Wir sehen in dem Gewinnerentwurf für die Erweiterung des Dschungelpalasts auch die Chance, bei einem erlebnisreichen Spaziergang durch den Zoo Groß und Klein unterhaltsam für Tiere, Biologie und Artenschutz zu begeistern“, ergänzt Casdorff.

Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.140
Der belgische Zoo "Pairi Daiza", der selbst damit wirbt einer der besten/der beste Zoo Europas zu sein, erhält ein imposantes neues Eingangsgebäude.

Artwork:
285420810_494143285840434_7918890714503598842_n.jpg


Aktuelle Baubilder:
283654139_488653489722747_8043019075573646842_n.jpg
283674572_488653453056084_6928266595701791303_n.jpg
283749709_488653529722743_6492206778191517641_n.jpg
283936162_488653443056085_711915776888839684_n.jpg


Quelle
Quelle
 

Airtime98

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
231
Der neue Eingangsbereich stellt hier nur einen Teil der Gesamten Expansion dar. Bis 2025 will der Zoo 300 Mio. € investieren und die Besucherzahlen um 1 Mio. Gäste auf 3. Mio. erhöhen. In den letzten Jahren wurde bereits der Parkplatz auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt um den Zoo erweitern zu können.

pairidaiza2022_02_18_11_35_50_google_maps-png.2801984

Quelle

In hell blau ist der neue Eingangsbereich zu sehen. Linker Hand entstehen die Bereiche Sanctuary und La Lagune welche laut Park in der größten Tropenhalle der Welt entstehen sollen. Laut letzten Informationen soll die Tropenhalle bereits 2024 eröffnen. Zu dem Bereich Oasis Bleu gibt es keine aktuellen Informationen.

Pairi daiza.PNG
Pairi daiza 1.PNG


Artworks des Bereichs Sanctuary
Pairi daiza 2.PNG
Pairi daiza 3.PNG


Artwork des Bereichs La Lagune
Pairi daiza 4.PNG


Wie bereits in den zuletzt errichteten Bereichen, wird der Zoo auch hier Übernachtungsmöglichkeiten anbieten.
Pairi daiza 5.PNG

Pairi daiza 6.PNG


Quelle
Quelle
 
Oben